Lifestyle

Life Update: Verletzung, vegane Ernährung und Hund

16. März 2016
annalaurakummer, anna laura kummer, outfit, fashion, winter look, hunter boots, österreichische blogger

Ich habe schon lange keinen persönlichen Blogpost mehr veröffentlicht, in dem ich euch einfach mal über mein Leben berichte. Gerade jetzt, wo ich verletzt im Bett liege, ist es wirklich mal an der Zeit, einen „Life Update“ Post zu veröffentlichen. Ich weiß ja nicht wie’s euch geht, aber ich folge so vielen Bloggerinnen auf den unterschiedlichsten Plattformen, dass es manchmal schwer ist, ihnen und ihrem aufregenden Leben zu folgen. Deswegen habe ich beschlossen, inspiriert von Eva’s Life Update Serie, euch ab und an hier auf meinem Blog auf dem Laufenden zu halten. Let’s go!

Verletzung

Wie ihr vielleicht auf Instagram und Snapchat (@annalaurakummer) schon mitbekommen habt, habe ich mir letzte Woche Montag meine Schulter gebrochen – Autsch! Selten habe ich solch einen Schmerz verspürt.. Naja, um ehrlich zu sein hatte ich noch nie solche Schmerzen. Wie es dazu kam? Ich war auf dem Weg zu einem Meeting, als ich vor meiner Wohnung im Regen ausgerutscht bin. Mein Uber-Fahrer hat mir aufgeholfen und einen Krankenwagen gerufen. Tja, einige Stunden und zahlreiche Tränen später war ich dann mit meiner Mama am Weg ins Burgenland, wo ich den gesamten März verbringen werde. Mein linker Arm befindet sich jetzt bis Anfang April in einem Schlingenverband und muss ruhig gestellt werden. Die perfekte Ausrede um Pretty Little Liars zu süchteln! Anfang April muss ich aber wieder fit sein, denn dann stehe ich als Moderatorin einer Kategorie für den Amadeus Music Award 2016 auf der Bühne!

IMG_9829IMG_9995IMG_0034Vegan

Ich bin jetzt schon seit über einem Monat vegan. Das bedeutet: Kein Fleisch, kein Fisch, keine Milchprodukte, keine Eier und auch kein Honig. Obwohl das viele Leute schlimm finden und mir einen bemitleidenden Blick zuwerfen, wenn ich ihnen von meiner Ernährungsumstellung berichte, finde ich es halb so wild. Ich habe genug Dokumentationen zu diesem Thema gesehen, um meinen Gusto nach Tierischem endgültig zu vertreiben. Momentan lese ich das Buch Peace Food von Rüdiger Dahlke – absolut empfehlenswert! Mehr zu dem Thema gibt’s am Freitag auf meinem YouTube Kanal.

Detox

Oft habe ich sie schon probiert, aber durchgezogen habe ich’s bis jetzt noch nie: Detox Saftkuren. Weil ich aber wirklich gerne mal eine Saftkur ausprobieren möchte, mache ich gemeinsam mit meiner Mama diese Woche eine 3-tägige Saft- und Suppenkur von Detox Delight. Ich bin gespannt, wie es mir dabei gehen wird und werde auf alle Fälle darüber berichten!

Reisen

Vor über vier Jahren bin ich aus den USA heimgekehrt und im April wird es Zeit für ein kurzes Wiedersehen! Ich fliege nämlich Anfang April für ein paar Tage nach Dallas, um dort bei der RewardStyle Conference teilzunehmen. Danach gönnen sich Eva und ich ein paar Tage im Spa in Obergurgl – Juhuuuu!

Hund

Wie ich euch in diesem Video bereits verraten habe, bekommt Mona einen Hund. Mitte April wird der kleine Sky, ein für Allergiker geeigneter Wasserhund, bei uns zuhause einziehen. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf und halte mir diesem Tag bzw. diese Woche auf jeden Fall frei!

Shopping

Ihr kennt das bestimmt: Ihr seid krank, liegt den ganzen Tag zuhause rum und stöbert durch euren Facebook- und Instagram-Feed. In solchen Situationen bekomme ich immer wahnsinnige Lust auf Onlineshoppen. Einige neue Dinge sind seit meiner Verletzung in meinem Kleiderschrank eingezogen. Gerne kann ich sie euch mal in einem Lookbook oder Haul Video zeigen. Hättet ihr darauf Lust? Einstweilen könnt ihr ja hier in meinem Kleiderschrank stöbern!

 

You Might Also Like

23 Comments

  • Reply Leonie 16. März 2016 at 14:13

    Liebe Anna,
    ich wünsche dir gute Besserung, das hört sich wirklich sehr schmerzhaft an! Ich finde es übrigens super, dass du vegan isst. Ich ernähre mich auch seit etwa einem Monat vegan und finde es wirklich toll. Würde mich freuen, wenn du du auch weiterhin leckere vegane Rezepte postest.
    Liebe Grüße
    Leonie von glowing

  • Reply Simone 16. März 2016 at 14:18

    Im Burgenland verheilt das alles sicher viel schneller, wenn du von Menschen umgeben bist,die sich um dich kümmern! :) Und hey, ein paar Serien süchteln hat noch keinem geschadet und so kannst du deine Baterrien wieder ordentlich aufladen, denn du hast ja für April einiges geplant! :)

  • Reply Lisa 16. März 2016 at 14:19

    Über ein Lookbook würde ich mich freuen! :)

  • Reply Luise 16. März 2016 at 14:24

    Als ich von deiner Verletzung auf Snapchat gehört habe, war ich total schockiert und habe innerlich mit dir gelitten, weil ich mir genau vorstellen kann welche Schmerzen du hattest. Die Hälfte des Märzes hast du zum Glück schon geschafft und ich hoffe wirklich, dass Anfang April alles wieder gut ist mit deiner Schulter.

    Ich hoffe, dass du über deine Erfahrungen mit der Saftkur berichten wirst, weil mich dieses Thema auch sehr interessiert, aber ich bin mir eigentlich sicher, dass du das tun wirst.

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  • Reply Maike 16. März 2016 at 14:27

    Gute Besserung Anna! Ich lag auch erst eine Woche zuhause rum, weil mir die Weisheitszähne rausgenommen wurde, aber es tut echt mal gut nichts machen zu dürfen :D
    Bin gespannt was du von Detox berichten wirst, habe es mir auch schon öfters vorgenommen, aber nie wirklich umgesetzt.
    Liebste Grüße, xx Maike

  • Reply Christina 16. März 2016 at 14:54

    Liebe Anna,
    Finde deine Entscheidung, Vegan zu leben wirklich super. Du scheinst ja schon sehr überzeugt, aber welches Buch ich auch noch echt klasse finde ist „Anständig essen“ von Karen Duve.
    Alles Liebe und eine schnelle Genesung!
    Christina

  • Reply Lisa 16. März 2016 at 15:22

    Liebe Anna, dir erstmal auch hier nochmal Gute Besserung.
    Dein Update hier ist wirklich klasse und vor allem super Eindrücke. Eine Saftkur wollte ich auch schon immer mal machen.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  • Reply Mama geht online 16. März 2016 at 16:28

    Wusste noch gar nichts von deiner Verletzung. Oh Gott. Da wünsche ich dir von Herzen gute Besserung.
    LG Anke

  • Reply S.Mirli 16. März 2016 at 16:38

    Liebe Anna, du tust mir so leid und ich leide wirklich mit dir mit, wenn ich mir deine Snaps anschaue. Ich will und kann mir gar nicht vorstellen, wie weh das tut. Der März ist ja bald rum und dann hoffe ich, dass du ganz schnell wieder auf den Beinen bist, weil ich mich schon auf neues Videomaterial und Beiträge von dir freue, ABER mach dir nur keine Gedanken, die Gesundheit geht immer vor und jetzt erholst du dich erstmal zu 100%, wir alle laufen dir schon nicht weg ;-) Alles Liebe und lass dich nicht unterkriegen du Tapfere, x S.Mirli (www.mirlime.com)

  • Reply leonie 16. März 2016 at 17:09

    Ich finde solche Blogposts total interessant und gut zu lesen:))
    Auf jeden Fall wünsche ich die gute Besserung und erhol dich gut.

  • Reply Caro 16. März 2016 at 17:27

    Gute Besserung! Ich hoffe deiner Schulter geht es bald besser.
    Dass du dich jetzt vegan ernährst, finde ich toll! Ich selbst verzichte jetzt auch schon seit einem halben Jahr auf tierische Produkte.

    Liebste Grüße
    Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

  • Reply Yvonne 16. März 2016 at 19:39

    Hallo Anna! Bin schon gespannt darauf zu erfahren, wie es dir mit der Saftkur ergangen ist! Wird es eventuell auch einen Rabattcode von dir geben?

  • Reply Sonja Louise 16. März 2016 at 19:59

    Also erst mal gute Besserung! Ich stelle mir das wirklich ziemlich schmerzhaft vor, hoffentlich bist du zum Amadeus Award wieder fit!
    Ich mag deine persönlichen Post sehr gerne:) Wird es dann eigentlich auch ein Video mit dem Hund geben?

    Liebe Grüße
    http://searchingforkitsch.blogspot.de

  • Reply Jenny H. 16. März 2016 at 20:58

    Hallo Anna!
    Ich wollt dir echt ein Kompliment machen für deine Videos und deinen Blog.
    Noch bis vor kurzem habe ich mich null für Youtuber interessiert, bis
    ich dann auf der Suche nach Wohnungseinrichtungsideen auf deine Videos deiner Wohnung in Wien gestoßen bin.
    Es hat mir so Spass gemacht dir zu zu schauen und so habe ich angefangen noch viele mehr deiner Videos zu schauen und das zählt momentan zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Vor allem deine FMW’s schaue ich sooo sooo gerne. Bitte noch viele mehr davon! Du bist mir einfach total sympathisch… Bei so vielen Anderen würde ich schnell weg schalten weil langweilig oder einfach doof aber dich fand ich von Anfang an Klasse. *Schleim* :D :D Nein, dass ist wirklich mein Ernst. Ich mag deinen Humor total. :)
    Mach weiter so! Und gute Besserung du Arme.

    LG Jenny aus Deutschland

  • Reply Lisa 16. März 2016 at 21:37

    Liebe Anna!
    Ich wünsche dir eine gute Besserung! Zum Glück gibt’s „Pretty Little Liars“, das lenkt dich sicher ein wenig von den Schmerzen ab :-). Ich schaue gerade auch die ganze Zeit die neue Staffel auf Netflix und bin so begeistert :-)!
    Bin schon gespannt, was du von der Saftkur berichtest. Würde das auch so gerne mal ausprobieren, bekomme aber allein schon Hunger, wenn ich nur daran denke ;-).

    Alles Liebe, Lisa
    http://lillyinlovewithlife.blogspot.de/

  • Reply Nathalie 16. März 2016 at 23:28

    Supertoller Post und wiedereinmal wunderschöne Fotos *-*
    Ich wünsche dir auf jeden Fall noch Gute Besserung! :))
    Liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

  • Reply Dina 17. März 2016 at 13:30

    Liebe Anna!
    Ich wünsche dir eine gute und baldige Besserung und hoffe, dass die Schmerzen bald überstanden sind!
    Sehr gerne würde ich ein Haul Video deiner neuen Errungenschaften sehen – mach dir aber nicht zu viel Stress
    und genieß jetzt mal die kleine Auszeit so lange und so weit es geht.
    Du bist ohnehin immer so fleißig, also lehn dich jetzt bitte mal zurück und lass deine Schulter gut heilen!

    Ganz liebe Grüße,
    Dina

  • Reply liebe was ist 17. März 2016 at 14:22

    liebe Anna,
    deine Verltzung tut mir sehr Leid … ich glaube gern, dass das fiese schlimme Schmerzen sind und dann muss man auch noch solange unbeweglich damit bleiben, es schränkt einen ja doch sehr ein :/ aber ich finde es auch so toll, dass du dabei positiv bleibst … es gibt ja schlimmeres als seine Lieblingsserie suchten zu können ;)

    und ich freue mich, dass dir die vegane Ernährung so gut tut … ich ernähre mich selber seit 2 1/2 Jahren pflanzlich.
    klar freue ich mich auf einen Haul!

    erhol dich gut,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  • Reply Marie 18. März 2016 at 11:31

    Auch von mir gute Besserung leibe Anna – ich hoffe die Schulter heilt schnell & du bist bald wieder fit!
    xx marie
    http://www.highheelsandsnapbacks.at

  • Reply Madlen 22. März 2016 at 13:43

    Liebe Anna,
    toller Blogeintrag. Eine Frage habe ich zum Bra. Wie ist der Halt bei diesem Stück. Ich finde ihn so schön, blos bei Bras online kaufen, tue ich mir immer etwas schwer.
    Freue mich auf deine Erfahrungswerte!

    • Reply Anna-Laura Kummer 22. März 2016 at 13:57

      Hallo Madlen,

      ich war völlig überrascht von dem Halt! Dafür, dass der BH sehr zierlich und dünn ist, hält er super gut! Ich habe ihn mir in Small genommen und habe normalerweise Größe B.
      Hoffe ich konnte dir weiterhelfen! :)

      Alles Liebe,

      Anna

  • Reply Amelie 25. März 2016 at 18:59

    Hallo Anna,
    Hoffe dir geht es bald besser wegen deiner Schulter, wünsche dir aufjedenfall eine gute Besserung.
    Schaue deine Videos & deinen Blog übrigens sehr gerne:)
    Mach weiter so !
    Liebe Grüße aus Deutschland & alles Liebe
    Amelie

  • Reply johanna 27. März 2016 at 22:14

    Hi, wie im Blogpost erwähnt, bist du vegan. Als Veganerin hat man ja einen Mangel an einigen Stoffen, die in Fleisch bzw. Milchprodukten enthalten sind. Nimmst du stattessen Tabletten oder benötigt man das garnicht? Bin auch seit kurzem vegan und habe Angst, dass ich einen Mangel an verschiedenen Stoffen habe.
    Und du hast einen echt tollen Blog! Habe schon vieles nachgemacht bzw. nachgekauft. (P.S.: die Bountys habe ich schon tausende mal gemacht;) ) und gute Besserung mit deiner Schulter! Johanna 💫

  • Leave a Reply

    Shop my favorites!

    Follow

    Get the latest posts delivered to your mailbox: