Menu & Search
Hostels in Kolumbien

Hostels in Kolumbien

Werbung: In Kooperation mit Hostelworld (Einladung)

Es gibt gewisse Länder auf dieser Welt, die man einfach gesehen haben muss. Meiner Meinung nach zählt so ziemlich jedes Land dazu und ich arbeite stets daran, meine ewig lange Bucketlist nach und nach “abzuarbeiten”. Ich war bisher noch nie in Südamerika und wollte anlässlich meines Geburtstags am 18. Mai endlich mal diesen Teil der Welt erkunden. Der Vorschlag meines Freundes: Kolumbien!

Kolumbien ist ein Hotspot für Backpacker und steht bei vielen Südamerika-Backpackern auf Platz 1. Warum? Die Liste ist lang – sei es der Kaffee, die Musik oder die Landschaft! Ein weiterer Grund sind aber definitiv die tollen Hostels.

Ich habe zwei Wochen in Kolumbien verbracht und möchte euch heute die drei Unterkünfte vorstellen, in denen ich übernachtet habe.


Hostel Rango Boutique

Sushi-Night, Happy Hour, Medellín Tours und diverse andere Aktivitäten machen das Hostel “Rango Boutique” zu dem idealen Ort für Backpacker. Obendrein sieht es noch dazu einfach fantastisch aus: Der Industrial Style und das offene Konzept machen es einzigartig. Es befindet sich mitten im Stadtteil “El Poblado” und ist somit umgeben von tollen Restaurants und Bars.

Location: Calle 8 N° 42 – 25, Medellín
Bewertung auf Hostelworld: 9.5 (Stand 5. Juni 2018)
Hier buchen: mehr Info


Selina Medellín

Wusstet ihr, dass das Hostel “Selina Medellín” das diesjährige Boiler Room Festival hostet? Das wird ein mega Event und das Hostel bereitet sich gerade darauf vor. Solltet ihr also im Juni 2018 in Südamerika sein, stattet dem Selina Hostel unbedingt einen Besuch ab!

Für all jene, die keine Lust auf Feiern haben und doch lieber als Digital Nomad unterwegs sind, hat dieses Hostel auch einiges zu bieten. Mein Highlight war der große Co-Working Space inklusive Meditationsraum!

Fast alle Möbel, die man im Selina Hostel findet, wurden übrigens vom Kunstteam des Hostels aus alten Materialien gebaut. Nachhaltigkeit ist dem Team nämlich sehr wichtig.

Location: Plaza Rosa, Carrera 32d #9 – 17, Medellín
Bewertung auf Hostelworld: 7.7 (Stand 5. Juni 2018)
Hier buchen: mehr Info


Merecumbe Tayrona Hostel & Beach Club

Tja, was soll ich sagen. Die Bilder sprechen für sich. Wer wirklich weg will – weg vom “Hustle and Bustle” der Städte Kolumbiens, sollte dem Merecumbe Tayrona Hostel einen Besuch abstatten. Es ist eine Oase mitten im Nirgendwo.

Die Anreise war einfacher als Gedacht: Einfach nach Santa Marta fliegen und von dort aus mit dem Taxi eine Stunde zum Hostel fahren. Das Hostel hat den Shuttle Service organisiert, somit mussten wir uns um nichts kümmern.

Auch wenn ein paar Tage am Strand ganz schön klingen, wollten wir doch auch ein bisschen Action haben. Zur Auswahl standen Minca, Tayrona National Park und die Tatacoa Wüste. Wir haben uns letztendlich für den Tayrona Park entschieden. Dazu kommt bald ein Beitrag!

Location: Via Riohacha, km 45.5 (1h von Santa Marta)
Bewertung auf Hostelworld: 9.4 (Stand 5. Juni 2018)
Hier buchen: mehr Info

5 Comments
Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  1. 2 Monaten ago

    Toller Beitrag! Ich wusste nicht, dass Kolumbien so schön ist. :) Und die Bilder sind wunderschön!!! <3
    Liebe Grüße, Sandra

  2. 2 Monaten ago

    ohh nach Kolumbien möchte ich auch gerne nochmal! es ist schon sehr lange her, dass ich mal dort mit meiner Schwester war … damals waren wir aber nicht in einem Hotel, sondern einer privaten Unterkunft ;)

    Hotels haben aber auch was für sich im Urlaub, weil man sich ja quasi um nichts kümmern muss :D

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  3. 2 Monaten ago

    Ich wollte schon immer mal nach Kolumbien! Jetzt da ich weiß wo ich schlafen kann, muss ich wohl nur noch den Flug buchen. ;)
    Danke für diesen wunderschönen Beitrag, liebe Anna!

    Alles Liebe,
    Claudia von http://thatsmeonline.net

  4. 2 Monaten ago

    Ok, Inspiration geholt und was soll ich sagen: Flug gebucht. Im Dezember geht es für mich auch nach Kolumbien. Ich glaube dann probiere ich direkt mal eine Hostel-Empfehlung von dir aus!!

    Liebe Grüße!!!

    Anja von http://www.avoyageblog.wordpress.com

    • 2 Monaten ago

      Woooow!!! Viel Spaß! Bald kommen noch einige weitere Blogposts zu Kolumbien. Wenn du fragen hast, dann schreib mir gerne!