Menu & Search
REZEPT: Veganer Cream Cheese Dip

REZEPT: Veganer Cream Cheese Dip

Bei meiner letzten Geburtstagsfeier habe ich einen veganen Cream Cheese Dip zubereitet. Ohne jegliche Hintergedanken habe ich einfach ein paar Zutaten im Blender vermischt. Doch da ich auf so viele gute Reaktionen gestoßen bin, möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten und gerne mit euch teilen!

Der Dip braucht nicht länger als zehn Minuten und ist echt einfach – trotzdem so unglaublich gut! Außerdem ist der Cream Cheese vielseitig genießbar: als Aufstrich, als Dip oder einfach so! Er hält ca. 4-5 Tage im Kühlschrank und ist ein super Mitbringsel für Parties oder bei Picknicken.

Seit ich großteils einen veganen, pflanzenbasierten Lebensstil pflege, probiere ich mich sehr gerne an neuen Rezepten. Es gibt so viele Alternativen zu herkömmlichen Milchprodukten und man wird umso kreativer in der Küche! Erfahre mehr über mich und meine Ausbildung als Ernährungstrainerin hier.

Eingeweichte Cashewkerne werden im Mixer so schön cremig und bilden daher eine perfekte Basis für veganen Käse. Miso und Hefeflocken verleihen der Rezeptur dann auch noch einen guten Geschmack nach Käse.

 

Cream Cheese – Zutaten:
  • 1 EL Kurkuma
  • 1 EL Senf
  • 100g Cashews
  • 1-2 EL weiße Misopaste
  • Salz, Pfeffer
  • 50ml leichte Gemüsebrühe
  • 4 EL Hefeflocken
  • 1 Jungzwiebel
  • Saft von einer Zitrone
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • 1 EL Zwiebelpulver
Cream Cheese Zubereitung – So geht’s:
  1. Die Cashews für 4-10 Stunden in Wasser einweichen
  2. anschließend die Cashewkerne abseihen
  3. alle weiteren Zutaten zugeben und blenden, bis eine cremige, homogene Masse entsteht
  4. abschmecken und dann kühl stellen
  5. gerne können auch weitere beliebige Gewürze hinzugegeben werden oder auch als Garnierung in Einsatz kommen
  6. enjoy!

 

2 Comments
Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  1. 4 Wochen ago

    Yummy! Das hört sich wirklich sehr lecker an. Werde ich definitiv nachmachen, danke sehr für das Rezept!
    Liebe Grüße, Sandra / http://shineoffashion.com
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

    • 4 Wochen ago

      Liebe Sandra, Freut mich zu hören! Schmeckt wirklich so gut! :)
      Alles Liebe
      Hanna