Lifestyle

Was mich glücklich macht

15. November 2016

Der November war bis jetzt ein unglaublich stressiger Monat. Viele Blogposts, viele Mails, viel Planung und wenig Ruhe. Und in solchen Zeiten tendiere ich oft dazu, alles schlecht zu reden. „Ich muss so viel machen, ich habe keine Zeit und arbeite von früh bis spät“, hört man mich nicht nur privat, sondern auch in meinen Follow My Week Videos immer wieder sagen. Ich merke das auch oft bei meinen Freunden und bei meiner Mutter. Gibt es viel zu tun, ist man total überarbeitet und gestresst und wenn es einmal weniger zu tun gibt, macht man sich den Stress einfach selbst. Kennt ihr das?

In letzter Zeit höre ich immer wieder vom Begriff „Law of attraction“ – auf YouTube und in diversen Ted Talks. Und ich muss zugeben: Bis gestern dachte ich noch, dass es bei dieser Sache um Beziehungen oder so geht. Nachdem ich mir also ein Video zu dem Thema angesehen hatte, habe ich realisiert, dass es ein Thema ist, mit dem ich mich viel mehr beschäftigen sollte. Es geht dabei nämlich um die Theorie, dass man seinen Gemütszustand und seine Zufriedenheit mit den Gedanken steuern kann. Sogar so weit, dass man alleine durch positive Gedanken hohe Ziele erreichen kann.

Was ich mit dieser neu gewonnenen Information angefangen habe? Ich habe den Computer abgeschaltet und mich auf das Sofa gesetzt. Dann habe ich einfach mal ein paar Minuten durchgeatmet und mir überlegt, wofür ich eigentlich dankbar bin und was mich im Moment oder in den letzten Wochen glücklich gemacht hat. Das tue ich nämlich viel zu selten. Wenn man ohnehin schon so einen vollgepackten Terminkalender hat, dass jeder Tag eigentlich 48 Stunden haben sollte, hat man nicht auch noch die Zeit, ein paar Minuten lang nichts zu tun. Doch der springende Punkt an der Sache ist folgender: Es sind nur ein paar Minuten. Nicht einmal 5 Minuten hat es gedauert, da hatte ich die Liste fertig. Und ich habe mich wirklich viel besser gefühlt. Mit diesem Gefühl und solch positiven Gedanken kann man gleich viel besser arbeiten.

Was ist es also, was mich glücklich macht? Hier meine Liste.

  • Der wunderschöne Spaziergang durch die Weingärten in meinem Heimatort im Burgenland mit meiner Mama und meinem (viel zu schnell groß gewordenen) süßen „Hugo-Bär“
  • Die unerwarteten „Hey! Wie geht’s dir so?“ WhatsApp Nachrichten von Freunden, mit denen ich schon viel zu lange keinen Kontakt mehr hatte
  • Die vielen bunten Smoothies, die ich mir in den vergangenen Wochen gemacht habe
  • Die Tatsache, dass ich meinen Followern so viel Freude mit meinen täglichen Blogposts und tollen Gewinnen machen kann
  • Das Foto vom ersten Schnee in meinem Heimatort, das mein Opa auf Facebook gepostet hat
  • Der Abend bei Sophie, an dem ich mal endlich wieder so richtig lachen konnte
  • Die vielen neuen Informationen, die ich bei meiner Ausbildung zur Ernährungstrainerin regelrecht aufsauge
  • Die inspirierenden YouTube Videos, die regelmäßig von meinen Lieblings-YouTubern hochgeladen werden
  • Der erste Glühwein, den ich mir am Wochenende mit Niklas geholt habe
  • Dass ich einem neuen kleinen Shop in Wien bei seinem Instagram Auftritt helfen kann
  • Die lustige Deutschlandreise, die dank meiner Mama mit viel Lachen verbunden war
  • Dass meine Wohnung so schön warm ist und ich mich endlich pudelwohl fühle
  • Die paar sonnigen Tage, die mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern – trotz Kälte
  • Das interessante Interview, dass ich mit Dr. Petra Bracht führen durfte

Und wie sieht eure Liste aus?

img_7905img_7848 img_7902 img_7889 img_7878 img_7861 img_7847 img_7832 img_7816

ADVENTSKALENDER TAG 15 – GEWINNSPIEL

Heute verlose ich ein Mittagessen mit mir für zwei Personen. Wir können uns auf ein leckeres Mittagessen in Wien treffen und einfach ein bisschen plaudern. Bisher gab es ja ohnehin nur materielle Gewinne, also ist das mal eine gute Abwechslung!* Also worauf wartet ihr? Versucht euer Glück!

WO? Hier!

WAS TUN? Schickt mir eure „Happiness-Liste“, egal ob lang oder kurz und sagt mir außerdem, warum ihr euch gerne mit mir treffen wollt!

WANN ENDET DAS GEWINNSPIEL? Morgen, 16.11.2016, 8 Uhr

WER KANN GEWINNEN? Es können bei meinen Gewinnspielen all meine Leser aus Österreich, Deutschland und der Schweiz teilnehmen und gewinnen. Allerdings werden die Kosten für die Anreise nicht übernommen.

* Für zwei Personen gültig. Es gibt nur einen Gewinner, der dann eine Freundin oder einen Freund mitnehmen kann. Die Kosten für die Anreise werden nicht übernommen. Die Kosten für das Mittagessen werden übernommen. Gewinner wird mittels Zufallsprinzip ausgelost und per E-Mail verständigt. Bekomme ich innerhalb einer Woche keine Antwort, wird ein neuer Gewinner ausgelost.

WIE FUNKTIONIERT MEIN ADVENTSKALENDER? Im November könnt ihr täglich bei mindestens einem Gewinnspiel mitmachen. Vom 1.11. bis 30.11. kommt täglich ein Blogpost, in dem ihr erfährt, wo das Gewinnspiel des Tages genau stattfinden wird (FacebookInstagram, Blog, YouTube…). Demnach wäre es für die fleißigen Gewinnspiel-Teilnehmer unter euch wahrscheinlich von Vorteil, meinem Blog über WordPress (Beim Kommentarschreiben einfach die Möglichkeit auswählen) oder Bloglovin‘ zu folgen! :)

You Might Also Like

99 Comments

  • Reply Elisabeth 15. November 2016 at 8:12

    Liebe Anna,
    hier ein kleiner Auszug meiner Liste „Was mich glücklich macht“:

    – Der schöne Mutter-Tochter-Tag am Anfang dieses Monats. Einfach bummeln, tratschen und die Seele baumeln lassen.
    – Die Spaziergänge mit meinem Hund und die Wiedersehensfreude immer, wenn ich zu meinen Eltern nach Hause komme. (am liebsten würde ich ihn einpacken und mit in meine Wohnung nehmen)
    – Die netten Gespräche mit meinen neuen Studienkollegen.
    – Das Kürbisschnitzen an Halloween gemeinsam mit einer meiner Nichten.

    Bei diesem Gewinnspiel mache ich schon alleine deswegen mit, weil ich dich unglaublich sympathisch und authentisch finde! (: Ich bin zwar „nur“ Vegetarierin, aber ich liebe die vegane Küche und entdecke gerne Neues (:

    Würde mich waaaahnsinnig freuen, wenn ich gemeinsam mit dir essen dürfte und dich näher kennen lernen könnte (:

    Liebe Grüße Elli <3

  • Reply Lifestylebazar 15. November 2016 at 8:23

    Sehr gerne würde mich total freuen auf ein gemeinsames vielleicht auch für mich einmal ein Veganes Mittagessen :)

    Liebe Grüße, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

  • Reply L♥ebe was ist 15. November 2016 at 8:27

    liebe Anna,
    das sind denn wunderschöne Fotos geworden! ich liebe solche Spaziergänge in der Natur auch sehr, weil sie mich total erden.
    finde es cool, dass du dich mit dem Thema, Law of Attraction beschäftigst. muss zugeben, mir war dieser Begriff bis vor kurzem auch noch recht fremd.
    auf meiner Liste befänden sich auf jeden Fall folgende Punkte:
    – das letzte Wochenende, dass ich bei meinen Eltern in Berlinverbracht habe.
    – der letzte Sonntag, an dem ich mit meiner besten Freundin einfach nur Kaffee trinken und Apfelkuchn essen war
    – die Sonne, die ich am Samstag genießen durfte
    – die leckeren Äpfel, die ich am Wochenmarkt bekommen habe
    – die bevorstehende Vorweihnachtszeit
    … ich könnte eigentlich noch so weiter machen ;)

    wüsche dir aber erstmal einen tolle Tag,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  • Reply Sandra Slusna 15. November 2016 at 8:40

    Wow, die Bilder sind wirklich wunderschön und der Beitrag noch besser, du wirst mir das nicht glauben, aber ich habe für heute einen Post auf genau dasselbe Thema vorbereitet!!! Und da ich auch nicht gerade wenig stress habe, muss ich mit dir absolut zustimmen, wenn du sagst, dass dich auch die wenigsten Kleinigkeiten glücklich machen, so ist es nämlich! Mich machen momentan auch warme Abende am Sofa mit meinen Eltern, heißer Tasse Kaffee oder angenehme Spaziergänge durch die Wälder oder Weingärten in meinem Dorf, glücklich. Das nächste, was mir unglaublich viel Freude bereitet hat, dass ich langsam aus meiner Essstörung rauskomme und habe etwas zugenommen, und nicht nur mich hat diese Sache glücklich gemacht, sondern hat jetzt die ganze Familie damit profitiert! Mit dir würde ich gerne treffen, weil du so ein inspirierender Mensch bist, von dem man einfach so viel neues lernen kann, nicht nur was den Blog und Youtube angeht, sondern auch die Persönlichkeit, das Verhalten und auch Durchhaltevermögen in unangenehmen oder stressigen Situationen!!!
    Mit liebsten Grüßen
    Sandra

  • Reply Sophie 15. November 2016 at 8:47

    Dinge die mich glücklich machen:
    -zuhause sein
    -mit freunden treffen
    -gutes essen haha😋
    -sonniges wetter
    -singen
    -musik
    Warum ich gewinnen will? Weil ich dich gerne mal persönlich kennenlernen will ! Und es sicher ein schönes mittagessen wird mit dir gemeinsam☺️

    • Reply Sophie 15. November 2016 at 8:48

      Was ich ganz vergessen habe, deine täglichen blogpost machen mich glücklich!

  • Reply Stefanie Schwinghammer 15. November 2016 at 8:51

    Das macht mich glücklich:
    ○ Wenn ich nach langer Zeit mit Freunden etwas unternehmen kann
    ○ Wenn ich und meine Familie etwas zu feiern haben
    ○ Das Haus, indem meine Familie und ich leben dürfen
    ○Reisen
    ○das Gefühl von Freiheit, wenn man auf der Prater Hauptallee Fahrrad fährt
    ○Schifahren mit der Familie im Lieblingsschigebiet
    ○ein Besuch bei den Großeltern

    • Reply Stefanie Schwinghammer 15. November 2016 at 9:04

      Das macht mich glücklich:
      ○Wenn ich nach langer Zeit wieder etwas mit Freunden unternehme
      ○Wenn meine Familie und ich etwas zu feiern haben
      ○ Das Haus, indem meine Familie und ich leben dürfen
      ○Reisen
      ○das Gefühl von Freiheit, wenn man auf der Praterhauptallee Fahrrad fährt
      ○Schifahren im Lieblingsschigebiet mit der Familie
      ○ein Besuch bei den Großeltern
      Ich würde mich freuen, die zu treffen, weil du eine inspirierende Person bist
      Lg

  • Reply Clara 15. November 2016 at 9:34

    Was mich glücklich macht?
    – Nach einer stressigen Studienwoche in Tirol endlich nach Hause kommen zu meiner Mama, meinem Freund und meinen Katzen und Freunden.
    – Die Weihnachtsbeleuchtung und -dekoration überall – das macht mich unglaublich glücklich :)
    – Neben meinem Freund einschlafen und aufwachen können, das ist für mich Luxus und macht mich unglaublich glücklich.
    – Zu sehen, dass sich meine harte Arbeit unter der Woche auch mal auszahlt!
    – Kinder Bueno – ja wirklich hahaha :D

    Ein Essen mit dir wäre echt richtig cool :D

  • Reply Lena Kasess 15. November 2016 at 9:37

    das ist eine echt tolle idee und eine gute abwechslung gefällt mir :)

    meine happinessliste:

    – wenn mir meine mama nach einer harten schulwoche einfach so mein frühstück macht

    – wenn ich trotz stress mal für kurze zeit rauskomm um mit meinen mädels kaffe zu trinken und zu quatschen

    -wenn ich in der früh von den sonnenstrahlen geweckt werd

    -wenn ich mit meinem freundam wochenende einfach auf der couch liegen filme schaun knuddeln und reden kann

    -ich freu mich über redes noch so kleine lächeln auf der straße

    -wenn meine neffen da sind und sich so freun mich zu sehn und gar nicht nehr weg wollen

    -wenn mein kater sich am abend zu mir legt

    – wenn ich mir den pulli, die hose oder das leiwal meines freundes fladern darf damit ich die woche etwas hab dass mich an ihn „erinnert“

    -wenn der erste schnee in der früh auf den dächern liegt

    ich würd mich tierisch freuen dich einmal persönlich zu treffen und zu quatschen. da würde ein traum in erfüllung gehen :D
    aber ich wünsch allen viel glück :) und der oder dem jenigen einen unvergesslichen tag mit dir :)

    liebe grüße aus dem waldviertel
    lena

  • Reply Anna 15. November 2016 at 9:39

    Hallo Anna,
    das macht mich glücklich:

    – Winterlandschaften mit viel Schnee und die dazu gehörigen Wanderungen.
    – Die Berge und Ski fahren.
    – Ein regnerischer Tag, den man mit Tee und Büchern im Bett verbringt
    – Meine Freundinnen und die gemeinsame Zeit die wir verbringen.
    – Das lesen eines guten Buches.
    – Reisen und neue Länder erkunden.
    – Mein Job als Bautechnikerin.
    – …

    Liebe Grüße aus Niederösterreich,
    Anna

  • Reply Lea Breyer 15. November 2016 at 9:39

    Was mich in letzter Zeit glücklich gemacht hat:
    – dass ich meinen Traum verwirklichen durfte nach London zu ziehen
    – dass ich hier auf einen tollen Hund aufpassen darf, der mir richtig viel Liebe schenkt
    – dass meine Mama und ich uns wöchentlich Postkarten schicken
    – dass meine Oma mir Weihnachtskekse geschickt hat
    – dass sich meine Gastfamilie so lieb um mich kümmert
    -dass ich auf zwei super nette, aufmerksame Mädchen aufpassen darf
    -dass ich hier Freundinnen gefunden habe
    – dass ich mit meinen Freunden und meiner Familie von zuhause regelmäßig Kontakt habe
    – dass ich dieses Wochenende auf meinen ersten Christkindlmarkt gehen durfte
    – dass ich zu Weihnachten nachhause fliegen darf
    – die Möglichkeit hab Freundinnen in Paris zu besuchen
    und, und, und ..
    Ich bin so dankbar, dass ich in London meinen Traum ausleben darf und so viel Glück im Leben hab :)

  • Reply Nina Gallé 15. November 2016 at 9:45

    boah das wird bei mir aber auch eine ganz schön lange liste oder ein sehr langer text wie man es nimmt hahaha mich machen auf alle fälle meine familie und freunde sehr glücklich ohne sie wäre ich in manchen situationen einfach verloren sie heitern mich auf und ich habe einfach dieses heimatsgefühl und das gefühl komplett zu sein wenn ich bei ihnen bin auch mein freund spielt eine große rolle da er mich einfach immer zum lachen bringt und in jeder situation weiß wie ich reagiere er kennt mich einfach besser als ich mich selber manchmal was mich noch glücklich macht ist die tatsache dass ich all meinen mut zusammengenommen habe und von daheim in eine neue stadt ganz alleine gezogen bin und es bis jetzt auch zu keiner zeit bereue es ist einfach so toll hier und die angst davor war komplett unbegründet einfach über meinen schatten zu springen diese tatsache hat mich so glücklich gemacht da sie mir gezeigt hat dass ich vieles besser kann als ich es mir zugetraut habe.

  • Reply Jenny Kaiser 15. November 2016 at 9:46

    Liebe Anna hier siehst du einige Dinge die mich sehr glücklich machen:
    -Zeit mit meinem Freund verbringen, egal ob bei einem Spaziergang oder einfach nur im Bett liegen , er gibt mir ein Gefühl das mir kein anderer geben kann und das schon seit über 2 Jahren
    – ein Spaziergang mit meinem Hund, Vorallem im Herbst und Winter
    -Schnee, ja Schnee, ich finde Schnee echt toll da es mich einfach Schon an Weihnachten erinnert
    – kochen, ich probiere sehr gerne neue Rezepte aus da ich Vegetarierin bin
    – was mich auch noch sehr glücklich macht ist mir Schminke zu kaufen die aber Tierversuchsfrei ist, das gibt mir so ein erleichterndes Gefühl
    ~warum ich dich treffen möchte? Weil ich dich schon sehr lange schaue und durch dich sämtliche Lebensziele mir aufgebaut habe die ich natürlich erreichen möchte, mir wäre es eine große Ehre dich einfach einmal persönlich zu treffen
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lg Jenny 💕

  • Reply Antonia 15. November 2016 at 10:00

    Hey! :) es gibt viele Dinge die mich glücklich machen und für die ich jeden Tag dankbar bin. Dazu gehören:
    – der klassische ‚Roadtrip‘ mit den besten Freunden und guter Musik (auch wenn’s nur ins Kino ist).
    – die Zeit vor Weihnachten und in den Weihnachtsferien mit der Familie <3
    – das Bauchweh dass man bekommt wenn man soo viel Lachen muss.
    – besonders hoch zu schaukeln :)
    – Menschen mit kleinen Aufmerksamkeiten und Geschenken zu überraschen.
    – herum zu tanzen wie der größte Idiot (alleine zuhause :D)
    – alte Fotos wieder zu finden und sich an die Zeit zurückerinnern :)

    Ich würde mich riesig über das Essen freuen <3

  • Reply katharina schwertführer 15. November 2016 at 10:00

    Was mich glücklich macht:
    -nach einem anstrengendem tag schule zumba tanzen und alles raus lassen
    -im internat mit freunden plaudern und lachen
    -einfach mal in z.b den prater gehen und mit allem zu fahren damit ich einen richtigen adrenalinkick hab
    -leuten helfen zu können und ihnen zuzuhören aber auch wenn es schulisch ist
    -der herbst und seine vielen schönen farben und natürlich auch die damit verbundene weinlese
    -und zuletzt liebe ich es deine videos zu schauen, oftmals denk ich mir: es tut so gut jemanden zu haben der genauso denkt wie ich, auch dein emotionales video hat mir daher sehr gefallen, du bist einfach menschlich und ein echtes vorbild für uns alle, ich hab dich sogar schon einmal in der u-bahn gesehen und mich nicht getraut dich anzusprechen, deshalb würde es mich wirklich freuen wenn du mir und einer zweiten person die chance geben würdest dich zu treffen um zu sehen was wirklich hinter „annalaurakummer“ steckt :))

  • Reply Sylvia 15. November 2016 at 10:04

    Sehr schöner Text! Es wird einem da erst bewusst das einen doch ganz andere Dinge glücklich machen als man glaub.t
    Bei mir sind das Entspannte Wochenenden mit Familie und Freunden zum Beispiel und Reisen.

    Liebe Grüsse

    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at

  • Reply Julia 15. November 2016 at 10:10

    Ich sollte mir auch viel öfter bewusst machen, was mich glücklich macht.
    – Die Gruppenprojekten in der Uni, die zwar stressig sind, aber erstaunlich gut laufen.
    – Die What’s App Nachricht von meiner Mama mit einem Bild der ersten Plätzchen, die sie gebacken hat mit dem Kommentar „Ich habe sie extra vegan gebacken für dich.“
    – Die schönen Läufe durch den Wald bei dem kalten Wetter und die heiße Dusche danach.
    – Das leckere Wärme Oatmeal jeden Morgen.
    – Gilmore Girl, ich könnte die Serie immer wieder schauen.
    – Die tollen Menschen die ich in der Nachhaltigkeitsgruppe an meiner Uni getroffen habe.

  • Reply Laura Gonzi 15. November 2016 at 10:22

    Hallo Anna!
    Am meisten glücklich, machen mich die Wochenenden mit meiner besten Freundin oder einfach nur ein Sonntag mit meiner Familie. Ich habe großes Glück in einem kleinen Ort ausserhalb der großen Stadt mit Garten zu wohnen. Es gibt nichts schöneres nach einem langen Tag in der Stadt am ruhigen Ort anzukommen.
    Ich würde dich wirklich gerne treffen, weil du überall, egal wo, super sympathisch und nett rüberkommst. Deshalb würde ich dich wirklich gerne treffen, da du meine absolute Favoritin bei allen Plattformen bist und das vermutlich einzig Gute an einem Montag deine „Follow my weeks“ für mich sind!

  • Reply Laura Gonzi 15. November 2016 at 10:31

    Liebe Anna!
    Am glücklichsten machen mich die Wochenenden zusammen mit meiner besten Freundin oder einfach nur ein Sonntag mit meiner Familie. Ich habe großes Glück in einem kleinen Ort außerhalb der Stadt zu wohnen. Es gibt für mich nichts schöneres nach einem Tag in der Stadt, abends an einem ruhigen Ort anzukommen.
    Ich würde dich wirklich gerne treffen, weil ich dich so sympathisch und inspirierend finde und noch dazu bin ich mir ganz sicher, dass du ein total netter und liebenswürdiger Mensch bist! Deine Videos und Blogposts geben mir immer sehr viel Motivation, Dinge anders zu machen oder anders in Betracht zu nehmen, deshalb hoffe ich sehr, über einiges mit der persönlich bei einem Mittagessen reden zu dürfen!

  • Reply Victoria Butter 15. November 2016 at 10:37

    Liebe Anna! Ich finde es ist ganz wichtig sich im Leben vor Augen zu halten was einen glücklich macht und weiterbringt! Deswegen find ich diesen Blogpost auch richtig toll und werde jetzt hier ein paar Sachen aufzählen, die mich glücklich machen!
    – wenn es im Winter das erste Mal schneit
    -wenn ich in der Schule mit meinen Freunden wiedermal überirgendwas lache und der Schulalltag so viel schöner wird
    -klingt vielleicht komisch aber es macht mich richtig glücklich wenn ich mein Essen schön angerichtet hab und mich umso mehr darauf freue
    -das erste Mal im Winter Schifahren
    -der erste Besuch am Christkindlmarkt
    -spontane Aktionen mit meinen Freunden die am Ende eine tolle Geschichte sind
    -wenn ich sehe wie meine Cousine(5) und mein Cousin(4) größer und immer herziger werden
    -wenn ich ein Workout geschafft habe
    -jeden Tag den ich mit meiner Familie oder meinen Freunden verbringen darf
    -die Möglichkeit zu haben oft reisen zu können und so viele neue Plätze zu entdecken
    -zu guter Letzt macht es mich glücklich wenn ich merke, dass ich Menschen helfen oder sie zu lachen bringen konnte, den Lachen ist für mich etwas unbezahlbares!
    Ich würde mich sehr über das Mittagessen mit dir freuen um dich einfach mal bisschen besser kennen zu lernen und zu quatschen!
    Liebe Grüße, Vicky!

  • Reply Eva 15. November 2016 at 10:44

    So ein inspirierender Beitrag! Leider vergessen wir oft vor lauter Stress im Alltag, sich über Dinge zu freuen..
    Was mich glücklich macht:
    – Mein Freund, der mir jeden Tag das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein.
    – Meine Großelter, die trotz ihres Alters nie die Lebensfreude verlieren und mir jedes Mal neue Lebensweisheiten erzählen.
    – Das warme Haus, in dem ich in letzter Zeit meist nur lerne.
    – Deine Blogbeiträge, die mich immer aufmuntern und inspirieren.
    Ich würde dich gerne treffen, weil ich mic,h seit ich dich vor mehr als einem Jahr auf YouTube entdeckt habe, immer auf neue Videos und Beiträge freue! LG Eva :) http://lipstickforeva.blogspot.co.at

  • Reply Ann-Sophie 15. November 2016 at 10:50

    Das ist eine super Idee mit dem Mittagessen, wenn nicht sogar die beste!! Auch wenn die anderen Gewinne auch super sind, ist dieser besonders weil er eben sehr persönlich ist.
    Ich würde sehr gerne gewinnen, weil ich dich natürlich gerne treffen würde und dann könnte ich endlich mal in ein veganes Lokal in Wien essen gehen. (Ich bin gerade dabei mich auf vegan umzustellen, auch dank deinen Inspirationen ;) ) würd mich riesig freuen mit dir essen zu gehen und dich mal zu treffen :)

    Mich macht im Herbst glücklich:
    *wie schön die Natur im Herbst aussieht
    *dass es das erste Mal geschneit hat
    *die bunten Blätter
    * wenn man die Winterkleidung raussucht
    * dass bald Weihnachten ist
    * Schöne Herbstspaziergänge
    *spazieren wenn es schneit
    *Halloween
    * Weihnachtsgeschenke kaufen
    * der erste Punsch/Glühwein gestern mit meinen Freunden
    * dass der Christkindlmarkt bald öffnet

    liebe Grüße, Ann-Sophie ;)))

  • Reply Nina 15. November 2016 at 11:10

    Was mich im Moment glücklich macht:
    – mein Freund, mit dem ich erst seit 2 Monaten zusammen bin, aber ich genieße jeden Moment mit ihm.
    – meine Katzen, auch wenn sie mich in der Früh aufwecken, weil sie Hunger haben
    – mein Tattoo, was ich zwar schon im März bekommen habe, aber es ist ein Herz am Handgelenk .. so wie deines
    – deine Videos, vorallem die Follow my Week’s
    – deine Blogposts
    – die Nachricht, dass du Handyhüllen auch für iPhone 7 anbieten willst

    Und wieso ich ein Essen mit dir möchte .. du bist seit Jahren meine Lieblingsyoutuberin und ich hatte noch nie das Glück dich zu treffen, obwohl ich in der Nähe von Traiskirchen wohne (du warst ja mal dort). Außerdem bewundere ich deine vegane Ernährung und ich würde extrem gerne mal vegan mit dir essen gehen und von dir ein Gericht dort empfohlen bekommen, da ich mich leider sehr wenig auskenne was vegane Ernährung betrifft.
    Lg Nina ❤️

  • Reply EMILIA 15. November 2016 at 11:11

    Mich macht glücklich:
    dass ich Zeit mit meinen Liebsten verbringen kann
    dass ich in einem sicheren Land leben darf
    dass ich reisen kann
    das Schifahren im Winter

    Ich würde mich gerne mit dir treffen, da ich mich auch sehr für vegane Ernährung interessiere und du für mich eine große Inspiration bist :)

  • Reply Marlies Evita 15. November 2016 at 11:26

    Hallo Anna!
    Dein Blogpost hat mich sehr inspiriert und zum Nachdenken angeregt, da ich zur Zeit öfters unzufrieden war und mich selbst unnötig gestresst habe. Jetzt habe ich nachgedacht und realisiert, wie wundervolle Dinge ich in letzter Zeit erleben durfte bzw. wie glücklich ich mich schätzen kann – das ist meine Liste:
    – mein Studentenjob, der mir Spaß macht und ganz nebenbei erlaubt, Zeit mit meiner Schwester zu verbringen, die ich sonst viel zu selten sehe.
    – mein Freund, der mich über’s Wochenende in Wien besucht hat und mit mir die ersten Adventmärkte unsicher gemacht hat. (inklusive leckerem Essen und Punsch natürlich)
    – um 23 Uhr am Wochenende Pizza in der l’Osteria um’s Eck bestellen und sich beim Essen ins Bett kuscheln.
    – wieder gesund zu sein und deshalb endlich wieder regelmäßig Sport machen zu können, da das für mich der perfekte Ausgleich im Alltag ist und ich dabei Spaß habe.
    – den ersten Schnee zu sehen.
    – das Telefonat gestern Abend mit meiner Mama, wo ich mir alles, das mich beschäftigt, von der Seele reden konnte.
    – die Vorfreude auf die Weihnachtszeit.
    – die unzähligen Gespräche mit meiner besten Freundin, da gemeinsam jedes Problem nur noch halb so wild scheint.

    Danke für deine tollen Blogposts! ♥

  • Reply Julia 💄 15. November 2016 at 11:33

    Hey Anna!
    Das hier ist ehrlich gesagt erst der zweite Blogpost den ich von dir lese, aber ich muss sagen; ich bin begeistert! Der Blogpost gefällt mir echt unglaublich gut. Ich werde jetzt definitiv mehr von dir lesen. Ich verfolge dafür aber immer ganz fleißig Deine Videos auf YouTube und deine-wirklich total schönen und inspirierenden-Bilder auf Instagram. Auf Facebook folge ich dir auch hehe :)
    Hier ein paar Dinge die mich glücklich machen:

    -Sonntags Zeit mit meiner Familie und meinem kleinen Neffen verbringen der mein Sonnenschein ist, auch wenn es draußen regnet
    – Videos von dir ansehen (vor allem deine FMW’s)
    – Meinen Freund überraschen, indem ich einfach vor seiner Tür stehe wenn er total kaputt von der Arbeit ist und ihm Essen mitbringe. Dadurch sehe ich das Glück in seinen Augen und das Strahlen im Gesicht.
    -Mich eingekuschelt Montag abends mit einer Tasse Tee vor den Fernseher zu setzen, VOX anzuschalten und meine Lieblingsserie „Club der Roten Bänder“ angucken.
    -Zu guter letzt, Zeit mit meinen Freunden verbringen und vor allem mit meiner besten Freundin eine selbstgemachte Limonade im „Max + Muh“ trinken gehen

    Das sind für mich immer die kleinen Dinge im Leben die Glück verbreiten. Der Grund wieso ich dich treffen möchte? Ich verfolge deine Videos schon sehr sehr lange und gucke jedes einzelne an, auch wenn ich sie verpasst habe. Ich bin wenn man das so sagen kann tatsächlich ein „Fan“ von dir, auch wenn ich es nicht sonderlich mag so etwas zu sagen!

    Ich wünsche allen anderen viel Glück beim Gewinnspiel und hoffe dass es dir und allen anderen gut geht!

    Liebe Grüße aus Deutschland

    Julia! ☺️

  • Reply Melanie 15. November 2016 at 11:39

    Hallo,
    also mich macht glücklich:
    – Zeit mit meinen Freunden verbringen
    – einfach raus gehen und Fotos machen
    – neues auszuprobieren
    – Reisen und neue Orte kennenzulernen

    ich würde dich gerne treffen, da ich ein Fan von dir bin und schon sehr lange Zeit deinen Blog und Youtube verfolge.

    Lg Meli

  • Reply Hannah Maria 15. November 2016 at 11:41

    Liebe Anna,
    ich wohne zwar nicht in Wien und kann daher leider nicht an dem tollen Gewinn teilhaben, aber hier dennoch meine Liste mit Erlebnissen, die mich in letzter Zeit glücklich gemacht haben:
    – Als ich mit meinem Papa meine neuen Möbel aufgebaut habe.
    – Als meine Schwester bei mir übernachtet haben, wir bis spät in die Nacht ihre Lieblingsserie geschaut haben und ich es geschafft habe, dabei etwas süßes zu essen.
    – Deine täglichen Blogpost mit tollen, neuen Anregungen.
    – Die vielen Umarmungen mit meiner Mama, …
    – Die neue Tasche von nicethings die ich über alles liebe …
    – Dass die Klinik einen freien Platz hat …
    – Die liebevolle Unterstützung meiner Freundinnen …
    Mach weiter so, das was du dir hier aufgebaut hast, ist so schön, besonders der Beitrag heute war toll … und hat mich zum nachdenken angeregt, besonders, wenn man viele Momente hat, in denen man keinen Sinn im eigentlich wunderschönen Leben sieht …
    Danke <3

  • Reply Vesna 15. November 2016 at 11:47

    Zum Glück gibt es im Moment so einige Dinge die mich glücklich machen:
    ♡ am Wochenende lange schlafen zu können
    ♡ mich spontan mit meiner besten Freundin auf einen Cafe zu treffen
    ♡ dass ich ENDLICH zumindest einen Großteil meiner Vwa geschrieben habe:D
    ♡ spannende Bücher
    ♡ Serien-Abende mit meiner Schwester
    ♡ gutes (veganes) Essen :D
    ♡ mein endlich mal schön aufgeräumtes Zimmer
    ♡ Avocados
    ♡ die Weihnachtszeit
    ♡ reisen
    Und noch vieles mehr:) ich würde mich voll freuen dich mal zu treffen<3
    Liebe grüße, Vesna

    • Reply Vesna 15. November 2016 at 13:39

      Ich würde dich gerne mal treffen weil ich schon lange deine videos schaue und deinen blog lese und es spannend fände mich mal mit dir über die verschiedensten dinge zu unterhalten:)

  • Reply Franziska 15. November 2016 at 11:49

    Was mich in letzter Zeit glücklich gemacht hat:
    – als Kärntnerin endlich in Wien „angekommen“ zu sein
    – Eislaufen mit meinem Papa am Rathausplatz und danach den ersten Glühli des Jahres trinken
    – meine tollen und einzigartigen Freundinnen, die mir in den letzten Wochen immer zur Zeit gestanden sind
    – meine neue Lichterkette
    – mein Studium, das mir einfach richtig fut gefühlt
    – meine Oma, bei der es nach einer schweren Krebserkrankung wieder aufwärts geht
    – inspirierende Menschen in allen Belangen, egal ob Professoren, Freunde, Blogger, Youtuber, Autoren

    Mach weiter so, Anna! <3

  • Reply Anna 15. November 2016 at 12:53

    Liebe Anna!
    Die kleinen Dinge verschönern dad Leben vorallem in stressigen Zeiten.
    Mich hat in den letzten Tagen ganz besonder der erste Schnee glücklich gemacht! Ich bin voll in weihnachtsstimmung gekommen und ich lieeebe Weihnachten!!

  • Reply Sophie O. 15. November 2016 at 12:56

    Das macht mich glücklich:
    – Mit Freunden nach der Schule essen gehen
    -Das bald Weihnachten vorbei ist und der ganze Schulstress zu ende ist
    – Zu Weihnachten alle Verwandten wieder zusehen
    – Wenn ich etwas Backe oder Koche und es gelingt mir!!!
    -Wien
    -Die Welt sehen
    -In anderen Ländern in Supermärkte zu gehen
    und noch vieles Mehr!!
    LG Sophie

  • Reply Barbara 15. November 2016 at 13:08

    Liebe Anna!
    Meine persönliche „Happiness-Liste“ sieht derzeit so aus:
    – Die Tatsache, dass ich gerade a Jahr auf einer griechischen Insel Chios verbringen darf. :)
    – Die vielen Spaziergänge, um „meine Insel“ zu erkunden und generell, dass ich Spaziergänge jetzt als Ruhepol und Kraftquelle empfind (früher hat man mich immer dazu zwingen müssen). ;)
    – Ich habe neue Freunde gefunden, mit denen ich jetzt im nächsten Jahr zusammenlebe und vieles zusammen ERleben werde. :)
    – Es macht mir Spaß, meine Freunde und Familie daheim über meinen Blog am Laufenden zu halten und gleichzeitig so den Ansporn zu haben, alle meine Erlebnisse in Fotos festzuhalten.
    Gleichzeitig freu ich mich aber auch, Weihnachten und Silvester daheim mit meinen Liebsten zu verbringen. :)

    Warum ich gern mit dir essen gehen würde? Ich verfolge deinen Youtubekanal jetzt schon zwei Jahre und bin einfach begeistert – wie du deine Videos filmst und schneidest ist genau mein Geschmack und inspiriert mich immer wieder. Wenn ich wüsst worüber, würd ich auch gern einen Blog mit regelmäßigen Posts starten wie du.
    Ganz liebe Grüße aus Griechenland (normalerweise OÖ)
    Barbara

  • Reply Lena K. 15. November 2016 at 13:13

    hallo Anna :)
    Meine Happiness-Liste:
    1) Das Wiedersehen mit meiner Familie und die Abende auf der Couch mit einem Glas Wein mit meinen Eltern, wenn ich am Wochenende nach Hause fahre
    2) Das Lachen meines Patenkindes (3 Jahre), nachdem ich es mit einem Eis oder sonstigem zum glücklichsten Kind der Welt gemacht habe
    3) Die Stunden im Tanzsaal, bei denen ich alle Probleme vergessen kann und einfach „fliege“ :)
    4) Gerade jetzt im Winter: Mit meinen Freunden über den Weihnachtsmarkt laufen, den ein oder anderen Glühwein trinken und die Vorweihnachtszeit zu genießen
    5)…
    Es gibt noch einige Punkte, aber das waren meine Hauptaspekte momentan :)
    Ich würde mich wirklich wahnsinnig gerne mit dir treffen, und zwar aus mehreren Gründen:
    -Ich würde dich gerne mal kennen lernen, mit dir persönlich reden. Ich verfolge deinen Tag auf Snapchat und finde dich einfach so sympathisch.
    -Ich bin begeistert von deiner veganen Lebensweise und würde gerne mit dir Tipps austauschen :)
    -Ich war noch nie in Wien (komme aus Deutschland), aber würde diese faszinierende und schöne Stadt wirklich gerne mal sehen

    Ich freue mich auf weitere Posts :)
    LG Lena

  • Reply Sophie 15. November 2016 at 13:29

    Diesen Beitrag finde ich besonders toll, vor allem weil ich mir gerade selber Gedanken darüber gemacht habe! :)
    Diese Dinge haben mich in der letzten Zeit besonders glücklich gemacht:
    – Mädelstag mit meiner Mami am letzten Samstag
    – Frühstücken & anschließender Spaziergang mit meinem Freund und seinen Großeltern
    – Wiedersehen mit meinen besten Freunden in der Schule nach dem Wochenende
    – Lieblingsplaylist vor dem Schlafengehen angehört
    – Lieblingsessen gekocht bekommen

    Ich habe dich zwar schon 2x sehen dürfen, trotzdem würde es mich riesig freuen, wenn ich wieder etwas Zeit mit dir verbringen könnte und über verschiedene Themen reden kann ♥

    viele liebe Grüße! ♥

  • Reply Anschi 15. November 2016 at 13:54

    Liebe Anna,

    hier die Dinge, die mich in letzter Zeit glücklich gemacht haben:

    – die täglichen Chillabende mit meiner Mitbewohnerin und ihrer (im Herzen auch meiner) zuckersüßen Hündin (7 Monate und sie wird auch viel zu schnell groß) ❤️
    – die kleine Maus freut sich immer wenn sie einen sieht, und das macht mich selbst auch jedes Mal so unglaublich happy (:
    – ich bin unglaublich dankbar für meine Freundinnen obwohl ich sie leider viel zu selten sehe
    – Kaffeepausen zwischen dem Lernen schätze ich in letzter Zeit genauso sehr wie ein leckeres frisch gekochtes Essen

    Dinge die mich glücklich machen würden:

    – das Mittagessen mit dir zu gewinnen 😊

  • Reply Lali 15. November 2016 at 14:04

    Ein ur schöner Blogpost :-) Ich weiß genau was du damit meinst! Man sollte glücklich über das sein, was man hat, und nicht unglücklich über das, was man nicht hat. Das hat eine sehr gute Freundin von mir erst vor Kurzem zu mir gesagt, da mein Kaninchen gestorben ist und ich ehrlich gesagt am Boden zerstört war. Viele können nicht wirklich nachvollziehen, warum man „nur“ wegen einem Kaninchen so traurig ist, und dass hat mich wütend gemacht. Doch dann gibt es eben auch Menschen in meinem Leben, die das sehr wohl verstehen, und dafür bin ich dankbar.
    Diese Dinge machen mich wirklich glücklich:
    ~ meine Kaninchen rausnehmen und streicheln
    ~ mit Freunden und Freundinnen über alles gemeinsam lachen können
    ~ Sport
    ~ Musik hören /Musik machen/ Singen
    ~ gemütliche Adventabende mit Keksen vor dem Fernseher :-)
    ~ Schnee
    ~ Reisen, Spieleabende, generell Zeit mit meiner Familie
    ~ das Gefühl, zu wissen, dass man nie allein ist.
    Warum ich gerne ein Essen mit dir gewinnen würde: Weil du eine unglaublich große Inspiration für mich bist und ich sowohl deinen Blog als auch deinen YouTube-Kanal supertoll finde. Es wäre sicher ein Highlight dich einmal kennenlernen zu können!
    LG Lali :)

  • Reply Nathalie Leitner 15. November 2016 at 14:05

    Wow, der Blogpost ist sehr berührend und ganz anders als die bisherigen. Außerdem ist die Idee mit der Happy Liste einfach toll, der Tag wird dadurch sofort besser.

    Meine Happy Liste:
    – wenn meine Kollegen im Büro mich schon morgens mit einem freundlichen Lächeln begrüßen und ein Teller Vanillekipferl auf meinem Schreibtisch auf mich wartet
    – dass ich so viel besitze, dass es mir einfach an nichts fehlt und dass ich mir kleine Wünsche hin und wieder ohne Probleme erfüllen kann, viele können dies ja leider nicht
    – dass ich überhaupt jeden Tag aufwache und gesund bin. Das kling zwar sehr nach 0815 Dankbarkeit, aber meine gesamte Familie und ich wissen genau, wie es ist krank zu sein und wie wichtig die Gesundheit ist
    – dass mein Bruder sich freiwillig für den Zivildienst entscheidet, statt fürs Bundesheer. Das macht mich stolz und glücklich.
    – dass mich meine Mama auch noch ein Jahr nach meinem Auszug von zuhause in meine eigene Wohnung behandelt wie „ihr kleines Mädchen“
    – dass ich mich auf meine Familie tausend prozentig verlassen kann und dass ohne Ausnahmen.
    – dass ich einen Partner habe, der mich trotz meiner (gott sei Dank seltenen) Sturheit trotzdem gern hat und immer zu mir steht.
    – dass ich gestern zum ersten Mal seit locker 10 Jahren wieder Fizzers gegessen habe, die mir früher meine Nachbarin immer geschenkt hat.

    Ich würde dich gerne treffen weil ich es wahnsinnig spannend finde, Personen „hinter den Kulissen“ kennen zu lernen. Ich „kenne“ dich durch deine Videos seit mittlerweile 2 Jahren und bewundere dich für deine offene und ehrliche Art. Außerdem würde ich gerne mehr über das Blogger Leben erfahren. Ich habe selber einen Blog gestartet, einfach weil mir das Fotografieren so viel Spaß macht, und dafür wären einige kleine Tipps sicher auch ganz wertvoll.

    Alles Liebe,
    Nathalie

  • Reply Victoria 15. November 2016 at 14:53

    Meine kleine aber feine Liste:
    – die Gastherme die endlich wieder funktioniert und ich wieder eine warme Wohnung und heißes Wasser habe
    – die Aussicht nächste Woche nach Tel Aviv fliegen zu dürfen
    – Weihnachten steht vor der Tür
    – der Überraschungsbesuch meiner Schwester letzte Woche
    – das abendliche Telefonat mit meinen Eltern (auch wenn ich schon 22 bin vermisse ich sie schrecklich)
    – die Vorfreude auf den (hoffentlich bald kommenden) Schnee in Wien <3

    Alles Liebe, Victoria
    http://www.globeastronaut.com

  • Reply Lee 15. November 2016 at 15:43

    Dinge die mich glücklich machen:
    – wenn man Freunde trifft, die man schon Jahre nicht mehr gesehen hat, und in der Zeit zwar so viel passiert ist, aber es nach kurzen Zeit wieder so ist, als hätte man sich gar nicht aus den Augen verloren
    – der Kontakt zu Freunden die gerade räumlich extrem weit entfernt sind, aber durch die täglichen Nachrichten doch ganz nah sind
    – meine bevorstehende Reise ( obwohl wo, wann, wie, mit wem noch gar nicht feststeht)
    – Spaziergänge mit meiner Familie und unseren Hunden im Sonnenschein
    – das meine Woche zurzeit nur von Montags bis Donnerstag geht und danach Wochenende angesagt ist ( dafür ist aber Montag bis Mittwoch extrem anstrengend)
    – sich die Zeit zu nehmen und einfach was für sich zum entspannen machen (z.B. Videos schauen, Yoga machen, Kochen, Schwimmen gehen, …)
    – süße Nachrichten von der Familie die zeigen, dass die immer hinter einem stehen
    Das sind glaube ich die wichtigsten Sachen, die mich zurzeit glücklich machen.
    Ich würde mich gerne mit dir treffen, da ich dich als eine sehr inspirierende und starke Person sehe. Trotzdem denke ich, dass du im Real-life nochmal ganz anders bist, als vielleicht bei YouTube, Snapchat,.. rüber kommst. (natürlich positiv gesehen :))
    Viele liebe Grüße <3

  • Reply Lee 15. November 2016 at 15:57

    Hey :)
    Wenn man so darüber nachdenkt, was ein glücklich macht, sind das teilweise schon die kleinsten dinge. Bei mir ist es der Spaziergang mit meiner Familie und unseren Hunden bei schönem Wetter. Der Kontakt mit Freunden, die räumlich einfach extrem weit weg sind, aber man durch die Nachrichten doch alles mitbekommt. Wenn man Freunde nach langer Zeit wieder sieht und es so ist wie vor der Kontaktpause. Das meine Woche nur von Montag bis Donnerstag geht und ich dann Wochenende habe (dafür ist aber Montag bis Mittwoch extrem anstrengend). Und die Zeit für sich, z.B. Videos sehen, Yoga machen, Kochen.,…
    Ich würde dich gerne treffen, da du für mich eine sehr inspirierende und starke Person bist und im real-life bestimmt auch noch mal ganz anders, als wenn man dich nur von social-media seiten kennt
    Ganz liebe grüße
    Lee

    • Reply Lee 15. November 2016 at 15:59

      Sorry, ich dachte der erste Kommentar wurde nicht gepostet. Aber es lag anscheinend nur an meinem langsamen Internet, dass ich es nicht gleich gesehen hatte….

  • Reply Steffi 15. November 2016 at 16:00

    Die gute Stimmung im Büro
    Unser entzückender Bürohund
    Die Herbstsonne
    Meine gemütliche Couchecke
    Netflix and Chill
    Sport
    Meine Familie und Freunde

    Dich wollte ich immer schon mal treffen und mit dir plaudern, schaue deine Vloga zu gerne!

    Viele liebe Grüße

  • Reply Sarah 15. November 2016 at 16:03

    Meine Liste die mich glücklich macht:
    Die schönen Momente mit meinen Freunden und meiner Familie
    Nach einer wichtigen Arbeit in der Schule, wenn man weiß sie ist gut verlaufen
    Die Tee-trink-Stunden mit meiner besten Freundin
    Das Kinderlachen meiner kleinen Cousine
    Entspannt im warmen Haus einfach mal ein Buch lesen
    Das zurück erinnern an den super tollen Sommer mit wahnsinnig tollen Reisen
    Manchmal ist es einfach nur ein kleines Stück Schokolade

    Liebe Anna ich würde sehr gerne dieses Essen gewinnen und finde diese Idee von deiner Liste richtig gut. Ich habe noch nie ernsthaft darüber nachgedacht, was mich eigentlich glücklich macht und nachdem ich deinen Post gelesen habe kamen so viele Erinnerungen und kleinen Momente wieder in meinen Kopf, die ich im Moment durch den Lernstress eher verdrängt habe. Ich finde es reichen schon kleine Dinge um den Tag wieder voll mit Glück zu machen. Darum dank ich dir für diesen Post, denn so habe ich wieder an das wichtigste im Leben gedacht, nämlich Glück egal in welcher Form!
    Ganz liebe Grüße
    Sarah

  • Reply Leonie 15. November 2016 at 16:21

    was mich im Moment total glücklich macht und wofür ich dankbar bin:

    -mit meinem Freund zusammen auf der Couch liegen und einen schönen Film gucken, während es draußen regnet
    -mit Freunden bei Starbucks eine Soya Latte trinken zu gehen und beim Plaudern die Zeit vergessen…
    -den Advendskalender für meinen Freund vorzubereiten, er weiß noch nichts davon!
    -meine bevorstehende Reise in den Orient, ein Kindheitstraum.
    -mich von tollen Menschen jeden Tag aufs neue inspirieren zu lassen
    -dass ich an Weihnachten meine Familie endlich wiedersehen kann, sie wohnen sehr weit weg…
    -ich bin glücklich und dankbar, eine so schöne Wohnung zu haben!
    -jedes vegane Essen was ich verzehre erfüllt mich ebenfalls :) <3

    ich bin glücklich, wenn ich dich endlich mal kennenlernen darf Anna!

    Ganz liebe Grüße,
    Leonie

  • Reply Sabrina 15. November 2016 at 16:54

    Hallo liebe Anna! :) TENNIS spielen mit jemandem der stärker ist als denn, denn nur so kann ich viel neues dazulernen und es macht mir viel mehr Spaß als mit wem zu spielen der genauso gut spielt wie ich.
    -> DEINE VIDEOS anschauen *-*
    -> das LÄCHELN von meinem Freund
    -> MUSIK hören
    meine liebsten Lieder: somewehere new, feel so Close, my way, starving, say you wont let go, mercy
    -> ein SPAZIERGANG draußen an der frischen Luft, auch wenn es kalt ist
    am tollsten finde ich Schneespaziergänge, denn ich liebe den Winter!!
    -> BILDER von Reisen, Ausflügen, Events… anschauen
    -> REISEN, die Welt entdecken und einfach mal aus seinem Alltag ausbrechen.
    -> KINDERBILDER von mir anschauen, denn da sieht man was glücklich sein wirklich bedeutet
    -> gesunder Stress und das Gefühl produktiv gewesen zu sein machen mich glücklich
    -> anderen zusehen, wie sie glücklich sind!

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina <3

  • Reply Laura 15. November 2016 at 17:36

    Hey☺️
    Meine ~Was mich glücklich macht~ Liste
    • der wunderschöne Shoppingtag letzte Woche mit meiner Freundin🛍💕
    •deine täglichen Blogposts❤️
    •unnötige aber ua lustige Gespräche mit meiner besten Freundin💗
    •Bilder für unsere Fanpage auf Instagram (die ich mit einer Freundin habe) für dich zu bearbeiten💞📸
    •Kinderbilder mit meiner Cousine von uns anzuschauen👭🎞
    •der erste Schnee dieses Jahr❄️ (auch wenn es bei mir eher wenig war😂)
    •schön langsam unser Haus weihnachtlich zu dekorieren🎄✨

    Ich würde mich gerne mit dir treffen, einfach nur um mit dir zu tratschen😘❤️

  • Reply Sophie 15. November 2016 at 17:37

    Da mein erstes Kommentar nicht veröffentlicht wurde, versuche ich es jetzt nochmal haha :)

    Ich finde, dass dir dieser Beitrag sehr gelungen ist, die Fotos sind der Wahnsinn! Außerdem hat mich die Liste motiviert gleich selbst eine zuschreiben :D

    Also, Dinge, die mich in letzter Zeit glücklich gemacht haben:
    – der Mädelstag mit meiner Mami
    – das Frühstück und der anschließende Spaziergang mit meinem Freund und seinen Großeltern
    – meine Lieblingsplaylist, die ich vor dem Schlafengehen höre
    – das Wiedersehen mit meinen Freunden in der Schule nach dem Wochenende
    – der Lauf bei den eisigen Temperaturen durch den Wald

    Auch wenn ich dich schon 2x treffen durfte, hoffe ich, dass ich dich wiedersehen kann und wir über verschiedenste Themen quatschen können ♥

    ganz viele liebe Grüße, Sophie ♥

  • Reply Sophie 15. November 2016 at 17:40

    Hallo Anna! <3
    Danke das du mich angeregt hast einmal nach zu denken was einem glücklich macht.
    Mich persönlich macht das glücklich:
    – Deine Videos schauen und deine Blogposts lesen
    – Kochen und natürlich Essen
    – Basteln
    – Dekorieren
    – Sich mit Freunden zu treffen
    – Reisen
    – Ganz laut Musik hören
    – Wenn man weiß dass man etwas gesundes gegessen hat
    – Wenn ich von jemanden höre dass mein Handy doch nicht kaputt ist
    – Schnee und Weihnachten
    – Wenn ich dich treffen könnte
    – Und natürlich Lachen!
    Ich will dich gerne treffen da du meiner Meinung nach die beste, natürlichste, inspirierenste YouTuberin und Bloggerin bist!
    Außerdem wollte ich dich schon einmal besuchen beim Billa in Wien bei deinem Meet&Greet, aber leider war es nicht möglich. Aber vielleicht kann ich dich ja dann treffen. Dann würde mich ein Punkt in meiner Liste glücklich machen!
    Ganz liebe Grüße, Sophie

  • Reply Lena 15. November 2016 at 17:55

    Was für eine tolle Blogpost Idee! Leider macht man sich über die Dinge die einen glücklich machen viel zu selten Gedanken, deshalb DANKE für den Denkanstoß.
    Auf meiner Happinessliste stehen …
    – Weihnachtskekse backen mit Oma
    – das tolle Gefühl wenn das Handy läutet und der Papa anruft
    – reisen, reisen, reisen!
    – sich mit der Freundesgruppe aus der Schulzeit zu treffen
    – zurück nach Hause kommen (lebe momentan im Ausland)
    – mich an meine Zeit in Australien zurück erinnern
    – das Gefühl wenn man etwas für seine harte Arbeit zurück bekommt
    – andere Leute beschenken und ihnen eine Freude machen
    – das Glücksgefühl, wenn ich daran denke, dass ich gleich meinen Freund nach einem Monat wiedersehe

    Weiter so mit den super Blogposts :)

    Liebe Grüße,
    Lena

  • Reply Elli 15. November 2016 at 18:13

    Die Dinge, die mich glücklich machen:
    …mein Hund Barney, der mit seiner munteren und tollpatschigen Art jeden zum Lachen bringt – egal wie schlechtgelaunt man ist!
    …ein gutes Buch, mit dem man alles andere vergisst.
    …Zeit mit meiner Familie! Nach einem Umzug lernt man das noch mehr zu schätzen.
    …spazieren gehen in den Weingärten – das hat das Burgenland ausreichend zu bieten & hier kann auch kein Park mithalten!
    …die Farben im Herbst.
    …Sonnenstunden im Herbst – auch wenn es noch so kalt ist kann die Sonne immer noch schön scheinen!
    …ausschlafen.
    …mein Studium! ich habe – Gott sei Dank – gleich beim ersten Versuch das ideale Studium für mich gefunden.
    …die Weihnachtsdekoration in ganz Wien und der Duft von frisch gebrannten Mandeln & Punsch!
    …gute, entspannende Musik.
    …schwimmen – für mich der perfekte Ausgleich zum Alltag!
    Ich würde mich auf ein gemeinsames Treffen freuen, da ich schon ewig deine Youtube-Videos schaue und immer sehr gerne deine Blogposts lese! Außerdem würde ich gerne näheres über deine Ausbildung erfahren!
    Liebe Grüße :))

  • Reply Jasmin 15. November 2016 at 18:50

    Liebe Anna,

    Ich finde deine Idee total genial. Man nimmt sich wirklich viel zu wenig Zeit, um sich über seine Ziele oder auch über Erreichtes Gedanken zu machen.

    Hier ist meine Happiness-Liste:
    – die regelmäßigen Spaziergänge mit meiner Mum
    – der vergangene Urlaub in London mit meinem Bruder
    – die wunderschönen und bunten Herbsttage
    – die Möglichkeit, ein Auslandssemester gemacht zu machen
    – die Nachmittage/Abende mit Freunden
    – die bevorstehende Weihnachtszeit
    – und so vieles mehr :)

    Ich würde mich sehr über ein Mittagessen mit dir freuen. Ich finde dich total sympathisch und würde es toll finden, dich persönlich kennen lernen zu dürfen.

    Alles Liebe,
    Jasmin

  • Reply Marlene 15. November 2016 at 19:06

    Ich finde die einer „Glücksliste“ super cool, weil man sich so bewusst macht wie gut es uns eigentluch geht.
    Meine Happinessliste:
    × Gitarre oder Ukulele spielen
    × Zeit mit Familie oder Freunden verbringen
    × deine Videos schauen
    × lange Herbstspaziergänge
    × Fotos machen
    × Orange is the new Black schauen
    × Tee trinken
    × auch die Weihnachtszeit macht mich sehr glücklich
    × Kochen
    × Lesen
    Und eigentlich noch vieles mehr!
    Ich würde mich sehr freuen dieses Gewinnspiel zu gewinnen, da ich dich sehr gernen besser kennenlernen möchte!
    Marlene 💕💕

  • Reply Verena 15. November 2016 at 19:14

    Liebe Anna,
    deine Post sind wirklich sehr inspirierend und dieser hat mir besonders gut gefallen!

    Meine persönliche Liste:
    – Zeit mit meinem Freund zu verbringen
    – anderen Menschen helfen und sie dadurch glücklich zu sehen
    – Freunde, Verwandte beschenken
    – Sport, hilft mir zu entspannen
    – musizieren
    – einen schönen Herbstspaziergang machen :)
    – sich einfach mal schön herzurichten und sich schön fühlen
    – ins Theater, Musical oder Konzert gehen
    – ein wunderschönes Abendessen bei Freunden mit meinem Freund
    – gesetzte Ziele zu erreichen :)

    Ich würde sehr gerne das Mittagessen mit dir gewinnen, da ich dich schon lange verfolge und dich bewundere. Ich finde deine Art großartig und würde dich wahnsinnig gerne etwas kennenlernen. Über Social Media Plattformen kenne ich dich etwas, aber du kennst mich nicht und ein Mittagessen wäre die perfekte Gelegenheit für gegenseitiges Kennenlernen. Ich würde mich sehr darüber freuen!

    Liebe Grüße,
    Verena :)

  • Reply Marlena 15. November 2016 at 19:16

    Liebe Anna,
    dieser Post gefällt mir besonders gut, so eine schöne Idee :)

    Meine Happiness-List:
    – Ohne schlechtem Gewissen ausschlafen
    – Umarmungen, die länger als eine Minute dauern
    – Neue Leute kennenlernen, mit denen man total auf einer Wellenlänge ist
    – Lange Spaziergänge bei Sonne & Neuschnee
    – Freunde nach einer langen Zeit wieder in die Arme schließen zu können
    – Jemanden zum Lächeln zu bringen
    … & ich könnte glaub ich noch ewig weitermachen, von meinen Happiness-People (Familie & Freunde) ganz abgesehen!

    Es würde mich riesig freuen, wenn ich dich kennenlernen dürfte, du bist die t einzige YouTuberin, deren Videos ich schaue, weil sie einfach so schön geschnitten sind & auch deine Blogposts sind eine große Inspiration! Lustigerweise wird mir sogar des öfteren gesagt, dass ich dir ähnlich schaue :)

    Alles Liebe, Marlena

  • Reply Ann-Sophie 15. November 2016 at 19:17

    Das ist eine super Idee mit dem Mittagessen, wenn nicht sogar die beste!! Auch wenn die anderen Gewinne auch super sind, ist dieser besonders weil er eben sehr persönlich ist.
    Ich würde sehr gerne gewinnen, weil ich dich natürlich gerne treffen würde und dann könnte ich endlich mal in ein veganes Lokal in Wien essen gehen. (Ich bin gerade dabei mich auf vegan umzustellen, auch dank deinen Inspirationen ;) ) würd mich riesig freuen mit dir essen zu gehen und dich mal zu treffen :)
    Mich macht im Herbst glücklich:
    *wie schön die Natur im Herbst aussieht
    *dass es das erste Mal geschneit hat
    *die bunten Blätter
    * wenn man die Winterkleidung raussucht
    * dass bald Weihnachten ist
    * Schöne Herbstspaziergänge
    *spazieren wenn es schneit
    *Halloween
    * Weihnachtsgeschenke kaufen
    * der erste Punsch/Glühwein gestern mit meinen Freunden
    * dass der Christkindlmarkt bald öffnet
    liebe Grüße, Ann-Sophie ;)))

  • Reply ANNSOPHIE 15. November 2016 at 19:34

    Das ist eine super Idee mit dem Mittagessen, wenn nicht sogar die beste!! Auch wenn die anderen Gewinne auch super sind, ist dieser besonders weil er eben sehr persönlich ist.
    Ich würde sehr gerne gewinnen, weil ich dich natürlich gerne treffen würde und dann könnte ich endlich mal in ein veganes Lokal in Wien essen gehen. (Ich bin gerade dabei mich auf vegan umzustellen, auch dank deinen Inspirationen ;) ) würd mich riesig freuen mit dir essen zu gehen und dich mal zu treffen :)
    Mich macht im Herbst glücklich:
    *wie schön die Natur im Herbst aussieht
    *dass es das erste Mal geschneit hat
    *die bunten Blätter
    * wenn man die Winterkleidung raussucht
    * dass bald Weihnachten ist
    * Schöne Herbstspaziergänge
    *spazieren wenn es schneit
    *Halloween
    * Weihnachtsgeschenke kaufen
    * der erste Punsch/Glühwein gestern mit meinen Freunden
    * dass der Christkindlmarkt bald öffnet
    liebe Grüße, Ann-Sophie ;)))

  • Reply Julia Altmann 15. November 2016 at 19:54

    Halli hallo 🤗
    Solch eine Liste zu erstellen finde ich eine wirklich gute Idee 🎉 Nicht jeder denkt immer darüber nach was einem glücklich macht, was aber finde ich sehr wichtig ist da man einfach auch viel dankbarer sein kann für alles was man hat!
    Also nun zu meiner persönlichen List :
    •) meine Freunde 😍 Meine Freunde sind für mich sehr wichtig sie geben mir Rückhalt und man kann alles mit Ihnen besprechen. Besonder Danke möchte ich einer ganz bestimmten auch wenn sie es vielleicht nicht liest aber danke für alles bis jetzt wir sind immer für einander da ❤️
    •) Familie – sie unterstützt mich wo es nur geht und steht hinter mir egal was auch immer ist
    •) reisen – ich liebe es die Welt zu erkunden neue Kulturen kennen zulernen und Erfahrungen zu machen
    •) tanzen – die Erfahrungen welche ich bis jetzt damit machen durfte sind einfach unentbehrlich
    •) meine Katzen – egal wann man heim kommt man kann sich sicher sein, dass sie dich mit einem lieben Blick empfangen und sich auf eine kuschelung freuen
    •) sonniges Wetter – es gibt nichts schöneres als Energie in der Natur zu tanken

    Ich würde mich sehr freuen wenn das Schicksal mich auswählt, ich schaue wirklich schon lange deine Videos und würde mich wirklich sehr freuen mich mit dir austauschen zu können.

  • Reply Julia Altmann 15. November 2016 at 20:06

    Halli hallo 🤗
    Solch eine Liste zu erstellen finde ich eine wirklich gute Idee 🎉 Nicht jeder denkt immer darüber nach was einem glücklich macht, was aber finde ich sehr wichtig ist da man einfach auch viel dankbarer sein kann für alles was man hat!
    Also nun zu meiner persönlichen List :
    •) meine Freunde 😍 Meine Freunde sind für mich sehr wichtig sie geben mir Rückhalt und man kann alles mit Ihnen besprechen. Besonder Danke möchte ich einer ganz bestimmten auch wenn sie es vielleicht nicht liest aber danke für alles bis jetzt wir sind immer für einander da ❤️
    •) Familie – sie unterstützt mich wo es nur geht und steht hinter mir egal was auch immer ist
    •) reisen – ich liebe es die Welt zu erkunden neue Kulturen kennen zulernen und Erfahrungen zu machen
    •) tanzen – die Erfahrungen welche ich bis jetzt damit machen durfte sind einfach unentbehrlich
    •) meine Katzen – egal wann man heim kommt man kann sich sicher sein, dass sie dich mit einem lieben Blick empfangen und sich auf eine kuschelung freuen
    •) sonniges Wetter – es gibt nichts schöneres als Energie in der Natur zu tanken
    Ich würde mich sehr freuen wenn das Schicksal mich auswählt, ich schaue wirklich schon lange deine Videos und würde mich wirklich sehr freuen mich mit dir austauschen zu können.

  • Reply Ronja Ramminger 15. November 2016 at 20:14

    Hallo liebe Anna,
    ich würde mich mega freuen, dich persönlich treffen und kennen lernen zu dürfen :)
    Ich verfolge deine Videos mit größtem Interesse und du bist einfach so super sympathisch! :)
    Zu den Dingen, die mich glücklich machen:
    – gute Musik hören
    -Kaffe trinken gehen mit guten Freundinnen oder meiner Mum :)
    -Sport machen
    -Nähen, Basteln und Kochen
    -Fotografieren
    -Reisen:)
    -anderen eine Freude machen
    -Youtube Viedeos anschauen (deine gehören natürlich auch dazu;) )
    -gemütliche Kreativ-Abende
    -Weihnachtsvorbereitungen ;)

    Ganz liebe Grüße
    Ronja

  • Reply Lea 15. November 2016 at 20:25

    Hey Anna!
    Meine Liste der Dinge die mich glücklich machen sieht so aus:
    Ich bin glücklich…
    …wenn ich einmal nicht den ganzen Tag in der Schule sitze.
    …wenn ich am Abend Zeit habe mit meiner Familie über den Tag zu sprechen
    …wenn ich mit meinen Freundinnen zusammen sein kann und wir gemeinsam Spaß haben
    …wenn ich mit meiner Oma und ihrem Hund einen langen Spaziergang machen kann und wir dabei über Gott und die Welt reden
    …wenn ich mit meiner Schwester singen und musizieren kann
    …und wenn ich einfach mal Zeit für mich allein habe

    Diese Dinge machen mich glücklich. Noch glücklicher würde ich sein, wenn ich mit dir Mittagessen gehen könnte :-)
    Liebe Grüße
    Lea <3

  • Reply Julia Altmann 15. November 2016 at 20:28

    Halli hallo 🤗
    Solch eine Liste zu erstellen finde ich eine wirklich gute Idee 🎉 Nicht jeder denkt immer darüber nach was einem glücklich macht, was aber finde ich sehr wichtig ist da man einfach auch viel dankbarer sein kann für alles was man hat!
    Also nun zu meiner persönlichen List :
    •) meine Freunde 😍 Meine Freunde sind für mich sehr wichtig sie geben mir Rückhalt und man kann alles mit Ihnen besprechen. Besonder Danke möchte ich einer ganz bestimmten auch wenn sie es vielleicht nicht liest aber danke für alles bis jetzt wir sind immer für einander da ❤
    •) Familie – sie unterstützt mich wo es nur geht und steht hinter mir egal was auch immer ist
    •) reisen – ich liebe es die Welt zu erkunden neue Kulturen kennen zulernen und Erfahrungen zu machen
    •) tanzen – die Erfahrungen welche ich bis jetzt damit machen durfte sind einfach unentbehrlich
    •) meine Katzen – egal wann man heim kommt man kann sich sicher sein, dass sie dich mit einem lieben Blick empfangen und sich auf eine kuschelung freuen
    •) sonniges Wetter – es gibt nichts schöneres als Energie in der Natur zu tanken
    Ich würde mich sehr freuen wenn das Schicksal mich auswählt, ich schaue wirklich schon lange deine Videos und würde mich wirklich sehr freuen mich mit dir austauschen zu können.
    deine Julia

  • Reply Dat boy 15. November 2016 at 20:34

    Baum

  • Reply Amelie Hofer 15. November 2016 at 20:39

    Liebe Anna,
    Was mich total glücklich macht:
    •mit Freunden treffen
    •wenn ein neues Video von dir online geht
    •wenn mich meine Mama mit gutem Essen verwöhnt
    •dass ich im letzten Monat völlig überaschend eine Autogrammkarte von dir bekommen habe

    Warum ich gewinnen will?
    Ich würde es sehr schön finden, dich einmal persönlich kennen zu lernen, denn wenn du schon in deinen Videos so sympathisch rüberkommst, wie bist du dann erst in Natura. Das würde ich gerne herausfinden.

    Alles Liebe und hoffentlich bis bald!☺️
    Amelie

  • Reply Sonia 15. November 2016 at 20:44

    Toller Beitrag mit wunderschönen Bildern (Hugos Sprung ist wirklich ein absoluter Schnappschuss) liebe Anna!
    Finde deinen Adventskalender eine richtig schöne Idee, und ich würde mich sehr über ein Treffen mit dir freuen. Da du mir unheimlich sympathisch bist, ich deine Videos soooooo gern schaue, deinen Blog unheimlich gerne lese, und du aufgrund deiner authentischen, ehrlichen, inspirierenden Art zu meiner Lieblings-Youtuberin geworden bist, wäre das echt schön, dich auch mal persönlich von einer ganz anderen Seite als der Social-Media-Welt kennen lernen zu können. Bin sehr neugierig was hinter der Person Anna steckt. (ein kleiner Fan-Girl-Gedanke steht natürlich auch dahinter 😊)
    was mich (zurzeit) GLÜCKLICH macht:
    – nach einem erfolgreichen Tag auf der Uni heimzukommen
    – der Maturaball-Abend meiner Schwester, den ich mit meiner Familie verbracht habe
    – den selbstgemachten Adventskalender für meinen Freund vorbereiten
    – die aufkommende Weihnachtsstimmung (Christkindlmarkt und Glühwein 😍)
    – heimzukommen, wo mich mein Hund schon mit voller Vorfreude erwartet
    – erste Urlaubsvorbereitungen für den kommenden Sommer treffen
    – abends mit einer Tasse Tee und meiner Lieblingsserie oder Youtube-Videos den Tag ausklingen zu lassen
    – ein Geburtstagsgeschenk für unser Patenkind in Afrika vorbereiten
    – Zeit mit meiner besten Freundin verbringen
    – dass meine Familie glücklich und gesund ist
    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    Liebste Grüße aus Innsbruck 😊
    Sonia

  • Reply Angelique Stangl 15. November 2016 at 20:47

    Liebe Anna, dein Blogpost von heute hat mich sehr zum Nachdenken angeregt. Mir geht es leider nicht oft gut, weil ich an Depressionen leide und mir oft selbst Probleme mache die gar nicht da sind. Aber als ich heute in der Früh deinen Post gelesen habe und den ganzen Tag darüber nachgedacht habe und mir viel durch den Kopf gehen lassen hab, geht’s mir um einiges besser. Ich habe über alles Mögliche nachgedacht was mich glücklich macht und merkte wie wenig ich doch die kleinen Dinge im Leben schätze. Doch dann fand ich doch einige Sachen die mich glücklich machen.

    „Happiness Liste“:

    ❤ Meine besten Freundeninnen Melina und Nikola die mich einfach immer unterstützten und für mich da sind.

    ❤ Das tägliche kuscheln mit meiner Katze Malibu.

    ❤ Dein Autogramm was auf meiner Fensterbank steht und mich jeden Tag anlächelt.

    ❤ Musik von meiner Lieblingssängerin Sarah Connor.

    ❤ Fort gehen mit meinen Mädels bzw. mit einer Freundin.

    ❤ Mein wunderschönes Zimmer mit eigenem Bad.

    ❤ Deine Videos und Bilder.

    ❤ Die Serien von Club der roten Bänder, weil ich richtig mitlebe bei jeder einzelnen Serie *fangirl* und vor allem natürlich machen mich (meine) Bücher und meine tolle Familie glücklich.

    Warum wir dich treffen möchte? Weil Melina und ich sehr große Fans von dir sind und gerne mit dir Zeit verbringen würden. Wir waren damals am 3.September in Wien shoppen und sind gefahren um dich zu sehen und dein Müsli zu kaufen. Wir waren so glücklich und so arg aufgeregt dich zu sehen was nicht schwer zu übersehen war. :D Doch wir hatten nicht viel Zeit und du auch nicht mehr und deshalb würden wir uns sehr freuen dich richtig kennenzulernen und ein tolles Mittagessen zu verbringen. Viel Glück an alle anderen und denkt immer an eure Liste was euch glücklich macht!

  • Reply Juliasames 15. November 2016 at 21:26

    Mich machen einfach die kleinen Dinge im Leben glücklich, wie zum Beispiel wenn es meinen Mitmenschen gut geht, schöne Stunden mit meinen liebsten,..

  • Reply Milena Sophie Heller 15. November 2016 at 21:35

    Die Dinge, die mich am meisten glücklich machen
    –> Die Reise nach Marrakech, die ich am Anfang des Monats mit meinen Eltern machen durfte
    –> lange, tiefsinnige Gespräche mit Freunden bei einer großen Tasse Tee
    –> Dass die Christkindlmärkte jetzt endlich wieder offen sind
    –> meine Hündin, die gerademal vier Monate alt ist und immer nur kuscheln will
    –> wenn mein ‚crush‘ mir unerwartet schreibt
    –> deine blogposts zu lesen

    Deine Blogs inspirieren mich und ich liebe essen :) Mit dir gemütlich zu plaudern wäre wirklich schön und es würde mich außerordentlich freuen.
    Ganz liebe Grüße, Milena-Sophie

  • Reply Hannah 15. November 2016 at 21:51

    Liebe Anna!

    Das Thema des heutigen Blogposts finde ich besonders ansprechend, da im kalten, grauen November ein „happiness-reminder“ ziemlich gut tut! :)

    Was mich glücklich macht:

    – Am Ende des Tages alle Punkte der To-do Liste abgehakt zu haben.
    – Gemütlich am Abend gemeinsam mit meiner Schwester und einer Tasse Tee „Gossip Girl“ zu schauen.
    – Wenn mein Hund ein neu gelerntes Kommando richtig ausführt.
    – Die strahlenden Augen meiner Großeltern, wenn ich sie besuche.
    – Mit meiner besten Freundin neue Restaurants auszutesten, da wir einen ähnlichen Geschmack haben.

    Ich würde mich gerne mit dir treffen, da ich dich sehr sympathisch finde und mich gut mit dir identifizieren kann. Deshalb glaube ich, dass wir uns super verstehen würden! :)

    Liebste Grüße,
    Hannah

  • Reply K ira Petersen 15. November 2016 at 21:55

    -mein Umzug nach Hamburg
    -der erste Schnee
    -Abendessen mit einer guten Freundin
    -das bald Weihnachten ist
    -gute Workouts
    – gute vegane Restaurants

    Habe deinen Blog erst vor kurzem gefunden und kann mich super mit dir identifizieren, da ich mich auch vegan ernähre und mich für faire aber coole mode interessiere :) und wien steht sowieso auf meiner bucketlist, würde mich also super gern mal mit dir treffen : )

  • Reply Sandra Schlager 15. November 2016 at 21:59

    Also erstens finde ich deine Blogposts so so toll & die Fotos von diesem hier find i besonders schön 😍
    Ich würde gerne mit dir genau dort essen gehen, wo ich dich & den Niklas dieses schon einmal getroffen hab – beim Motto am Fluss. Dadurch dass ich aus OÖ & dieses Jahr nur einmal in Wien war und ich dich dann ausgerechnet gesehen habe, des war a Wahnsinn !
    Meine Happiness- Liste:

    – ein guter Tee, am besten Ingwer
    – ein langes Gespräch mit meiner besten Freundin über Gott und die Welt
    – kochen mit meinem Papa
    – eine Jugendrotkreuzstunde mit meinen Kuds
    – ganz laute Musik aufdrehen und dazu tanzen
    – Pilates & Ballett
    – eine warme Badewanne
    – reisen :-)

  • Reply ceyourgoals by Celine 15. November 2016 at 22:02

    Ich tendiere leider auch schnell dazu zu sagen, alles ist so stressig und zu viel. Doch oftmals wird es dadurch nur noch schlimmer… Ich denke mir dann, eigentlich bin ich doch immer ein optimistischer und positiver Mensch, warum nicht auch jetzt :) Und ich liebe solche Art von Listen.
    Meine Liste für die letzten Tage:

    – die wunderschöne Zeit beim Girls Go Movie Film Festival als Teil der Jury :) Ein Traum ist hier in Erfüllung gegangen
    – der tolle und lustige Abend mit meinen besten Freunden am Wochenende
    – ein Spieleabend mit meiner Familie und in einem Team mit meinem Bruder
    – Fotobücher: Ich habe endlich ein Fotobuch von unserem letzten Urlaub gemacht und bestellt :) (stand eigentlich schon viel zu lange auf meiner To-Do Liste, jetzt nicht mehr ;P )
    – generell Reisen und etwas Neues entdecken
    – das Gefühl von Freiheit (beim Surfen oder Skifahren)
    – Lebkuchen und Bionade :P
    ….

    und ich bin begeistert von deinem Blogmarathon! :) Wirklich Respekt dafür. Einen Monat lang jeden Tag bloggen. 30 Beiträge: schreiben, Bilder + Bearbeiten, Verlinken … :o Aber man sieht, wie viel Mühe du dir gibst und dass sehr viel Arbeit hinter jedem einzelnen Blogpost steckt.

    Ganz liebe Grüße,
    Celine

    http://ceyourgoals.com

  • Reply Hanna Weber 15. November 2016 at 22:08

    Was mich glücklich macht –Meine Happiness List

    • meine Lieblingslieder im Radio hören
    • einen Kaffee mit meiner besten Freundin trinken
    • zur Weihnachtszeit mit meiner Schwester Kekse backen
    • Freunden einen Gefallen tun und für sie da sein, wenn sie einen brauchen
    • einen spontanen Ausflug mit meinem Freund unternehmen
    • Live-Konzerte von meinen Lieblingssängern
    • Anna_Laura_Kummer Videos anschauen <3
    • alte Kindheitserinnerungen durchstöbern
    • gute Filme im Kino ansehen

    Liebe Anna <3
    Ich würde mich sehr freuen dich zu treffen, da ich schon seit einigen Jahren deine Videos mit voller Begeisterung ansehe. Ich bewundere dich sehr für dein Selbstbewusstsein und deine positive Ausstrahlung. Daher wäre es für mich sehr spannend dich zu treffen und mit dir zu plaudern. Außerdem probiere ich sehr gerne neue Restaurants aus 

  • Reply Verena 15. November 2016 at 22:10

    Hiii ☺️
    Mich machen zurzeit so viele Dinge glücklich:
    • da ich ein FSJ mache & mit Menschen mit Behinderung arbeite – macht es mich immer wieder glücklich zu sehen, wie sich Menschen über kleine Dinge, Gespräche oder einfach nur über deine Anwesenheit freuen 👫👭👬 Und jedes Lächeln meiner Klienten nachdem ich ihnen geholfen habe oder sie einfach nur unterhalten habe 😄
    • eine warme Badewanne nach einem stressigeren Arbeitstag 😴
    • Zeit mit meiner Familie 💕
    • meine tägliche Laufrunde oder ein Spaziergang zu Hause – im schönen Burgenland 🏃🏼‍♀️
    • eine Tasse leckerer Tee 🤗
    • Zeit mit meinen Freunden, egal ob zu Hause oder am Wochenende auswärts 😎
    • meine beste Freundin 😍
    • die Kombination aus Buch, Bett & Tee!
    • die Zeit jetzt vor Weihnachten 🎄
    • meine Schwester 💕
    • hab jetzt schon so viele Erfahrungen gesammelt & schätze es noch viel mehr gesund sein zu dürfen – das macht mich glücklich 💕

    könnt noch so viel schreiben, zureit macht mich so vieles glücklich 😊

    Ich würde dich gerne treffen, da ich dich mal persönlich kennen lernen möchte und mich mit dir unterhalten möchte – besonders über England/London, da ich im Sommer 1 Monat nach Brighton gehe & ich gerne über mein Reise einen Blogpost oder so etwas schreiben möchte & dass du mir vielleicht Tipps gibst was man in London sehen oder machen MUSS! 😊

  • Reply Alexandra 15. November 2016 at 22:12

    Liebe Anna,
    vielen Dank für diesen ehrlichen und inspirierenden Blogbeitrag. Unsere heutige Zeit ist so schnelllebig, dass wir uns oft keine Zeit dafür nehmen, uns auf die schönen Dinge im Leben zu besinnen. Toll, dass du dir diese kurze Auszeit genommen hast, um für dich diese Liste zu machen. Da bin ich deinem guten Beispiel gleich gefolgt und habe meine eigene Liste erstellt – ganz oben stand meine Familie und vor allem meine Mama. Ich bin glücklich darüber, eine Mama zu haben die mir Seelenverwandte, Freundin und Mutter zugleich ist.

  • Reply Julia 15. November 2016 at 22:27

    Liebe Anna,
    wundervoller Beitrag, der mitten ins Herz geht. :)
    Mich macht glücklich:
    – bald in meine erste eigene Wohnung zu ziehen
    – für meine Mama ein tolles Geburtstagsgeschenk vorbereitet zu haben um ihr eine große Freude zu machen
    – mit meinen Freundinnen abends essen gehen und mich mit ihnen verquatschen
    – meinen Kasten ausgemistet haben um Platz für neues zu schaffen

    Es gibt so viel wofür man dankbar sein sollte, danke für die Erinnerung dafür.
    Über ein Mittagessen mit dir in Wien würde ich mich sehr freuen. Nebenbei würde ich meine beste Freundin mit dem Abendessen überraschen und sie damit auch sehr glücklich machen. <3

    Gute Nacht,
    Julia

  • Reply Rebecca 15. November 2016 at 22:50

    Was mich glücklich macht.. Spazieren mit meiner besten Freundin, mit einer Tasse Tee coole/schöne neue Lieder finden, wenn sich meine Katze vor Freude auf den Rücken schmeißt sobald ich bei der Tür reinkomme, Himbeermarmelade, einen meiner Lieblingsfilme immer und immer wieder zu sehen uvm. Ich genieße mein Leben grad so sehr, es sind einfach die kleinen Dinge im Alltag dies ausmachen :)

    Ich würd mich echt freuen einmal mit dir plaudern zu können, finde deinen Lebensstiö und deine Kraft/Ausstrahlung echt inspirierend. :)

    Ganz liebe Grüße
    Rebecca

  • Reply Nena 15. November 2016 at 22:56

    Liebe Anna,

    das sind echt tolle Punkte, die du dir aufgeschrieben hast!
    Meine Happiness-Liste sieht so aus:
    1. mit meinen Freunden etwas unternehmen und ganz viel lachen
    2. ein neues Rezept ausprobieren bzw. essen (Essen macht einem einfach glücklich, haha)
    3. mit meiner Familie einen gemeinsamen Ausflug machen
    4. das Gefühl, wenn ich etwas selbst erreicht habe (z.b eine gute Note, Menschen zu helfen, etc)
    5. reisen, denn ich kann nie genug davon kriegen, neue Orte zu entdecken
    6. Menschen eine kleine Freude zu bereiten
    7. ein gutes Buch zu lesen
    8. die warmen Sonnenstrahlen auf meiner Haut spüren
    9. Sport machen und die Natur genießen
    10. mit meiner kleinen Schwester spielen

    Ich möchte dich gerne treffen, weil du meiner Meinung nach ein tolles Vorbild für die junge Generation bist. Seit Ende April dieses Jahres habe ich mich entschieden, mich vegan zu ernähren. Durch einen Blogpost von dir, habe ich mich schlussendlich dazu entschieden, diesen Schritt zu wagen. Mittlerweile achte ich nicht nur auf meine Ernährung, sondern versuche auch mein Leben so gut wie möglich vegan zu leben. Als nächster Schritt möchte ich mich auf jeden Fall mehr mit dem Thema Fair Fashion auseinandersetzen.
    Mach weiter so, denn du bist eine sehr große Inspiration für die heutige Jugend! <3

    Liebe Grüße,
    Nena Nguyen

  • Reply Julia 15. November 2016 at 23:01

    Hallo Anna,

    was mich glücklich macht…
    – Zeit mit der Familie verbringen
    – Freunde treffen
    – das Gefühl produktiv gewesen zu sein
    – das Gefühl nach dem Sport
    – Spaziergänge mit meinem Hund
    – das Gefühl von Freiheit
    – Reisen
    – neue Kulturen kennen lernen
    – ein gutes Buch
    – zu sehen wie sich andere über ein Geschenk freuen

    Da ich dich auf YouTube und deinen Blog schon länger verfolge, würde dich sehr gerne kennen lernen und mit dir quatschen.
    Liebe Grüße Julia

  • Reply Robert 15. November 2016 at 23:01

    Hallo Anna!
    Mich machen so einige Dinge glücklich:
    – einen Nachmittag mit meiner Nichte verbringen <3
    – in der Früh aufwachen und feststellen, dass es zum ersten Mal geschneit hat
    – zu wissen, dass es meiner Familie gut geht
    – die Vorfreude auf eine bevorstehende Reise

    Ich würde mich sehr freuen dich persönlich kennen zu lernen, da ich dir schon seit deinen Austauschjahr-Videos folge und deine Post (alle Post die auch Jungs interessieren :) …Hotel-Reviews, FMW, Rezepte) eine große Installationsquelle für mich sind.

    LG Robert

  • Reply Luisa 15. November 2016 at 23:19

    Ich schreibe auch jeden Abend vor dem Schlafengehen eine Sache auf, die mich an dem Tag glücklich gemacht hat auf. heute war das z.B. ein total lustiger Fußballabend mit meinem Vater (Deutschland hat heute gegen Italien gespielt ;D)!
    Je länger die Liste wird, desto besser! :)

  • Reply Isabella 15. November 2016 at 23:19

    Wie immer ein toller Blogpost, Anna! Und wie ich finde der coolste Gewinn bis jetzt :)
    Was mich glücklich macht: ein warmer Kakao in der Früh, das gemeinsame Kochen mit meinem Freund, das gestrige Abendessen bei unserer Lieblingspizzeria,… sind jetzt nur einige Dinge die mir einfallen.
    Ganz liebe Grüße, Isabella 💗

  • Reply Mariam 15. November 2016 at 23:37

    Liebe Anna,
    Hier meine Gute-Laune-Liste😃…
    Ich liebe es wenn draußen die Sonne scheint und es warm ist.☀️
    Ich mag es mich mit Freunden zu treffen:-) Und ich liebe es Klavier zu spielen😃 Über ein Treffen mit dir würde ich mich sehr freuen,da du meine absolute Lieblingsyoutuberin bist und ich deine Blogs und Videos sehr gerne mir anschaue!!
    Liebe Grüße,
    Mariam :)

  • Reply Sonja 16. November 2016 at 0:25

    Hallo :),
    Vor allem in stressigen Zeiten oder in Zeiten, in denen es einem manchmal nicht so gut geht, übersieht man (leider oft) die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Dinge, die mich in letzter Zeit glücklich gemacht haben, waren der Besuch eines Christkindlmarkts mit Freunden, gemeinsam kochen mit meinem Freund, guter selbstgemachter Punsch, der erste Schnee (auch wenn es leider so wenig war, dass er nicht liegengeblieben ist), das Lesen eines guten Buches und und und.
    Wenn man so im Schreiben drinnen ist, merkt man wie viele kleine Dinge es gibt, die einen glücklich machen! Danke für den kleinen Denkanstoß – was auch der Grund ist, warum ich dich gerne treffen würde, um einfach ein interessantes Gespräch, auch über alltägliche Dinge, zu führen.
    Liebe Grüße, Sonja

  • Reply Pauline 16. November 2016 at 0:31

    Liebe Anna,

    Danke für diesen schönen Post. Viel zu oft wird man vom Stress des Alltags überrumpelt und vergisst dann manchmal, wie schön das Leben sein kann. Eine Freundin von mir hatte über ihrem Bett ein Plakat mit dem Spruch „Heute bin ich GLÜCKLICH“ hängen, um beim Aufwachen immer daran zu denken, sich auf die schönen Dinge des Lebens zu fokussieren. Das versuche ich natürlich auch, aber in schwierigen Zeiten ist das gar nicht so einfach. Was mich aber immer glücklich macht ist folgendes:
    – mein Tagebuch aus meiner Kindheit lesen
    – Serien schauen (oh, seit Beginn des Studiums bin ich ein wahrer Serienjunkie geworden!)
    – auf Instagram mich mit Leuten über mein Studium austauschen („Musst du auch so viel lernen? Oh dann ist das wohl überall so… „)
    – mit meinem Freund Zeit verbringen
    – mit meiner Familie und unserem Hund spazieren gehen
    – gutes Essen kochen
    – bei gutem Wetter die Sonnenstrahlen genießen , und wenn ich sogar Zeit habe, dann auch rauszugehen und zu fotographieren
    – wenn ich es alleine schaffe, einen brummenden Kühlschrank zur Ruhe zu bringen (ein fester Tritt kann durchaus effektiv sein!)
    – die ersten Plätzchen, die ich mit meinem Freund gebacken habe und von denen ich schon einige verputzt habe

    Ich würde mich sehr freuen, dich persönlich mal kennen lernen zu dürfen, weil du mich seit über drei Jahren wie eine sehr gute Freundin „begleitet“ hast und ich deinen Weg so spannend fand, da wir beide zur gleichen Zeit Abitur bzw. Matura gemacht haben und du dadurch so oft die Themen angesprochen hast, die mich selber in dem Moment auch betroffen haben. Als du von zu Hause ausgezogen bist bin auch ich gerade umgezogen, als du angefangen hast dich vegan zu ernähren bin ich mir selber auch bewusst geworden „Hey Pauline, du bist nun für dich selber verantwortlich. Das was du einkaufst und was du kochst, das entscheidest ganz allein du.“ Und aus diesem Grund ernähre ich mich inzwischen ebenfalls vegan (deshalb hat es mich sehr gefreut, dass du auf deinem Blog auch die Rezepte zu deinem Video gepostet hast). Jetzt, wo du deine Ausbildung zur Ernährungstrainerin angefangen hast, sehe ich ebenfalls Parallelen zu meinem Medizinstudium, in dem wir auch schon öfters über vegetarische und vegane Ernährung gesprochen haben und gelernt haben, wie der Körper genau Vitamin B12 aufnimmt und warum man beim Fleisch essen mehr Eisen aufnimmt als bei Linsen, obwohl Linsen doch mehr Eisen enthalten.
    All diese Themen, die dich beschäftigen, beschäftigen auch mich und deshalb finde ich es sehr schön, dass du so ein Treffen mit dir ermöglichst. Vielen Dank dafür :)

    Ganz liebe Grüße und vielleicht bis bald!
    Pauline

  • Reply Juliette 16. November 2016 at 0:47

    Hallo liebe Anna,

    So eine Art Liste habe ich mir auch gemacht, nur ist das bei mir so, dass ich mir jeden Abend aufschreibe, was mich an dem jeweiligen Tag glücklich gemacht hat, und am Ende des Jahres habe ich eine lange Liste mit vielen schönen Dingen. Einige davon sind beispielsweise:
    – erster Schnee
    – meinem Hund „peng!“ beigebracht zu haben (ich stelle mit meinen Fingern eine Pistole nach, tu so, als würde ich auf ihn schießen, und er stellt sich tot bzw. legt sich auf den Rücken und bleibt reglos liegen)
    – mit meiner Familie Gesellschaftsspiele spielen
    – endlich die neue Folge meiner Lieblingsserie zu sehen
    – ein verlorenes Kuscheltier einem Kind zurück gebracht
    – heißen Tee trinken, nachdem ich durch diesen Regenschauer Fahrrad fahren musste
    – eine Trilogie an einem Wochenende fertig gelesen zu haben
    – deine Videos bzw. Blogposts anzuschauen freut mich jedes Mal

    Mich würde es besonders freuen, mich mit dir zu Treffen, da du für mich eine sehr inspirierende Person bist, die mich täglich dazu motiviert, aus dieser Welt eine etwas bessere Welt zu schaffen. Es würde mich auch sehr glücklich machen, mit dir in einem veganen Restaurant essen zu gehen, da du auf deinem Blog schon verschiedene vorgestellt hast und alle deine Bilder davon einfach so köstlich aussahen.

    Viele liebe Grüße!
    Juliette

  • Reply Nina 16. November 2016 at 5:49

    Liebe Anna,
    die zahlreichen Eindrücke, die ich im Laufe meiner dreimonatigen Reise durch Australien und Südostasien gewonnen habe und immer noch gewinne stehen ganz oben auf meiner Happiness-Liste. Ein Teller mit buntem Curry und ein herzliches Lachen mit meinen zwei Mädls hier auf der Reise gehören auch auf die Liste. Ich würde mich zu gerne mit Dir über Veganismus und Bloggen unterhalten, scheinst mir in diesen Bereichen erfahren zu sein. Viele sonnige Grüße aus Bali, danke für die inspirierenden Blogbeiträge und auf ein hoffentlich baldiges Treffen!
    Liebe Grüße
    Nina

    • Reply Anna-Laura Kummer 16. November 2016 at 8:12

      Hallo Nina,

      oh wie schön – Bali! Da will ich auch bald wieder hin!
      Ich wünsche dir eine tolle Reise!

      Alles Liebe,

      Anna

  • Reply Johanna 16. November 2016 at 6:14

    Einmal mit dir essen und quatschen wäre super! Würde mich gerne mal mit dir austauschen! 😊

  • Reply Alexander 16. November 2016 at 6:56

    Hallo liebe Anna! :)
    Hier sind ein paar Sachen, die mich glücklich machen:

    – wenn mich meine Eltern aus der Heimat in Wien besuchen.
    – wenn ich Zeit mit meinen Freunden verbringe, immerhin ist „Freizeitstress“ der schönste Stress :P
    – einmal bei einem Gewinnspiel gewinnen haha
    – wenn ich meinen Freunden in schwierigen Situationen helfe
    – der Moment, wenn ich einen Punkt auf meiner To-Do Liste streichen kann
    -wenn ich die Motivation aufgebracht habe Sport zu machen
    – Shoppen auf der Mariahilferstraße
    – Neue Rezepte ausprobieren
    – Youtube Videos schauen und neue Youtuber „kennenlernen“

    Ich würde mich sehr freuen dich zu treffen. Schau deine Videos schon sehr lange, sogar die Schminkvideos, obwohl ich ein Junge bin haha.
    Jedenfalls wünsch ich dir einen schönen Winter und viel Glück für deine Zukunft. :)

    instagram: alexanderxdom

  • Reply Silvia 16. November 2016 at 7:03

    Liebe Anna!

    Ein gelungener Post mit sehr schönen Fotos. Was macht mich glücklich?
    * reisen
    * gutes Essen mit meiner Familie
    * ein langer Spaziergang
    * Freunde treffen, von denen man schon lange nichts mehr gehört hat
    * anderen eine Freude bereiten
    * kochen und backen
    * Spieleabende mit Freunden
    * Sport mit meiner Mama

    LG

  • Reply Lisa 16. November 2016 at 7:53

    Hi Anna,
    Weinberge & Apfelplantage – Ich bin unheimlich gerne in den Anlagen meines Freundes und spaziere hier durch. Da kann ich total abschalten.
    Eltern – Nach der Arbeit fahre ich gerne zu den Eltern und ihren Katzen. Das spielen mit den kleinen Rakern macht einfach unheimlich Spaß.
    Freund (e) – Zeit mit meinem Freund und meinen Freunden zu verbringen ist für mich sehr wichtig und ich bin unheimlich froh die besten Freunde zu haben.
    Die Liste ist zwar kurz, aber das ist mir einfach am wichtigsten.
    Warum gerade ich dich treffen soll? Ich lies deinen Blog und schau deine Videos eigentlich erst seit Sommer. Aber ich finde dich total inspirierend, ein total am Boden gebliebenes Mädel und würde gerne einfach mal mit dir tratschen und dich näher kennenlernen.
    Ganz liebe Grüße, Lisa

  • Reply Anna 16. November 2016 at 12:42

    Liebe Anna,
    kann es sein, dass einige Kommentare nicht veröffentlich worden sind?
    Glg Anna

  • Reply Nina 17. November 2016 at 7:34

    Mein Kommentar wurde nicht veröffentlicht !? :((

  • Reply Juliette 17. November 2016 at 10:18

    Hallo liebe Anna,

    mein Kommentar wurde hier nicht veröffentlicht… habe ich trotzdem noch die Möglichkeit, ein Mittagessen mit dir zu gewinnen? Ich fände es nämlich schade, wenn ich nicht mal an diesem schönen Vorschlag das Glück gehabt hätte, mich mal mit dir treffen zu können…
    Danke schonmal für deine Antwort!
    Liebe Grüße
    Juliette

  • Reply Sarah 18. November 2016 at 10:44

    Hey Anna! :D
    Ein wirklich schöner Post. Mir persönlich fällt es irgendwann schwieriger meine Gedanken zu kontrollieren, wenn ich mal wieder in diese Alltags-Arbeitsphase reinrutsche. Dann schlägt mein Hirn Alarm und will sofort, dass ich mich von diesem Stress befreie. Das ist gut und ich weiß, dass ich mir selbst Ruhe gönnen muss, auch im Kopf. Sowas wie „Das musst du nicht so schnell machen“ ist ein Satz von vielen, die mich beruhigen und alles ein wenig weniger hektisch machen.
    Meine Liste würde zwar sehr lang sein, aber im Moment macht mich mein Freund, meine Haustiere, die Ruhe und Zeit zum Lesen, natürlich die Musik und meine Eltern hin und wieder glücklich, wenn ich mit ihnen lachen kann. Ein schöner Spaziergang, Essen gehen und selbst die Arbeit machen mich glücklich. :)
    Danke fürs zum Nachdenken bringen!

    Liebe Grüße
    Sarah

  • Reply Julia 3. Dezember 2016 at 17:19

    Meine kleine Glücklich Liste:

    – mit einer Freundin einen Café trinken gehen
    – ganz bald endlich wieder mit meiner Sportgruppe zu sporteln
    – die Vorfreude auf ein WhatsApp-Gruppentreffen
    – wenn meine Schüler nach langem Mühen etwas schaffen
    – deine schönen Videos
    – ein Teller voll mit leckerm Ofengemüse
    – der Cappuccino am Morgen
    – das Verpacken von Adventsgeschenken
    – das Öffnen des Adventskalenders, den mejne Mama mir geschenkt hat

  • Leave a Reply

    Follow

    Get the latest posts delivered to your mailbox: