Menu & Search
HOTEL REVIEW: Vassani Stay – Canggu, Bali

HOTEL REVIEW: Vassani Stay – Canggu, Bali

Vielen Dank an Vassani Stay für die Einladung

Hallo aus Bali – genauer gesagt aus dem Vassani Stay in Canggu! Nach zwei langen Flügen sind Niklas und ich am 25.1. um 23 Uhr auf der Indonesischen Insel gelandet. Diese werden wir jetzt drei Wochen lang erkunden. Natürlich könnt ihr euch wie immer auf diverse Travel Guides freuen! Ich habe vor, zu jedem Hotel eine Hotel Review zu schreiben und am Ende unserer Reise einen Bali Travel Guide zu veröffentlichen – Juhu!

– hier geht es zu all meinen Bali Blogposts – 

Damit ihr schon mal einen kleinen Einblick bekommt und seht, was wir die letzten Tage so erlebt haben, gibt es heute die erste Hotel Review aus dem Surfer-Dorf Canggu. In Canggu hat unsere Reise begonnen – der perfekte Ort um mal anzukommen, tolle Cafés und Restaurants auszuprobieren und den langen (und teilweise sogar schwarzen) Sandstrand entlang zu spazieren.

Wir haben im Airbnb Vassani Stay übernachtet. Pro Nacht kostete uns das ca. 70€, also 35€ pro Person. Wenn ihr euch über diesen Link bei Airbnb anmeldet, bekommt ihr 30€ Guthaben und spart euch schonmal einiges an der Buchung!

bali-hotel-canggu-vassani-13

Was mir am Airbnb Vassani Stay gefallen hat:

– Die Lage: Es befindet sich direkt neben dem Gypsy Café, 5 Minuten von weiteren tollen Cafés und Restaurants (Café Organic, Betlenut, The Shady Shack usw.) und ca. 10 Minuten vom Echo Beach entfernt. Perfekte Lage also!

– Das Interieur: Ich habe einen Faible für minimalistisch und rustikal eingerichtete Hotels – das Vassani fällt eindeutig in diese Kategorie! Viel Grau und weiß, hier und da mal ein bisschen blau und grün.. das war’s. Super für Fotoshootings und definitiv #instagoals, haha!

– Die Gastgeber: Das ist vielleicht nicht der wichtigste Punkt, aber wenn ein Airbnb gastgeberfreundlich und zuvorkommend ist, dann fühlst du dich allgemein viel wohler. Nathalie & Denis waren von der Buchungsanfrage bis hin zum Check-out unglaublich freundlich. Sie haben uns zahlreiche Bali-Tipps gegeben, mit uns geplaudert und uns bei Bedarf ein Taxi bestellt. Wir haben uns dort richtig wohl gefühlt!

Was mir am Airbnb Vassani Stay nicht gefallen hat:

Um ehrlich zu sein, gibt es nichts, was mir an diesem Airbnb nicht gefallen hat. Das einzige, was eventuell einer Verbesserung bedarf ist das WLAN. Aber das ist in Bali einfach nicht so flott wie man es gewohnt ist.

Ansonsten waren Niklas und ich super zufrieden mit den 3 Übernachtungen, die wir dort hatten und werden beim nächsten mal auf jeden Fall wieder dort hinkommen!

– nicht vergessen, hier der Link für 30€ Rabatt bei Airbnb – 

bali-hotel-canggu-vassani-15bali-hotel-canggu-vassani-14bali-hotel-canggu-vassani-3 bali-hotel-canggu-vassani-7 bali-hotel-canggu-vassani-2

 

20 Comments
Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  1. Vanessa
    2 Jahren ago

    Wow, Anna! Noch ganz viel Spaß euch :)

  2. 2 Jahren ago

    Richtig tolle Review und wundervolle Bilder! Ich kann all die Reviews und Travel Guides nicht erwarten. Aber bis dahin wünsche ich euch noch eine wunderschöne Zeit auf Bali!
    Also ich würde sofort dorthin fliegen. Ich habe noch nie über airbnb übernachtung gesucht, aber vielleicht sollte ich es Mal ausprobieren! Hört sich auf jeden Fall nach einem Abenteuer an und euer Hotel war ja der absolute Hammer!!! Vor allem der Pool sieht richtig cool aus und für 70 euro ist es ja fast umsonst! ;)
    Liebe Grüße,
    Sandra / http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  3. 2 Jahren ago

    Toller Beitrag und wunderschöne Bilder! Ich freue mich schon auf die weiteren Blogposts! Bali sieht so schön aus! Lustig, ich bereite gerade einen Blogpost zu meiner Travel Bucket List vor und Bali steht da auch ganz weit oben :)
    Vielen Dank auch für den Hoteltipp, das sieht wirklich schön aus und scheint nicht so teuer zu sein. Also falls ich mal nach Bali kommen sollte, weiß ich wo ich gerne übernachten möchte :) Ist auch jeden Fall notiert.
    Alles Liebe,
    Celine

    http://ceyourgoals.com

  4. 2 Jahren ago

    Das sieht einfach traumhaft aus und ich wünsche euch beiden noch eine wundervolle Zeit in Bali <3 Ich würde mich auch sehr über Food Guides freuen, vor allem von veganen Cafés und Restaurants.

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

  5. 2 Jahren ago

    wow liebe Anna, das sind echt traumhaft schöne Fotos, da kann man fast nur neidisch werden – ein klitzkleines bisschen zumindest ;)
    schließlich herrschen hier bei uns noch so kalte Temperaturen, Schnee und dunkle Wolken. wer wäre da nicht viel liber im tropisch warmen Bali!?

    ich bin gespannt auf weitere Eindrücke und wünsche euch noch ganz viel Spaß und Erholung,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  6. 2 Jahren ago

    Wow was für ein toller Beitrag. Und die Fotos sind einfach so toll.
    Wünsche Dir noch einen tollen Abend.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://www.hellobeautifullstyle.blogspot.de

  7. 2 Jahren ago

    Wie gerne wäre ich gerade auch in Bali..
    Das Hotel klingt wirklich toll, wobei ich sagen muss, dass mich bis jetzt alle Hotels, die du auf Instagram gezeigt hast, angesprochen haben :) Bali ist wirklich wunderschön!! :)

    Alles Liebe,
    Julia / http://fulltimelifeloverblog.com/

  8. 2 Jahren ago

    OMG sieht das geil aus! Richtig tolle Fotos! Ich werd mir die Unterkunft auf jeden Fall merken, für den Fall, dass ich mal nach Bali reise!

    Liebe Grüße
    Katja

    http://www.cestlevi.blog | C’est Levi on Instagram

  9. Sylvia
    2 Jahren ago

    Mega schön, wir reisen auch viel mit Airbnb, das muss ich mir unbedingt gleich auf die Wishlist setzen.

    Liebe Grüsse
    Sylvia
    http://www.mirrorarts.at/ Foto/Reisen/Lifestyle

  10. 2 Jahren ago

    Wow Anna, da wart ihr ja wirklich in einem ganz tollen Airbnb <3 wunderschön! Da kann man sich ja nur wohlfühlen :) Und für den ersten Spot eurer Reise perfekt!
    Ich bin schon sehr gespannt auf die nächsten Bali Beiträge :)
    Liebst,
    Mara
    http://piecesofmara.com

  11. 2 Jahren ago

    Wow Anna, die Fotos sind wunderschön! Kein Wunder bei so einer #instagoals location, hihi.
    Ich wünsche euch noch einen angenehmen Aufenthalt und freue mich sehr auf weitere Beiträge!
    Liebe Grüße, Eva :)
    http://lipstickforeva.blogspot.com

  12. 2 Jahren ago

    Wow, das sieht echt traumhaft aus! <3
    Schönen Urlaub!

    LG,
    Kathi
    http://www.princessparanoia.com

  13. 2 Jahren ago

    Ich habe mich schon so riesig auf den ersten Beitrag aus Bali gefreut und wurde nicht enttäuscht. Ganz besonders freue ich mich schon auf den Travelpost, aber wenn ich dann endlich meine eigene Reise nach Bali buche…..also hoffentlich noch in diesem Leben, komme ich bestimmt auf deine Hotel-und Übernachtungstipps zurück. Die Bilder sind ein Traum *seufz*. Ich wünsche euch noch weiter eine tolle Zeit und freue mich schon auf den nächsten Beitrag aus dem Paradies. Alles Liebe und allerliebste Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  14. 2 Jahren ago

    Oh was für schöne Eindrücke!!!
    Ich würde am liebsten meine Koffer packen und nichts wie hin…
    Einfach traumhaft.
    Danke das du uns so an deiner Reise teilhaben lässt. :)
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

  15. 2 Jahren ago

    Tolle Fotos, schönen Urlaub noch. Da bekommt man Fernweh…

    Alles Liebe, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

  16. 2 Jahren ago

    Richtig tolle Bilder – jetzt freu ich mich noch mehr, dort auch bald hinzureisen! Lustigerweise hatte ich das Vassani auch schon in meiner Air BnB Wishlist gespeichert und mittlerweile auch schon gebucht. Juhuu ich freu mich tierisch und bin gespannt auf weitere Bali-Updates, vor allem Restauranttipps!

    Liebst,
    Corinna

  17. 2 Jahren ago

    WOW da bekommt man direkt Fernweh! Hier in Deutschland ist es grau und kalt, also genießt die Sonne!
    Liebe Grüße Clara

  18. 2 Jahren ago

    Oh, wow!<3
    Wer macht denn immer diese tollen Fotos von dir?

    http://www.blogellive.com

  19. […] The Balé nicht in eurem Budget liegen, lest euch gerne diese Hotel Review durch, vielleicht ist das ja etwas für […]