Allgemein Lifestyle

Jahresrückblick 2015

2. Januar 2016
DSC_0618

2015 war geprägt von zahlreichen Ups, aber auch einigen Downs. Alles in Allem war es ein Jahr der Veränderung: Ich habe die Schule abgeschlossen, bin von Zuhause ausgezogen und habe mich selbstständig gemacht. Ganz schön aufregend, wenn ihr mich fragt! Es war aber auch ein Jahr der Fehlentscheidung(en). Aber manchmal muss man einfach gegen die Wand rennen, um zu merken, wo es lang geht, oder? Zum Glück haben mich sehr viele treue Freunde und meine Familie auf meinem Weg durch das wohl bisher aufregendste Jahr meines Lebens begleitet. 2015 bin ich auch viel herumgekommen: Ich war in Amsterdam, London, Malta, Rom, in der Türkei, in Berlin, Dubai, Bali, Malaysien, Thailand, Laos und Sri Lanka!

Also, worauf warten wir? Schauen wir uns das Jahr doch mal genauer an! Starten wir den Jahresrückblick!

1471754_734173650014511_1982708098454627963_n

Januar & Februar

Der Februar war crazy! Er begann mit einem Fotoshooting mit der Zeitschrift Madonna, bei dem mich niemand geringerer als Boris Entrup geschminkt hat! Am Tag danach fand der Madonna Blogger Award statt: Mein allererster Blogger Award. Bei zahlreichen Malwettbewerben hatte ich es schon probiert, Lottospielen brachte mir  auch nicht den ersehnten Erfolg und auch beim Vorsingen für den Kiddie Contest stand es für mich fest: Ich werde nie etwas gewinnen! Umso glücklicher war ich dann, als ich den Pokal als Beauty Bloggerin des Jahres 2015 in den Händen hielt. Mit weichen Knien habe ich die Bühne betreten, um mir den Award und eine Umarmung von Boris Entrup abzuholen. Ein Wahnsinnserlebnis!

Kurz darauf war mein Schulball: Eine Nacht, die man nur einmal erlebt – sie wurde auch dementsprechend gefeiert! Gemeinsam mit meinen Girls habe ich bis 8 Uhr Morgens durchgefeiert. Es war super lustig und einfach einzigartig!

Wenige Tage später habe ich gemeinsam mit Eva den Blog Bits And Bobs By A&E gestartet. Wir haben wirklich viel Planung und Zeit in diesen Blog gesteckt und es war eine super Zeit, in der wir uns besser kennenlernen konnten. Im Endeffekt hat sich herausgestellt, dass ich, was das Bloggen angeht eher eine ‚Einzelgängerin‘ bin. Damals hatte ich viel um die Ohren und hatte das Gefühl, Eva zu bremsen. Mittlerweile führt Eva den Blog www.bitsandbobsbyeva.com alleine und macht das toll – schaut ihn euch an!

Ja und nach diesen zahlreichen Ups kam dann, wie man es auch nicht anders vom Leben kennt, ein ziemlich tiefes Down. Normalerweise (speziell in diesem Jahr) rede ich nicht gerne über persönliche Dinge, vor allem nicht über mein Liebesleben. Dennoch war das Jahr 2015 geprägt von der Trennung meines Freundes und das will ich hier nicht unbedingt weglassen.

Ich glaube wir sitzen hier in einer Achterbahn! Es geht nämlich wieder up: Ende Februar habe ich die 100.000 Abonnenten auf YouTube erreicht! Whoop whoop! 

Bildschirmfoto 2016-01-01 um 20.46.51

März & April

Im März startete meine Kooperation mit Zalando – einer meiner wichtigsten Kooperationspartner. Diese Kooperation liegt mir einfach sehr am Herzen, weil ich bisher nie schlechte Erfahrungen mit Zalando gemacht habe und diese Marke sehr gerne öffentlich auf meinem YouTube Kanal vertrete.

Ende März habe ich Amsterdam besucht, eine Stadt die mich schon lange interessiert hat und die ich unbedingt noch einmal erkunden möchte!

Im April hat mein Meet-up beim Museumsquartier in Wien stattgefunden. Ich war echt überwältigt und zugegebenermaßen auch wirklich überfordert, als ich gesehen habe, wieviele Leute gekommen sind, um mich zu treffen! Danke Marco, dass du mich an diesem aufregenden Tag begleitet hast! :)

Mitte des Monats habe ich den Versuch gewagt, mich einen Monat lang vegan zu ernähren & es hat mir echt gut getan!

Ende April durfte ich dann gemeinsam mit Lush (und Maria) nach England fliegen. Wir haben uns die Hafenstadt Poole angeschaut und sind anschließend zum Lush Oxford Street Store Opening gefahren. Ich liebe England und ich liebe Lush, also war dieser Trip einfach wunderschön!

DSC_0589-k-640x387

Mai & Juni

Meine Mama und ich wurden von L’Oréal und Fly Niki zu einem Tagesausflug nach Malta eingeladen und sind zwei Tage vor meiner Mathematik Matura (I know, I know… Ich bin verrückt) einfach mal so weggeflogen. Aber keine Sorge: Die Matura hab ich geschafft!

Am 24. Mai habe ich dank Schustermann & Borenstein eine einmalige Erfahrung gemacht: Ich war beim 60. Eurovision Song Contest dabei. Ein hammer Event! Gemeinsam mit meinen Blogger-Kolleginnen Hristina, Julia und Vicky habe ich ein paar unglaublich schöne Tage in Wien erlebt!

Ein weiteres Highlight im Mai: Meine Beste Freundin aus Amerika ist auf Besuch gekommen und hat mich den Matura-Stress für ein paar Wochen vergessen lassen – love her!

Anfang Juni ist etwas ganz Besonderes passiert: Mein erster Werbespot ist im Fernsehen gelaufen. Gemeinsam mit T-Mobile war ich zwei Wochen lang österreichweit im Fernsehen zu sehen. Mein eigener Werbespot! Ich war so stolz und happy!

Sydney und ich haben Anfang Juni Rom besucht. Eine wirklich tolle Stadt & definitiv ein Must-See!

Ende Juni war die Schulzeit dann auch offiziell beendet: Mit gutem Erfolg habe ich meine Matura bestanden und war echt erleichtert: Das viele Reisen, YouTuben, Bloggen und Lernen hat mich die Wochen und Monate zuvor echt mitgenommen!

Ein weiteres Highlight im Juni: Ich durfte eine Sendung bei GoTv moderieren!

IMG_0943

Juli & August

Nach einem Kurzurlaub mit meiner Mutter in der St. Martins Therme ging es für mich und meine drei Girls auf Summer Splash: Eine wahnsinnig tolle Maturareise in der Türkei. Crazy Woche, kann ich nur sagen! :)

Ende Juli habe ich diesen Blog gestartet – www.annalaurakummer.com

Den gesamten August habe ich in London verbracht. London ist definitiv eine meiner absoluten Lieblingsstädte! Zwei Menschen, die diesen Aufenthalt besonders gemacht haben waren meine lieben Gastgeber Dan & Katie – love them! In London habe ich eine meiner Lieblingsyoutuberinnen Mimi Ikonn getroffen. Ein absolut inspirierender Moment.

12105715_849262951838913_1218919394869465796_n-2

September & Oktober

Schon während meines London Aufenthalts habe ich gemeinsam mit meiner Schwester nach einer Wohnung in Wien gesucht. Am 11. September war es dann bereits soweit: Wir haben uns in eine Wohnung verliebt & den Mietvertrag unterschrieben. Ein riesengroßer Schritt ins Erwachsenenleben, der mir Anfangs echt viel Angst eingejagt hat. Aber ich habe es keine Sekunde bereut – ich liebe meine Wohnung!

Der September war geprägt von meinem Umzug: Einige Ikea Besuche, Putz-Tage und Möbelstück-Montagen hat’s gedauert, bis meine Schwester und ich endgültig in unser eigenes Reich einziehen konnten. Hier geht’s zu meinen Moving Vlogs!

Neben zahlreichen Interviews in den vergangenen Monaten, wurde ich im Oktober in der Miss gefeatured – ein unglaublich toller Artikel!

Mitte Oktober haben Kim, Michi, Michelle, Rafi und ich gemeinsam mit Starbucks ein Meet-Up in Wien veranstaltet. Wir haben mit einigen unserer Zuschauer geplaudert, Fotos gemacht und Kaffee verkostet. Es war auf jeden Fall ein Erfolg und wird eventuell im nächsten Jahr wiederholt!

Das Highlight meines Jahres war meine eigene Schmuckkollektion, die ich am 25. Oktober lanciert habe. Gemeinsam mit Stilnest habe ich meine Herzen-Kollektion Delicate Hearts entworfen und kann euch gar nicht sagen, wie happy ich darüber bin, dass euch die Kollektion gefällt! Hier geht’s zum Shop!

annalaurakummer, anna, laura, kummer, outfit, pool party, summer, sommer

November & Dezember

Am 1. November startete meine große Reise: Während für viele der Winter begonnen hat, habe ich mich direkt in den Sommer begeben. Für meine Freundin Tina und mich ging es nämlich gleich einmal ins sonnige Dubai, anschließend nach Bali, Thailand und Sri Lanka. Was im Januar noch ansteht? Philippinen!

Alles in Allem war das Jahr 2015 der Wahnsinn und ich danke jedem Einzelnen von euch: meinen Zusehern und Lesern, sowie meiner Familie und meinen Freunden. Danke, dass ihr für mich da wart & das Jahr 2015 zu einem Besonderen gemacht habt!

Eure Outfit Favoriten aus dem Jahr 2015

Dadurch, dass ich seit 2015 ein Mitglied bei RewardStyle bin, kann ich nachverfolgen, welche Kleidungsstücke von mir häufig nachgekauft werden. Um euch zu zeigen, was im vergangenen Jahr ganz gut bei euch angekommen ist, habe ich euch hier die Top-Seller aus dem Jahr 2015 aufgelistet!

 

goodbye 2015 – hello 2016!

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply Luise 2. Januar 2016 at 14:21

    Ich verfolge dich jetzt schon seit über 2 Jahren und du hast dich in dieser Zeit so unheimlich zum positiven entwickelt. 2015 hast du extrem viel erlebt und erreicht und das zu Recht! Es gibt immer Up´s und Down´s, aber das wichtigste ist immer wieder aufzustehen. Mach weiter so Anna <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  • Reply Josephine 2. Januar 2016 at 14:22

    Wow! Was für ein unglaublich ereignisreiches Jahr !! ♥️ das soll dir erst mal einer nachmachen :-) wünsche dir, dass das Jahr 2016 genauso toll für dich wird!! viele liebe Grüße aus München xx

    Josephine von
    http://littlediscoverygirl.de

  • Reply Hanna 2. Januar 2016 at 14:25

    wirklich ein schönes revue! danke, dass du uns an alle dem teilhaben lässt :)
    xx hanna

  • Reply Cathy Anita 2. Januar 2016 at 14:30

    Hey du :) Sehr schöner Rückblick! Du kannst echt stolz auf dich sein :)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes neues Jahr,

    Cathy von Cathy Couture

  • Reply Klara 2. Januar 2016 at 15:03

    Was für ein super Jahr Anna! :-)))
    2016 wird bestimmt noch besser wenn du so weiter machst!
    Hab auch gerade meinen eigenen Jahresrückblick veröffentlich! :-)
    Wünsch dir einen super Start ins neue Jahr!
    xx Klara <3
    http://www.klarafuchs.com

  • Reply S O P H I E 2. Januar 2016 at 16:10

    Es war echt schön deinen Jahresrückblick zu lesen.
    Ich habe dich dieses Jahr echt aktiv verfolgt: Blog, YouTube, Instagram (@sophie.xd.434), Snapchat (SophieIchSoph)& Twitter(sophie_xd_434).
    Entschuldigung für die Eigenwerbung, aber ich würde so gerne mal mit dir schreiben und es geht nicht wirklich..
    Auf Instagram bekommst du wahrscheinlich zu viel und auf Snapchat, Twitter kann ich dir nicht schreiben.
    Ich muss aber sagen das du überall so sympathisch rüberkommst! :)
    Der Rückblick war eine Inspiration für mich. Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen, alle Ereignisse aufzuschreiben :)

  • Reply S and S 2. Januar 2016 at 16:59

    Wow was ein schönes Jahresrückblick!
    Ich kann gar nicht fassen, dass das Jahr schon vorbei ist. Jedes Jahr geht alles immer so schnell.
    Deine Kollektion bei Stilnest hat mir besonders gut in dem Jahr gefallen. Meiner Meinung nach hast du da die schönsten Schmuckstücke entworfen.
    Ich hoffe 2016 wird für dich ein wundervolles Jahr !
    Ganz Liebe Grüße <3

    • Reply Anna-Laura Kummer 2. Januar 2016 at 19:54

      Danke für deinen lieben Kommentar! Hat mich echt gefreut! :)
      Frohes neues Jahr!

  • Reply Josephine 2. Januar 2016 at 17:44

    Wow, was für ein schönes und tolles Jahr du hattest. Ich wünsche dir für 2016 alles Gute und viele weitere neue Erfahrungen!!! :)

  • Reply Eva 2. Januar 2016 at 17:46

    Oh, Anna, ich war zwar eigentlich die meiste Zeit dabei bzw. du hast mir alles erzählt; aber dieser Jahresrückblick verdeutlicht noch einmal wie toll (!!!!!!) dein Jahr 2015 wirklich war! Du hast es verdient, du arbeitest viel und hart dafür und ich vergönne dir diesen Erfolg von ganzem Herzen!
    Ich freue mich schon, wenn du wieder heimkommst!!
    Miss you <3

    Eva

    • Reply Anna-Laura Kummer 2. Januar 2016 at 19:52

      Oh du Liebe! Du hast es richtig gesagt: Du warst die meiste Zeit dabei! Und dafür möcht ich dir echt danken!
      Egal ob es mir schlecht oder super ging, du warst immer da für mich! Danke danke danke :)

  • Reply Liz 2. Januar 2016 at 20:31

    Wahnsinn was für dich im vergangenen Jahr alles passiert ist. Du inspirierst mich jedes Mal aufs Neue Anna. Ich bin schon gespannt, was alles ansteht, wenn du von deiner großen Reise zurück bist.

    Liebe Grüße,
    Liz

  • Reply Lisa 2. Januar 2016 at 20:48

    Liebe Anna,
    du hattest ein wirklich super tolles Jahr mit vielen tollen Ereignissen.
    Ich wünsche dir mindestens ein genauso tolles Jahr 2016. Du bist für mich eine wirklich super große Inspiration.
    Freue mich schon ein weiteres Jahr mit dir :)

    Ganz liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

  • Reply Caro 2. Januar 2016 at 21:08

    Sieht nach einem richtig schönen Jahr aus!
    Ich hoffe du wirst in diesem genau soviel Freude haben.

    Liebe Grüße
    Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

  • Reply Conny 2. Januar 2016 at 22:41

    Ich freu mich echt für dich, dass du so ein tolles Jahr hattest! Bin froh, dich schon so lange verfolgt zu haben, finds echt schön zu sehn wie sich alles für dich entwickelt! Ich hoff du geniest noch den Rest von deiner Reise und hattest einen tollen Start ins neue Jahr! :)

    Liebe Grüße,
    Conny

  • Reply Sandra Pusteblume 3. Januar 2016 at 23:20

    Es war ein bissi komisch, deinen Jahresrückblick zu lesen, weil ich einfach 2015 so ziemlich jedes Video von dir gesehen und somit auch das allesmeiste von deinen Erlebnissen „live“ mitbekommen habe – war toll, diese Erinnerungen wieder Revue passieren zu lassen ^^ Du hast echt ein wirklich irrsinnig, wahnsinnig aufregendes und erfolgreiches Jahr hinter dir! Wow!

  • Reply Steffi 6. Januar 2016 at 17:35

    Auf jeden Fall eine Menge, die du 2015 erlebt und geschafft hast liebe Anna! Du kannst dich wirklich glücklich schätzen, dass du so viel reisen und erleben darfst. Reisen empfinde ich als eine der größten Inspirationen und Bereicherung, diese zahlreichen wunderschönen Plätze auf der Welt!
    Passend zum neuen Jahr habe ich auch einen Artikel geschrieben. Vom Träumen und dann einfach tun… Weniger Vorsätze machen aus denen eh nichts wird, aber sich einfach mal einen Weg suchen um sich einen Wunsch zu erfüllen, der bisher viel zu weit enfernt und unrealistisch war. Einfach mal die Reisen verwirklichen, von denen man bisher nur geträumt und sich mit den Gedanken vom deutschen Schmuddelwetter abgelenkt hat. Ich hab selbst meine Sachen gepackt – die beste Entscheidung überhaupt! Vielleicht kann ich den ein oder anderen damit anfixen sich mal zu überwinden und die eigenen Träume anzupacken.

    Liebe Grüße,
    Steffi
    http://www.fillest.blogspot.com

  • Reply Jenny 12. Januar 2016 at 18:57

    Richtig schöner Rückblick!
    Ein Wahnsinn was alles in dem einen Jahr passiert ist! Ich schaue schon lange deine Youtube Videos und finde es echt schön zu sehen wie du dich immer weiterentwickelst und immer erfolgreicher wirst :)
    Vielleicht liegt es daran, dass du auch eine Österreicherin bist :P Aber du bist wirklich in dem letzten Jahr zu meinem Vorbild geworden und hast mich dazu inspiriert auch Youtube Videos zu drehen :) – momentan schreibe ich nur an einem Blog, aber wer weiß vielleicht traue ich mich auch einmal vor die Kamera :D
    Danke für die Motivation und Inspiration, die du mir jeden Tag aufs neue gibst wenn ich mir eines deiner Videos anschaue, oder deinen Blog durchstöbere <3
    Liebe Grüße
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

  • Leave a Reply

    Shop my favorites!

    Follow

    Get the latest posts delivered to your mailbox: