Fashion

SALE: Glamour Fashion Week – Fair Fashion

3. April 2017
sale, annalaurakummer, fair fashion

Ich bin mittlerweile ja eigentlich alles andere als eine Shopping-Queen. Ich versuche wenig zu shoppen und wenn ich einmal was kaufe, ist es meist fair produziert. Dass Fair Fashion nicht gleich Öko-Tante-mäßig aussehen muss, dürften diversen Fair Fashion Blogger wie dariadaria, Justine, Louise und Mia bereits bewiesen haben. Vielen fällt der Umstieg trotzdem schwer. Man hat das Gefühl, bei manchen Dingen wie Sales, Luxusmarken usw. eingeschränkt zu sein. Dass das nicht der Fall ist, versuche ich hier auf meinem Blog immer wieder zu beweisen. Auch wenn man auf Fast Fashion verzichtet, darf und kann man durchaus bei Sales wie Glamour Fashion Week, Black Friday, Cyber Monday, Woman Day etc. mitmachen!

Deswegen habe ich heute einige tolle Fair Fashion Picks für euch. Es sind nämlich einige tolle Online Shops mit dabei, die teilweise auch Fair Fashion Marken in ihrem Repertoire haben. Also: Happy Shopping!

(p.s.: not sponsored!!)

FACTS & RULES: Glamour Fashion Week

  • 1. April bis 8. April
  • Glamour App downloaden
  • Aktivierungscode kaufen: kostet bisschen was über 2€ – nur mit der App oder dem aktuellen Glamour Magazin kommt man zu den Rabattcodes. Ich darf sie leider nicht veröffentlichen!
  • Codes gelten in den Stores & Online
  • Shops die dabei sind: Asos, About You, Douglas, Edited (liefert nur nach DE), Fashionette, Urban Outfitters, Vestiaire Collective und viele mehr!

ASOS

Asos ist meine go-to Website wenn ich von verschiedenen Fair Fashion Marken gleichzeitig einkaufen möchte. Auch wenn es einige tolle faire Marken bei Asos gibt, hoffe ich, dass sich das Spektrum 2017/18 erweitern wird. Wie dem auch sei, bei Asos gibt es noch bis 8.April 20% Rabatt – yay!

Fair Fashion Marken: People Tree, Milk it, Reclaimed Vintage, Toms, Pitusa, Wolf & Moon, Dogeared

„Gültig für Bestellungen in Höhe von maximal 650 €. Der Code kann pro Kunde nur einmal verwendet werden und ist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar. Bestimmte Marken sowie bereits reduzierte Artikel sind von diesem Angebot ausgeschlossen. Gilt nicht für Versandkosten, Geschenk-Gutscheine, ASOS Marketplace oder ASOS Premier-Lieferung.“ 



ABOUT YOU

Bei About You gibt es 15% Rabatt. Auch dort habe ich einige Faire Labels gespottet!

Fair Fashion Marken: Armedangels, American Apparel, Espadrij (achtung Leder!), The no Animal Brand, Birkenstock, Nudie Jeans

„Mindestbestellwert 75 €. Es gelten die allgemeinen Gutscheinbedingungen auf aboutyou.de/gutscheinbedingungen“

FASHIONETTE

Ich sag nur: Stella McCartney! Ich liebe die veganen Handtaschen von Stella McCartney. Vor genau einem Jahr hab ich mir meine Falabella gekauft und hab’s nicht bereut. Wenn ihr auch zuschlagen wollt, spart ihr euch bei Fashionette heute % Rabatt.

Fair Fashion Marke: Stella McCartney

„Gültig für alle nicht reduzierten Artikel. Nicht einlösbar für die Marken MCM, Saint Laurent, Gucci, Chloé und Celine.“

EDITED

Leider liefert Edited nur nach Deutschland. Das finde ich super schade, weil es dort wirklich einige tolle und faire Marken gibt! 15% Rabatt gibt es auch hier!

Fair Fashion Marken: American Apparel, Espadrij (achtung Leder!), Birkenstock, Nudie Jeans

„Lassen Sie sich inspirieren, und sichern Sie sich 15 % Rabatt für Ihr Fashion-Update. In den EDITED Stores in Berlin, München, Hamburg und Frankfurt oder im Online-Shop. Das Angebot gilt für Frauen.“

VESTIAIRE COLLECTIVE

Bei Vestiaire Collective Vintage Kleidung ist so ziemlich die nachhaltigste Kleidung die’s gibt. Und das tolle daran: Man muss sich keine Gedanken drum machen, welche Marken man bei diesem auf unterstützt. Meiner Meinung nach ist es als Fair Fashion Bloggerin völlig okay, eine Vintage Designer Handtasche zu kaufen. Was meint ihr?

„Bei Ihrer Online-Bestellung sind jetzt bis zu 75 € Startguthaben drin: Ab 100 € gibt es 25 €, ab 150 € dann 50 € und ab 200 € satte 75 € Rabatt. Gültig in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Angebot ist nicht kombinierbar, austauschbar oder erstattungsfähig“

URBAN OUTFITTERS

Stolze 20% Rabatt bekommt ihr bei Urban Outfitters!

Fair Fashion Marken: Kings of Indigo, rework by Urban Outfitters, Nudie Jeans, Urban Renewal Vintage, Jason Markk

„Das Angebot kann nicht mit anderen Rabatt-Aktionen, Gutscheinen, Geschenk- oder Kundenkarten kombiniert werden. Bereits reduzierte Artikel sowie vereinzelte Marken sind von der Aktion ausgeschlossen (siehe hierzu die AGB). Keine Barauszahlung möglich.“

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply Laurel Koeniger 3. April 2017 at 9:00

    Hey Anna,

    Da sind ein paar coole Tipps dabei, Danke! Weißt du denn zufällig, ob es bei Asos mittlerweile auch faire Marken für Männer gibt ( außer Reclaimed Vintage, bei dem ich mir nicht so sicher bin)?

    Liebe Grüße,
    Laurel

  • Reply L♥ebe was ist 3. April 2017 at 9:04

    jaaa ich war auch schon ein bisschen im Shoppingrausch muss ich zugeben. finde es aber einfach mega schön, dass du auch so viele Fair Fashion Label in den einzelnen Shops herausgescuht hast :)
    danke dr für diese wundervolle Idee!

    hab einen tollen Start in die neue Woch,
    ❤ Tina von Liebe was ist
    Liebe was ist auf Instagram

  • Reply Sylvia 3. April 2017 at 10:33

    Sehr cooler Beitrag! Ich finds super das du die Marken direkt auflistet!

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at – Fotoblog

  • Reply Melanie 3. April 2017 at 11:01

    Leider ist bei mir Shopping grad nicht dran – werde mir den Artikel aber definitiv für die Zukunft merken !! Vielen Dank dir für diese Mühe!

  • Reply Julia-Maria 4. April 2017 at 14:36

    Oh da hast du aber auch noch ein paar schöne Teile ausgegraben! Ich habe mich gestern auch durch die faire Marken gewühlt und meine Highlights hier zusammengestellt:
    https://www.nicetohavemag.de/glamour-shopping-week-fair-eco-fashion-beauty-highlights/
    <3

  • Reply Lisa 4. April 2017 at 19:59

    Ohja der Shopppingrausch hat auch mich mit im Griff.
    Wünsche Dir einen tollen Abend.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  • Reply Sandra Slusna 4. April 2017 at 21:21

    Echt super Teile hast du da verlinkt, danke für all die lieben Tipps! Ich versuche jetzt etwas mehr fair zu kaufen und allgemein weniger einkaufen, aber ab und zu muss man sich doch was gönnen! Vor allem jetzt, wenn der Frühling kommt. :)
    Liebe Grüße,
    Sandra / http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  • Reply Wenke 4. April 2017 at 21:34

    Cooler Beitrag! Was mich nur immer wieder wundert, ist dass Stella McCartney – die sich Ja großer Beliebtheit in der Fair Fashion Welt erfreut – zum Nestle Konzern gehört Bzw dieser sich durch Aktienanteile an Stella bereichert. Und bei Nestle kann nun leider nicht wirklich die Rede von fair sein…

  • Reply Fair Fashion Jungle | multiperspektiv 30. August 2017 at 8:48

    […] ichkaufnix.com / annalaurakummer.com / subvoyage.de / justinekeptcalmandwentvegan.com / un-fancy.com / […]

  • Leave a Reply

    Follow

    Get the latest posts delivered to your mailbox: