Menu & Search
Zentrum für Darm & Gesundheit: Kurhaus Marienkron

Zentrum für Darm & Gesundheit: Kurhaus Marienkron

Disclaimer: Hierbei handelt es sich um eine unbezahlte Werbung. Ich wurde eingeladen und das Gewinnspiel-Paket wurde mir zur Verfügung gestellt.

Eine Woche lang auf den Darm achten und nur das tun, was er mag und braucht – das stand für mich während meines Aufenthalts im Kurhaus Marienkron auf dem Programm. Dank ärztlicher Begleitung und geschultem Personal war das leichter als gedacht. Aber was habe ich dort eigentlich gemacht? Wie war mein Aufenthalt und ist es mir danach besser gegangen?

Pssst: Am Ende des Beitrags findet ihr ein ganz besonderes Gewinnspiel!

Kurhaus Marienkron
marienkron.at
Birkenallee 2, 7123 Mönchhof

annalaurakummer, Kurhaus marienkron, hotel, darm, gesundheit, review

Warum war ich da? Und hat es mir geholfen?

Dieses Paket habe ich gebucht: Der Kleine Start

Ich habe keine (dort sehr beliebte) Fastenkur gemacht, sondern habe hauptsächlich versucht, einfach mal eine Woche bewusst, gesund und langsam zu essen. Genau das ist bei meinem Darm besonders wichtig, denn wie sich in einem Gespräch mit der Ernährungsberaterin herausgestellt hat, ist der Auslöser meiner häufigen Bauchschmerzen meist psychosomatisch. Sprich: Stressbedingt. Bei mir reicht eine kleine innere Unruhe und ich merke es im Bauch. Diese entspannte Woche im Kurhaus in Mönchhof hat mir gut getan – und man hat es (wie erwartet) am Darm gemerkt. Die positiven Effekte der Kur waren schon in den ersten Tagen spürbar und haben auch anschließend angehalten.

Das lag aber nicht nur an dem gesunden Essen, sondern auch an meinen täglichen Saunagängen (rund 3×10 Minuten, mit Pausen und kalten Duschen zwischendurch), dem Sport und den tollen Behandlungen (wie zum Beispiel ein Basenbad, diverse Massagen und Heuwickel).

Was mir besonders gefallen hat
  • Vegetarische Küche mit veganen Optionen: Eine (fast) fleisch- und fischlose Küche lässt mein Herz gleich höher schlagen. Das Buffet bietet eine Vielzahl pflanzlicher Lebensmittel und Speisen. Rein vegan sind viele Suppen, Salate und oftmals auch die Hauptgerichte. Die Küchenchefs sind sehr bemüht und zaubern auch gerne mal extra vegane Gerichte!
  • Gewürze und Kräuter: Der eigene Kräutergarten vor der Tür lässt es schon vermuten – das Marienkron glaubt an die Kraft der Pflanzen. Egal ob bei den Teestationen oder beim Essensbuffet, man findet die richtigen Kräuter für jede Tageszeit und für jeden Einsatzbereich!
  • Aufklärung zu Darmgesundheit: Neben einem Vortrag zum Thema Mikrobiom, wird man auch direkt am Buffet aufgeklärt: der Brottrunk, der Leinsamensud und diverse weitere Prä- und Probiotika findet man dort. Von vielen Gästen wurden mir außerdem die Bücher im Hotel-Shop empfohlen.
  • Ärztliche Begleitung: Mir hat die Tatsache, dass man im Haus eine Ärztin, eine Diätologin und weitere Fachleute hat, viel Sicherheit gegeben. Bei Ankunft hat man ein Gespräch mit der Ärztin und die Diätologin sieht man täglich beim Buffet – dort steht sie für Fragen parat.
  • Therapie- und Entspannungsangebot: Massagen, Basenbad, Heuwickel, Kneippen usw.
  • Sauna (60 und 90 Grad) und Dampfbad
  • Einrichtung, Architektur: Das Kurhaus wurde erst kürzlich renoviert und erstrahlt in neuem Glanz. Der Eingangsbereich war mein persönliches Highlight!
  • Location: Der Kurpark und auch die Landschaft im Umkreis sind sehr schön!
  • Meditation: Neben Sport-Angeboten (die leider eher auf eine ältere Zielgruppe abgestimmt sind), werden auch Meditationsübungen (bewegt, im Liegen, Fokus auf Atem oder Qigong) angeboten.
  • Personal: Alle sind super freundlich und aufmerksam – merken sich Bestellungen vom Vortag, bereiten vegane Optionen vor und räumen Teller weg sobald der letzte Bissen gemacht wurde.

annalaurakummer, Kurhaus marienkron, hotel, darm, gesundheit, review

Meine Verbesserungsvorschläge
  • Zielgruppe: Darmgesundheit ist nicht nur interessant für ältere, kranke Menschen, sondern sollte auch für junge Menschen ein Thema sein. Schade finde ich es daher, dass sich das (noch) nicht in der Zielgruppe widerspiegelt. Aber eventuell ändert sich das jetzt im Zuge der Neueröffnung!
  • Wifi/Empfang: Eigentlich sollte man ja entspannen, daher ist es ja grundsätzlich super, dass man in vielen Bereichen des Hauses wenig Empfang hat. Doch für mich war es dann doch manchmal ärgerlich, da ich mir die Woche nicht freinehmen konnte und arbeiten musste.
  • Massagen: Ich bin bei Massagen generell sehr kritisch und war von den Massagen, die ich hatte, nicht so überzeugt. Aber Geschmäcker sind verschieden und viele andere Gäste, mit denen ich gesprochen hatte, waren begeistert!
  • Salat Optionen: Die Auswahl an Salaten ist super, nur gibt es jeden Tag fast dasselbe. Bei einem 7-tägigen Aufenthalt hätte ich mich (als fleißige Salatesserin) über ein wenig mehr Abwechslung gefreut.
  • Fisch und Fleisch: Eigentlich ist alles im Marienkron vegetarisch. Doch auf Anfrage bekommt man auch Fisch und Fleisch. Ich habe beobachtet, dass fast jeder Gast diese Option in Anspruch genommen hat. Und ich muss sagen: Man sollte es gar nicht erst anbieten. Ein bis zwei Wochen kommt man schon auch ohne Fleisch/Fisch aus. Außerdem ernährt sich die ältere Bevölkerung Österreichs ohnehin von zu viel tierischem und eine pflanzliche Ernährung während der Kur würde da nicht schaden.
Ein Statement vom Kurhaus Marienkron:

“Marienkron ist seit vielen Jahrzehnten als Kurhaus mit Kneipp- und Fasten-Schwerpunkt bekannt und war vor allem bei einer älteren Zielgruppe sehr beliebt. Durch unser neues Konzept als Zentrum für Darm und Gesundheit sprechen wir Menschen jeden Alters an, die gesundheitlich vorsorgen, ihren Darm in Balance bringen, Stress reduzieren oder ihren Ernährungs- und Lebensstil nachhaltig verbessern wollen. Das sind Themen, die ganz stark eine jüngere, gesundheitsbewusste Zielgruppe ansprechen. Wir merken bereits jetzt, dass unser Publikum jünger geworden ist – unser rundum erneuertes Haus trägt natürlich auch dazu bei.”
Dr. Ulrike Göschl, Kurärztliche Leitung in Marienkron

annalaurakummer, Kurhaus marienkron, hotel, darm, gesundheit, review

Das Gewinnspiel

Das Kurhaus Marienkron hat mir einen ganz tollen Gewinn für euch zur Verfügung gestellt: Ich darf einen 7-tägigen Aufenthalt – das “Der Kleine Start” Paket – an eine Person verlosen.

Wie nehme ich teil? Hinterlasse mir einen Kommentar unter diesem Blogpost und teile mir mit, warum du diesen Kuraufenthalt gewinnen möchtest.

Wann wird ausgelost? Heute in einer Woche verständige ich die Gewinnerin bzw. den Gewinner per E-Mail!

Das Paket „Der kleine Start“ beinhaltet:

  • Startgespräch mit Arzt und Diätologin
  • 3 Massagen
  • 1 Basenbad
  • 2 Wickel
  • 1 BIA Messung
  • Anleitung zur Eigenanwendung
  • Meditationsübungen
  • Bewegungsübungen

 

163 Comments
Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Lorena
    3 Monaten ago

    Oh das wäre so toll für meine Mama! Sie arbeitet sehr viel, passt auf das Kind meiner Schwester auf und bildet sich zusätzlich viel weiter, sie hat eine Kräuterausbildung und ich denke ihr würde dieser Aufenthalt sehr gefallen! Wenn ich gewinnen würde, würde ich es ihr zu ihrem Geburstag schenken!

  2. Natalie
    3 Monaten ago

    Oh wenn mein Gips abgenommen wird, würde ich gerne eine Woche dort genießen. :)

  3. Silvia
    3 Monaten ago

    Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen da ich sehr an dem Thema Darmgesundheit interessiert bin.

  4. Sandra
    3 Monaten ago

    Ich finde es großartig, dass immer mehr junge Menschen sich mit dem eigenen Darm auseinandersetzen. Seit fast 10 Jahren leide ich unter einem aufgeblähten Bauch, meistens nach dem (vorwiegend gesunden!) Essen. Alle möglichen Krankheiten wurden schon bei mir diagnostiziert, aber immer als fehlerhaft wie sich im Nachhinein immer herausgestellt hat. Ich persönlich bin ja der Meinung, dass eben etwas bei mir im Darm nicht passt, so eine Kur im Marienkron wäre daher sehr interessant für mich, vielleicht hilft es mir ja weiter :)

  5. Emese
    3 Monaten ago

    Ich würde so gerne hin, weil ich auch Damenprobleme habe (Blehungen) und andererseits bräuchte ich nach meiner Prufungszeit eine Woche wo ich wirklich auf mich konzentrieren kann und meine Energien wieder aufladen kann. :)

  6. Aenne
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich würde gerne den 7-tägigen Aufenthalt gewinnen, da ich wie du auch damit zu kämpfen habe, dass sich alles, was sich in meinem Kopf abspielt, im Darm wiederspiegelt. Ich bin im Moment im letzten Jahr meines Medizinstudiums und würde mich riesig über so eine schöne kleine Auszeit freuen :)

  7. Nicole
    3 Monaten ago

    Ich würd es super gern gewinnen, da ich diese Kur nach dem vielen Reisen und auch psychisch anstrengenden Phasen gut gebrauchen kann. Neue Impulse und Informationen für mich und meinen Körper. ❤️

  8. Charlotte Holderied
    3 Monaten ago

    Hallo Anna,
    Hierbei würde ich gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen. Ich studiere Europarecht, bin min Vorstand unserer Student Association und nehme noch an einem Förderprogramm Teil… kurz gesagt, ich habe viel auf meinem Teller😅 An den meisten Tagen bin ich von 8:30 bis spät am Abend in der Uni. Meine Ernährung und Gesundheit leidet demnach ziemlich an meinem Zeitmangel und Stress. Ich könnte eine Auszeit deshalb sehr gut gebrauchen.

  9. Sophie
    3 Monaten ago

    Guter Blogpost, ich finde es gut, dass du auch Themen wie diese ansprichst.
    Ich würde gerne den Aufenthalt im Marienkron gewinnen und meinen Körper einen richtigen „Restart“ abseits des Alltag zu geben!

  10. Anna
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna :)
    Ich habe deinen Aufenthalt im Marienkorn voller Begeisterung auf Instagram verfolgt und hatte das Gefühl, als ob ich selber eine Art Entspannungtherapie mitmachen durfte, nur durch deine schönen Fotos und Videos!
    Ich bin vor zwei Wochen von meinem freiwilligen sozialen Jahr in Brasilien zurückgekommen und mein Bauch spielt seitdem verrückt- da wäre so eine Woche perfekt! Wahrscheinlich ist mein Bauch einfach von dem vielen tollen Brot und den ganzen veganen Alternativen überfordert ;)
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich eine Woche ins Marienkorn dürfte <3
    Liebe Grüße,
    Anna

  11. Sofia
    3 Monaten ago

    Ich bin Studentin und arbeite noch viel nebenher, eine Auszeit ist immer willkommen 🙈

  12. Sophie Hofbauer
    3 Monaten ago

    Guter Blogpost, ich finde gut, dass auch Themen wie diese ansprichst.
    Ich würde mich sehr über einen Aufenthalt im Marienkron freuen, um meinem Körper einen “Restart” abseits des alltags zu ermöglichen.

  13. Diana Witassek-Treiber
    3 Monaten ago

    Liebe Anna Laura, nachdem ich 2016 meine erste Tochter verloren habe und dann 2017 endlich ein Baby bekommen habe, meine Tochter Marie , haben sich durch Stress und Trauer sehr viele Dinge in meinem Körper manifestiert. Negative Dinge. Auch mein Darm ist diesbezüglich ein großes Thema. Meine Tochter kam um 11 Wochen zu früh auf die Welt, war dann 8 Wochen im SMZ ost auf der neonatologie und kam dann erst zu uns. Seither ist es oft nicht einfach und ich würde diese kleine Auszeit irrsinnig gut gebrauchen können. Vielleicht kannst du es möglich machen. Ich wäre dir sehr dankbar. Liebe Grüße Diana

  14. Sarah
    3 Monaten ago

    Seltsamerweise gibt es außergewöhnlich- verschiedene Darmkrankheiten. An einer davon leidet meine Freundin, wo auch die Ärzte zum Teil ratlos ‘dastehen’. Falls der glückliche Zufall so sein mag, dann würde ich ihr den Aufenthalt weiterschenken! <3

  15. 3 Monaten ago

    Hallo Anna,
    ein sehr schöner Beitrag! Danke für den Kurzbericht und deine ehrliche Worte. Ich möchte das Zentrum und die Angebote gerne näher kennenlernen und mein Körper könnte eine Kur zum Entgiften & Entschlacken sicherlich gebrauchen :-)
    Alles Liebe,
    V.

  16. Theresa
    3 Monaten ago

    Das klingt unheimlich interessant und hat auch mega toll ausgesehen auf deinen insta-stories. Ich hab in Wien Ernährungswissenschaften studiert, daher finde ich alles was Essen und Körper betrifft spannend darum wäre das super cool dieses Paket auch noch zu gewinnen. 😍

  17. Anna
    3 Monaten ago

    Ich würde den Besuch im Kurhaus gerne meinem Freund schenken. Er hat seit Jahren Probleme mit dem Darm und es belastet ihn auch psychisch. Außerdem würde ihm eine Auszeit nach seiner Bachelorarbeit und unserem Umzug sehr gut tun.

  18. Anna
    3 Monaten ago

    Liebe Anna! Ich würde mich total freuen, diesen Aufenthalt zu gewinnen, da ich vor Kurzem den Befund bekommen habe, dass ich unter einer Histamin-Intoleranz leide… deshalb beschäftige ich mich gerade intensiv mit meinem Körper und bin zurzeit am Herausfinden, was mir gut tut! Darum wäre dieser Besuch natürlich optimal, um mit einer Diätologin reden und auf meinen Körper horchen zu können! 💘

  19. Anika
    3 Monaten ago

    Hey!
    Da ich in meinem Studium ziemlich viel un die Ohren habe leidet dementsprechend auch meine Ernährung darunter. Ich habe nahezu jeden Tag mit einem aufgeblähtem Bauch zu kämpfen und würde mich deshalb riesig über eine Woche Entspannung freuen :)
    Lg aus Tirol 🏔

  20. Franziska
    3 Monaten ago

    Ich würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen, da ich seit über 15 Jahren mit meiner Fruchtzuckerunverträglichkeit mal mehr, mal weniger kämpfe. Trotz so langer Zeit erwischt es mich doch immer wieder und kämpfe dann mit allen möglichen Beschwerden. Vor allem fleischlose Ernährung ist teilweise schwierig, da nicht alle Gemüsesorten verträglich und Obst leider nicht möglich ist. Da freue ich mich umso mehr um Unterstützung!

  21. Vanessa
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen 😌 Hab mir noch nie eine Woche Auszeit für mich ganz allein genommen jedoch schon immer mit dem Gedanken gespielt. Das wäre der kleine Schups der mir fehlen würde

  22. Sophia Schlager
    3 Monaten ago

    Wow, das klingt echt toll! Da ich selbst sehr auf meine Ernährung und meinen Darm achte, wäre das die perfekte Woche um noch mehr darüber zu erfahren, dazuzulernen und um meinen Darm ein bisschen zu entlasten. Würde mich echt riesig darüber freuen! Danke für den Beitrag, Sophia!

  23. Karoline
    3 Monaten ago

    Wäre ein tolles Geschenk für meinen Papa. Und auch eine gute Idee für einen gemeinsamen Vater-Tochter Urlaub. 😊

  24. Kathi
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr darüber freuen, da ich immer wieder große Probleme mit meinem Darm habe und nichts wirklich hilft. Vielleicht wäre das ein neuer Ansatz. :)

  25. Katharina Krötz
    3 Monaten ago

    Da meine Mama sehr oft unter starken Bauchschmerzen leidet und ich ihr gerne was Gutes tun würde, wäre es so so toll wenn ich den Aufenthalt gewinnen könnte! ☺️

  26. Helena
    3 Monaten ago

    Weil ich so viele Unverträglichkeiten habe, beschäftige ich mich mit dem Thema Ernährung schon sehr lange und glaube dass mir dieser Aufenthalt extrem gut tun würde :)

  27. Karoline
    3 Monaten ago

    Wäre ein tolles Geschenk für meinen Papa. Und auch eine gute Idee für einen Vater-Tochter Urlaub. 😊

  28. Lena
    3 Monaten ago

    Ich habe mich in den letzten Jahren schon sehr viel mit diesem Thema beschäftigt da ich auch sehr unter Darmbeschwerden leide. Obwohl ich meistens sehr gesund esse und kaum schwerverdauuliche Nahrungsmittel ist es dennoch immer eine große Belastung für mich! Ich denke eine Woche um meinen Darm wirklich kennenzulernen wäre super Erfahrung. Da meine Mama auch oft die gleichen Probleme hat wäre es echt super wenn ich den Aufenthalt gewinnen würde, da ich gleich mit ihr die Woche dort verbringen könnte :)
    Liebe Grüße 😊

  29. Jule Hartnick
    3 Monaten ago

    Hallo Anna :)
    Ich würde dies gerne meiner Mama schenken sie bräuchte dringend mal Zeit für dich um dich zu entspannen und abzuschalten da sie immer sehr viel arbeiten muss 😒 Oder aber an meine beste Freundin sarah ihr Vater ist für einer Woche gestorben das hat sie sehr mitgenommen verständlicher weise und ich denke so eine Auszeit wäre für die jetzt unglaublich gut damit sie sich etwas erholen kann und Kraft sammeln kann ♥️ Würde mich freuen von dir zu hören !! Liebe Grüße Jule

  30. Marlene
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr freuen, zu gewinnen! Ich habe seit einigen Jahren schon immer wieder Probleme mit Reizdarm und stressbedingten Verschlechterungen! Seit ich vegan bin, geht es mir viel besser! Jetzt habe ich immer weniger schlechte Phasen, wo ich auf einmal sofort nach jedem Essen Bauchschmerzen bekam..darum wäre der Gewinn einfach optimal für mich, um endlich mal wieder herunterzukommen vom stressigen Alltag 💚💚
    Liebe Grüße, Marlene

  31. Laura
    3 Monaten ago

    Eine Auszeit würde mir und meinem Darm richtig gut tun. Ich ernähre mich sehr bewusst, habe aber dennoch Probleme mit meiner Verdauung. “Der kleine Start” in die richtige Richtung wäre genau das richtige, um dem Teufelskreis zu entfliehen und meinen Körper noch besser kennen zu lernen. Schließlich muss man sich bewusst Zeit nehmen, das zu tun!

  32. Maggy
    3 Monaten ago

    Ich würde gerne den Aufenthalt gewinnen m komplett zu entspannen und den ganzen Körper und Geist zu resetten

  33. Anna
    3 Monaten ago

    Ich finde schön, dass du auch bei jungen Leuten auf das Thema Darmgesundheit aufmerksam machst!
    Das Thema Blähungen, Durchfall und Schmerzen nach dem Essen kenne ich leider nur zu gut. Auch wenn ich versuche mich meinem Darm entsprechend zu ernähren gelingt es mir nur mäßig, denn im Stress greife ich dann doch schnell mal zu ungesunden Snacks. Daher würde ich mich besonders freuen, mich, unter ärztlicher Aufsicht, mal voll und ganz auf meine Ernährung zu konzentrieren und meinem Körper etwas Gutes zu tun!

  34. Jule Dersch
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna! Wow, wie cool dass du dieses oft totgeschwiegene Thema wieder einmal ansprichst und das Zentrum vorgestellt hast, das ich sonst wahrscheinlich nicht kennengelernt hätte! Ich würde super gerne eine Woche dort verbringen da ich ebenso wie du unter stressbedingten gastrospezifischen Problemen leide und es mir wie „Urlaub für den Bauch“ vorstelle 🙈😂❤️

  35. Lara
    3 Monaten ago

    Hallo:)
    Ich würde es gerne meiner Oma schenken, da sie seit der Krankheit meines Opas psychosomatisch bedingte Darmprobleme hat und auch schon operiert wurde!Ich würde niemanden auf der Welt eine Woche Entspannung und Ruhe, mit Fokus auf den Darm, mehr gönnen als ihr,, weil sie immer auf das Wohlbefinden anderer achtet!

  36. Marlene
    3 Monaten ago

    Hallo ihr Lieben! Ich würde mich so freuen, zu gewinnen! Habe seit Jahren Probleme mit dem Darm und es wurde bei mir auch schon ein Reizdarm festgestellt! Daher auch wie bei dir sehr stressbedingt! Daher wäre diese kleine Auszeit einfach toll für mich💚💚

  37. Anna
    3 Monaten ago

    Ah ich würde diesen Aufenthalt gerne meiner Mama schenken weil sie sowohl privat als auch beruflich sehr ausgelastet ist und sich einfach zu wenig Zeit für sich selbst nimmt. Glaub das würde ihr sehr gefallen noch viel wichtiger sehr gut tun! :)

  38. Sina
    3 Monaten ago

    Hi, danke für das coole Gewinnspiel. Ich würde das sehr gerne mal ausprobieren und eine Woche im Kurhaus gewinnen, da ich so etwas noch nie gemacht habe und das Thema Darmgesundheit sehr spannend finde würde ich gerne mehr darüber lernen und selbst ausprobieren. Liebe Grüße

  39. Katharina
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, sehr cool, dass du einen Aufenthalt im Kurhaus Marienkron verlosen kannst! Ich würde den Aufenthalt meiner Schwester schenken, weil sie schon seit Jahren mit Magen-Darm-Problemen zu kämpfen hat. Angefangen hats mit einer Laktoseintoleranz und mittlerweile ist noch eine Fructoseintoleranz dazugekommen. Aber obwohl, oder vielleicht auch gerade weil sie sich hierdurch total in ihrem Essverhalten einschränkt, hat sie ständig Bauchkrämpfe und es geht ihr nicht gut. Ich glaube, dass da Stress und vor allem ihre Angst rund ums Essen ein Problem sind, weshalb so ein Aufenthalt mit Ruhe und Entspannung und die Hilfe von den Ärzten und Ernährungsberatern bestimmt helfen würden.
    Ich würde mich riesig freuen wenn ich ihr das weiterschenken könnte :)

  40. Sarah
    3 Monaten ago

    Seit ich “Darm mit Charme” gelesen habe, weiß ich, wie wichtig ein gesunder Darm ist. Neben dem stressigen Arbeitsalltag ist das aber gar nicht so einfach. Anstatt einem Strandurlaub mit Cocktails würde ich daher gerne mal eine Auszeit nehmen und meinem Körper etwas Gutes tun. Der Gewinn wäre der Hammer für mich 😍

  41. Laura
    3 Monaten ago

    Hallo Anna, wow das ist ein richtig cooler Gewinn finde ich! Bei mir schlagen Antibiotika immer sehr stark auf den Darm und ich musste leider letztens eins nehmen, da ich eine Nierenbeckenentzündung hatte :( Deswegen würde mir das jetzt super gelegen kommen :) Viele Grüße!

  42. Sophie
    3 Monaten ago

    Liebe Anna,
    Ich würde mich sehr darüber freuen das Paket zu gewinnen. Ich habe vor zwei Wochen mit dem Intervallfasten angefangen und interessiere mich in letzter Zeit sehr für das Thema Ernährung und alles was damit zusammen hängt.
    Der Gewinn wäre wirklich etwas ganz besonderes! 😊

  43. Jana Wimmer
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen, da ich schon seit Jahren an meiner Darmgesundheit arbeite (Leaky Gut Syndrom) und mir als Studentin eine solch tolle Kur momentan noch nicht leisten kann!

  44. Dani
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr darüber freuen mehr über meine Gesundheit und wie ich diese verbessern kann zu lernen. Ich bin auch momentan auf dem Weg meine Ernährung auf pflanzlich umzustellen und halte das für eine super Möglichkeit mich weiterzuentwickeln. :)

  45. Nicole
    3 Monaten ago

    Hey Anna, ich würde mich riesig über den Gewinn freuen, da ich mit meinem anstrengend Job dringend mal eine Auszeit nötig hätte :)

  46. Valentina
    3 Monaten ago

    Liebe Anna!
    Ich würde mich sehr über den Aufenthalt in Marienkton freuen, da ich mich schon seit einiger Zeit aufgrund von Hautproblemen intensiv mit Darmgesundheit beschäftige! Ich würde ich es total genießen mal eine Woche nur für mich zu haben und dabei meinem Körper etwas Gutes tun.

  47. Sarah Janja
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,

    erst einmal ein wunderschöner Beitrag und ich finde es toll, dass du auch die negativen bzw die Dinge erzählst, die dir nicht so gefallen haben und wo es Verbesserungen geben könnte. Das zeigt, wie ehrlich du bist und wie wichtig dir deine Leser sind !

    Ich würde sehr gerne einmal in das Kurhaus und meinen Darm wieder auf Vordermann bringen und mich eine Woche lang nur um mich und meine Gesundheit kümmern kann.
    Nachdem ich aus dem Krankenhaus gekommen bin, wo ich aufgrund meiner Magersucht bei einem Gewicht von 35kg bei einer Größe von 1,70m eingeliefert wurde, habe ich gekämpft wieder aus der Magersucht rauszukommen und mein Gewicht zu steigern. Da kamen jedoch die Darmprobleme und ich habe sehr mit Verstopfungen, Blähungen und Verdauungsproblemen zu kämpfen. Ich würde die Woche gerne als Chance nutzen, mit fachkräftigen Ärzten meine Gesundheit und die Gesundheit meines Darms zu verbessern.

    Vielen herzlichen Dank für die Möglichkeit 😊
    Liebe Grüße
    Sarah Janja

  48. Anna
    3 Monaten ago

    Ich würde gerne einmal Zeit nur mit mir alleine verbringen und meinem Körper etwas Gutes tun.

  49. Stefanie
    3 Monaten ago

    Weil ich nach meiner letzten Prüfung Erholung brauche.

  50. Kathi
    3 Monaten ago

    Ich würde diese Kur meiner Mama schenken. Sie hat gerade eine Trennung und einen noch nicht ganz abgeschlossenen Umzug hinter sich, dementsprechend körperlich und psychisch mitgenommen ist sie momentan. Ich denke, eine Woche Auszeit wäre genau das Richtige, um energiegeladen in das neue Kapitel ihres Lebens zu starten.
    Alles Liebe, Kathi

  51. Valerie
    3 Monaten ago

    Liebe Anna,
    ich finde es toll, dass du auch solche Themen ansprichst und dich damit auseinander setzt. Ich habe vor kurzem das Buch Darm mit Charme gelesen (große Empfehlung). Ich fände es toll noch mehr zum Thema zu lernen und ich würde mich über diese Auszeit sehr freuen. ☺️

  52. Nina
    3 Monaten ago

    Liebe Anna!
    Danke für diesen Beitrag!
    Ich würde mich wahnsinnig über diesen Gewinn freuen, da ich seit Jahren unter meiner schlechten Haut leide und mir immer wieder gesagt wird, dass sich das auch durch den Darm wiederspiegelt. Außerdem würde ich es begrüßen, von “wenig Fleisch” auf “gar kein Fleisch” mehr zu essen umzusteigen und auch das würde sich bei diesem Aufenthalt gut anbieten. Alles Liebe, Nina

  53. Melanie H
    3 Monaten ago

    Ich würde gerne diesen Aufenthalt für meine Mama gewinnen. :) Sie arbeitet so viel, managed alles zuhause und findet dann auch noch Zeit mir beim Umzug zu helfen. Ihr würde eine Auszeit im Kurhaus Marienkron gut tun, um positive Energie zu sammeln für ihren stressigen Alltag :)

  54. Julia
    3 Monaten ago

    Weil ich seit kurzem weiß, dass ich Zöliakie habe und seitdem absolut kein Gluten mehr essen darf. Natürlich habe ich ab und zu noch mit Bauchbeschwerden zu kämpfen und tue mir noch schwer mit der glutenfreien Ernährung, daher würde ich mich auch über die ärztliche/diätologische Betreuung freuen 💕

  55. Elena
    3 Monaten ago

    Hey meine Liebe,
    sehr sehr interessanter Beitrag und vor allem tolle Eindrücke und ein ehrliches Feedback :)
    Ich würde vor allem da ich momentan sehr stark an Bauchschmerzen und Verdauungsproblemen leide gerne mal etwas bewusst nur für mich tun, vor allem jetzt wo mein Uni Semester wieder anfängt. Ich bin selbst Hobbyfotografin und würde mich so sehr freuen mal selbst ein paar Eindrücke durch meine Linse zu sammeln!:) bin gespannt ob ich Glück habe❣️
    LG Elena aus Oberfranken, Bayern

  56. Magdalena
    3 Monaten ago

    Mah wie schön. Hab mir gleich nach deinem Aufenthalt Prospekte zusenden lassen. 💖 Wäre echt nett dort. Tolle pics

  57. Judith
    3 Monaten ago

    Sooo eine tolle Gewinnchance –
    ich wäre seehr glücklich über den Gewinn dieses mega Packages im 🍃Marienkron💛
    DARMGESUNDHEIT ist ein ganz wichtiges, interessantes und auch spannendes Thema mit dem ich mich schon sehr viel und intensiv damit beschäftigt habe bzw. musste.
    Dieser Gewinn ist eine tolle Kombination aus bewusster Ernährung, Bewegung, Entspannung, ein In-Sich-Kehren und zur Ruhe zu kommen – ich würde es in vollen Zügen genießen 💛🍃🌳🌾

  58. Marie
    3 Monaten ago

    Das klingt wirklich super! Ich würde mich freuen mir,meinem Körper und Geist, eine Auszeit zu geben. Bewusst auf ihn hören und mein Essverhalten etwas umstellen :)

  59. Mara
    3 Monaten ago

    Danke, für so ein tolles Gewinnspiel! Es hört sich sehr viel versprechend an. Ich muss zugeben, das ich noch nie über so eine Art Auszeit nachgedacht habe:) es hört sich aber sehr interessant und entspannend an. Würde es deshalb gerne mal mit meinem Körper+Geist ausprobieren :)

  60. Johanna
    3 Monaten ago

    Mir geht es da ähnlich wie dir liebe Anna – mein stressiger und emotional sehr fordernder Arbeitsaltag wirkt sich häufig sehr negativ auf meine Verdauung aus.. Ich würde gerne wieder lernen mir Zeit zum essen, richtig kauen und genießen zu nehmen. Dafür wäre die Woche im Kurhaus Marienkron wirklich perfekt!

  61. Hannah
    3 Monaten ago

    Weil ich eine Auszeit vom Alltag brauche :)

  62. Teresa
    3 Monaten ago

    Warum ich bei diesem Gewinnspiel mitmache? Damit ich meiner Mama einmal Danke sagen kann und ihr mit diesem Kuraufenthalt eine verdiente Auszeit geben kann, weil sie immer für mich da ist, obwohl sie ständig etwas um die Ohren hat. ♥️

  63. Johanna
    3 Monaten ago

    Da ich als ich 14 Jahre alt war an einer chronischen Darmkramkheit, namens Colitis Ulcerosa, erkrankt bin wäre dieser Aufenthalt genau das Richtige für mich! Mittlerweile bin ich 22 und nehme täglich Medikamente zu mir… Eine Woche stressfrei, mit gesunder Ernährung und ärztlicher/therapeutischer Begleitung zu verbringen würde mir und meinem Darm bestimmt gut tun!

  64. Verena
    3 Monaten ago

    Ich habe oft Probleme mit dem Darm und das äußert sich vor allem an meiner Haut. Ich würde gleich meine Mama mitnehmen, die ähnliche Probleme hat.

  65. Steffi
    3 Monaten ago

    Bei mir schlägt sich Stress immer sofort auf Magen und Darm… deshalb wär das genau das Richtige um ein bisschen Energie zu tanken und meinem Körper etwas Gutes zu tun! :)

  66. Judith
    3 Monaten ago

    Sooo eine tolle Gewinnchance –
    ich wäre seehr glücklich über den Gewinn dieses mega Packages im 🍃Marienkron💛
    DARMGESUNDHEIT ist ein ganz wichtiges, interessantes und auch spannendes Thema mit dem ich mich schon sehr viel und intensiv damit beschäftigt habe bzw. musste.
    Dieser Gewinn ist eine tolle Kombination aus bewusster Ernährung, Bewegung, Entspannung, ein In-Sich-Kehren und zur Ruhe zu kommen – ich würde es in vollen Zügen genießen 💛🍃🌳🌾

  67. Maurer Elisabeth
    3 Monaten ago

    Hallo Anna,
    ich würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen, weil mein Darm ganz dringend eine Sanierung braucht. Ich bin Studentin und komme im Unialltag leider oft nicht dazu mich ausgewogen und gesund zu ernähren. Das Thema Darm&Gesundheit interessiert mich sehr und so einen Aufenthalt in einem Zentrum für Darm&Gesundheit wünsch ich mir schon lange! Liebe Grüße

  68. Anna
    3 Monaten ago

    Ich würde liebend gern eine Woche dort verbringen. Ich hatte ein sehr stressiges und emotionales Jahr, wodurch es mir sehr gut tun würde eine ganze Woche lang auf mich und meinen Körper zu achten, vor allem, da ich auch immer wieder Blähungen und Bauchschmerzen habe, von denen ich glaube, dass sie stressbedingt sind.

  69. Sina Kornegger
    3 Monaten ago

    Liebe Anna,
    ich würde den Aufenthalt gerne gewinnen, weil ich durch Unverträglichkeiten Probleme mit meiner Verdauung habe. Heute habe ich meine Bachelorarbeit abgegeben und wie du dir vorstellen kannst ist die gesunde Ernährung beim Schreiben etwas zu kurz gekommen … 🙄

    Liebe Grüße,
    Sina

  70. Emilie
    3 Monaten ago

    Ich wurde erst vor kurzem mit einer Mischform aus Angst und Depressiver Störung diagnostiziert. Mein körperliches Wohlbefinden ist vor allem durch die „Angst“ beeinträchtigt und lässt meinen Darm sensibler denn je reagieren. Die Möglichkeit, eine Woche lang, meine Sorgen hinter mir zu lassen, zur Ruhe zu kommen und mich auf mich zu konzentrieren, könnte genau das sein, was mir zur Besserung verhilft.

  71. Katharina
    3 Monaten ago

    Ich fand deinen Artikel sehr interessant zu lesen und es ist ein Thema mit dem man sich als junger viel zu wenig auseinander setzt. Ich merke bei mir selbst, wie sich mein Alltag und der Stress wortwörtlich auf den Magen schlägt. Die Möglichkeit sich eine Woche intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzen würde mir sicher gut tun. Liebe Grüße Katharina

  72. Lena Kasess
    3 Monaten ago

    ich und mein bauch bzw darm sind zum jetztigen zeitpunkt keine guten freunde – keine ahnung woran es genau liegt aber ich glaube, dass so eine kur keine schlechte idee wäre und meine körperliche balance wieder herstellen kann :)

  73. Caroline
    3 Monaten ago

    Liebe Anna! Das hört sich so toll an. Ich würde mich so über eine Auszeit freuen und will gerne meinen Körper besser kennenlernen. Liebe Grüße Caro

  74. Sarah
    3 Monaten ago

    Ich finde Darmgesundheit extrem wichtig. Vorallem in den letzten Jahren nach ein paar Problemen wird einem das dann noch mehr bewusst, dass ohne eine gscheide Darmgesundheit eigentlich nichts richtig funktioniert. Finde es toll, dass du über das sprichst und auch sowas vorstellst. Würde mich sehr über diesen Gewinn freuen, da es noch so viel mehr zu dem Thema zu erfahren gibt.
    Ganz viele Grüße

  75. Tamara Natalie
    3 Monaten ago

    Ich habe gerade ein berufsbegleitendes Studium begonnen und dementsprechend Hetze ich aktuell fast ausschließlich zwischen Arbeit und FH hin und her. Dabei kommt eine gesunde Ernährung und auf mich schauen etwas zu kurz. Daher wäre das für mich der absolute Lottogewinn, eine Woche nur auf mich zu konzentrieren und zu entspannen! ❤️

  76. Claudia Handl
    3 Monaten ago

    Wow, was für Chance! Schreibe für meine Mama, sie liebt Marienkron und erwägt das Paket. Die Mama is 80 und der Darm macht leider Probleme. Meine Mama schwört auf Darmkuren. Vielleicht klappts, sie würde sich riesig freuen! Danke! 😊

  77. Jana
    3 Monaten ago

    Wow was für ein toller Gewinn.
    Ich habe schon länger Probleme mit meinem Darm. Darum finde ich es super interessant was das Hotel anbietet und was die Ernährung für eine grosse Rolle spielt.

  78. Alina
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich würde super gerne den 7-tägigen Aufenthalt gewinnen, da ich bei viel Stress einmal eine Auszeit gebrauchen könnte! Sowie meine Haut als auch meine Verdauung könnten die Auszeit SEHR gebrauchen 🙈

    Alles Liebe

  79. Anja
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,
    Super Beitrag, ich habe deine Insta-Stories verfolgt und da hatte ich die Idee dass das genau das Richtige für mich wäre.
    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Gewinnspiel gewinnen würde, denn das wäre die perfekte Auszeit! Habe in letzter Zeit sehr viel Stress und es fällt mir sehr schwer mal ,abzuschalten‘.
    Ausserdem habe ich seit Jahren mit meinen Darm zu kämpfen und das spiegelt sich auch sehr deutlich an meiner Haut 🙈

  80. Christina
    3 Monaten ago

    So schöne Fotos und ein ganz toller Beitrag! 😍 das wär ein idealer Aufenthalt für mich :) vor allem, damit Körper und Seele wieder mehr in Einklang kommen und man wieder bewusst(er) auf sich schaut ❤️

  81. AmDa
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, das klingt alles sehr schönen, interessanten und vor allem entschleunigend! Ich würde diesen Aufenthalt sehr gerne gewinnen, da ich an Proktitis Ulcerosa leide – mal mehr mal weniger. Besonders gut geht es mit, wenn ich entspannt bin, daher würde ich mich sehr sehr freuen, mal einen solchen Kuraufenthalt machen zu dürfen!
    Liebe Grüße

  82. Anna
    3 Monaten ago

    Dieser Kuraufenthalt klingt wie gemacht für meine Mama. Sie arbeitet unheimlich viel und das belastet ihren Körper sehr. Mehrmals ist sie schon kurz am Burnout vorbeigeschrammt und so eine Auszeit würde ihr und auch ihrem Darm richtig gut tun. Also falls es das Glück so will würde ich den Aufenthalt meiner Mama schenken.

  83. Klara Stürmer
    3 Monaten ago

    Das wäre perfekt für meinen Freund. Er ist 24 Jahre alt und hatte eine schwere Darm OP aufgrund eines Tumors im Juli und ich versuche Ihm immer die Darmgesundheit näherzubringen. Das würde Ihm sehr helfen – da bin ich mir sicher 😊

  84. Vanessa
    3 Monaten ago

    Ich würd mich soo freuen. Nachdem ich erfahren habe, dass ich nur noch Glutenfrei essen darf, hab ich mich schon intensiv mit dem Thema Darm und Gesundheit auseinander gesetzt und finde es super spannend. Eine Woche dort wäre Entspannung pur. Liebe Grüße und schönen Start in die Woche!! :)

  85. Sabina
    3 Monaten ago

    Spannend, hab mich damit ehrlichgesagt noch nie befasst – aber jetzt hab ich echt Lust drauf :) Würde mich sehr über den Gewinn freuen!

  86. Elisabeth
    3 Monaten ago

    Ein sehr interessanter und spannender Blogpost! Ich würde den Aufenthalt sehr gerne gewinnen, da es mir momentan durch Arbeit, Studium etc schwer fällt sowohl bewusst zu essen als auch zu atmen und darunter auch meine Verdauung und der Darm leiden. Eine Woche Urlaub für den Darm wäre sehr willkommen! Liebe Grüße, Elisabeth

  87. Sabina
    3 Monaten ago

    Spannend! Hab mich bisher noch nicht mit dem Thema befasst aber jetzt echt Lust dazu – würde mich sehr über den Gewinn freuen :)

  88. Marina
    3 Monaten ago

    Hallo Anna, ich würd den Aufenthalt an meinen Schatz weiter geben. Er hat seit über einem Jahr immer wieder Probleme im Bereich Darm, Verdauung usw. und ich bin mir sicher, dass würde ihm gut tun. Liebe Grüße

  89. Marcia
    3 Monaten ago

    Das sieht wirklich toll aus!

    Ich hab schon seit mehreren Jahren mit Darmproblemen zu kämpfen und schon die verschiedensten Dinge ausprobiert. Bisher konnte ich aber nicht allem auf den Grund gehen, daher wäre eine Woche intensive Beschäftigung mit meinem Darm bestimmt sehr hilfreich :)

  90. Katharina
    3 Monaten ago

    Ich würde es nicht für mich gewinnen wollen, sondern für meine Mama. Sie hat schon sehr lange Probleme mit dem Darm und kann sich diese Kur leider nicht leisten, daher würde ich ihr den Gewinn gerne schenken!

  91. Merle
    3 Monaten ago

    Ich habe ebenfalls die Tendenz bei Stress Bauchgrummeln zu kriegen. So eine Woche wäre besonders gut, um mich mal nachhaltig zu dem Thema zu bilden. Und den Bachelorstress rausschwitzen, wäre auch nicht verkehrt :)

  92. 3 Monaten ago

    Ich würde super gerne gewinnen, da ich mit meinem Darm schon längere Zeit Probleme habe & meinem Körper einfach gerne etwas gutes tun möchte! :)

  93. Ines
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr freuen, diesen Kuraufenthalt zu gewinnen. :) Möchte meinem Körper und meiner Psyche gerne eine wohlverdiente Auszeit gönnen, nach diesem sehr intensiven und anspruchsvollen Jahr, das hinter mir liegt.♥️

  94. Elisabeth
    3 Monaten ago

    Weil ich sehr gerne mehr über gesunde Ernährung und meine Darmgesundheit erfahren würde (:

  95. Charlotte
    3 Monaten ago

    Liebe Anna,
    ich würde mich riesig über den Gewinn freuen. Ich habe das gleiche Problem wie du, dass sich Stress super schnell auf meinen Darm auswirkt. Ich könnte eine solche Auszeit dringend gebrauchen – Vollzeitstelle und Fernstudium zeigen ihre Wirkung. Ich komme aus dem hohen Norden von Deutschland und war noch nie in Österreich, sodass ein Aufenthalt in Marienkron eine gute Möglichkeit wäre, dieses Reiseziel endlich in Angriff zu nehmen.
    Auch wenn ich nicht gewinne: Danke – für das, was du machst. Danke – für dich. Ich bewundere sehr, was du alles leistest. Wie du Hund, Familie, Partner, Blog, Modelabel und Instagram unter einen Hut bekommst. Du bist eine Inspiration für mich. Bleib so authentisch, wie du bist.
    Liebe Grüße
    Charlotte

  96. Anna-Lena Luger
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna!

    Momentan bin ich im matura-jahr angekommen und somit beginnt nun auch das schreiben meiner Diplomarbeit. Unser Thema: wellness als Lebensphilosophie. Mein „unterthema“: wellnessmodelle als basis für eine gesunde work-life-Balance. Natürlich liegt da nahe, dass die innere Gesundheit extrem wichtig ist und mir grade wichtiger denn je wird. Durch dein YouTube video zum Thema „hautupdate“ hast du mich ermutigt, auch meine Ernährung in frage zu stellen. (Achtung: tmi) ich leide/ litt jahrelang, eigentlich solange ich denken kann, an extremer Verstopfung. Durch das weglassen von Milchprodukten und (ausschlaggebend) Schokolade ( heul) wurde es tatsächlich besser, hat sich aber noch lange nicht im normalbereich eingependelt. Das sowas mit innerlichem schmerz und bedenken verbunden ist, ist naheliegend. Es wäre mir eine riesige freude, eine woche wirklich ordentlich betreut zu werden und eine Ärztin vorort zu haben, die sich ehrlich für einen interessiert und einem helfen möchte wär einfach nur ein traum!

    Liebe Grüße aus Oberösterreich
    Anna-Lena :)

  97. Melissa
    3 Monaten ago

    Ich bräuchte die Auszeit dringend um von meinem stressigen Arbeitsalltag wieder entspannen zu können und im Hier und Jetzt wieder ankommen zu können 🙏🏻✨

  98. Petra
    3 Monaten ago

    Es wäre im Moment glaub ich einfach das richtige.

  99. Klara Hathaler
    3 Monaten ago

    Das wär genau das, was ich jetzt brauchen könnt in dieser unruhigen Zeit.

  100. Anna
    3 Monaten ago

    Ich würde den Aufenthalt gerne gewinnen, da ich immer wieder Probleme mit meiner Verdauung habe, einige Unverträglichkeiten! Außerdem beschäftige ich mich sehr viel mit Ernährung und bin sehr interessiert an neuen Ansätzen und Inspirationen! Würde mich wahnsinnig freuen! ♡

  101. Katja
    3 Monaten ago

    Hallo Anna,

    mal wieder ein super schöner Beitrag und deine Fotos sind ohnehin immer der Wahnsinn.

    Würde mich wahnsinnig über eine Auszeit für mich und meinen Darm freuen. In meinem stressigen Job und meinem zusätzlichen Studium – vergesse ich oft auf mich selbst zu schauen und auch die Ernährung leidet darunter. Meistens wirkt sich das dann auf meine Haut aus und ich fühle mich extrem unwohl, bestimmt hängt das alles bei mir zusammen.

    Ich würde den Aufenthalt für eine richtige Auszeit nutzen und mich freuen wenn ich mehr über meinen Darm und Ernährung lernen darf.

    Lg Katja

  102. Sophie
    3 Monaten ago

    Das Zentrum klingt wirklich gut und es schaut auch optisch extrem ansprechend aus!
    Das wär eigentlich genau das Richtige für mich. Ich hab seit 2010 immer mal wieder Darmprobleme, war 2017 auch lange im Krankenhaus mit Verdacht auf Morbus Crohn. Aber weil es bis jetzt keine fixe Diagnose ist, bleibt mir nichts anderes übrig als auf Ernährung zu achten, Sport zu machen usw. Professionelle Unterstützung zb im Zentrum Marienkron wär da echt hilfreich!
    LG Sophie

  103. Stephanie
    3 Monaten ago

    Da ich gerade wieder sehr stark mit einem Psoriasis-Schub zu kämpfen habe muss ich sehr auf meine Ernährung und vor allem meinen Darm achten. Es würde mir so sehr helfen, wenn ich dabei professionelle Unterstützung hätte. Alleine ist das für mich echt ein Kampf :(

  104. Stefanie Riedel
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,
    Vielen Dank für deine offene und ehrliche Meinung! Ich finde es so schwer gute und tolle Einrichtungen zu finden. Da auf der Webseite ja immer alles toll aussieht. Am hilfreichsten finde ich da doch immer wieder die persönlichen Erfahrungen! :)
    Ich würde mich sehr über den Aufenthalt freuen um einfach mal etwas vol Gas zu gehen und ganz bewusst auf den eigenen Körper zu hören.
    Liebe Grüße
    Stefanie

  105. Katharina
    3 Monaten ago

    Weil wir einfach wissen, die Gesundheit steckt im Darm. Es ist so wichtig mal seinen Darm eine Grundsanierung mal zu unterziehen & zu stärken damit alles rund läuft & deshalb würde ich mich sehr darüber freuen. Auch, weil ich das neurenovierte Kurzentrum gerne sehen würde 😉

  106. Pauline
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich habe schon während deines Aufenthalts fleißig deine Beiträge verfolgt, weil mich deine Rückmeldung brennend interessiert hat. Umso mehr freue ich mich nun über die Möglichkeit einen solchen Aufenthalt zu gewinnen! Seit Monaten kämpfe ich mit den Folgen psychischen Drucks, der sich – wie bei dir – auf meinen Darm auswirkt. Ich habe Probleme damit, mein Essverhalten ausgewogen und bewusst zu gestalten, weiß aber auch nicht wirklich woran das liegt, weil das für mich früher nie ein Problem darstellte. Mittlerweile setze ich mich deshalb selbst schon so arg unter Druck, dass ich das Gefühl habe, das macht es nur noch schlimmer. Ich habe oft darüber nachgedacht, an wen ich mich diesbezüglich wenden kann, um Ratschläge zu bekommen. Das Angebot mit den Gesprächen mit Fachleuten ist gerade deshalb auch sehr ansprechend für mich, da ich schon lange das Bedürfnis habe, mit jemandem darüber zu sprechen. Momente, in denen ich meditiere und zu mir selbst kommen kann, helfen mir dabei schon weiter und ich glaube diese eine Woche für mich wäre ideal, um zum “Normalzustand” zurückzukommen. Du würdest mir mit diesem Geschenk eine so goße Freude machen und ich finde es super, dass du uns diese Möglichkeit bietest!

  107. Charlotte Daniels
    3 Monaten ago

    Vor mehreren Jahren habe ich mal selber über eine mehrtägige saftkur versucht mein Magen-Darm System zu Nullen. Man kann’s sehen wie man will, ob’s funktioniert hat oder nicht, denn nach dem zweiten Tag lag ich im Krankenhaus mit einem entzündeten Blinddarm. Da der Blinde ja jetzt weg ist würde ich mich super freuen nochmal einen Anlauf für mein System zu machen. :)

  108. Karla
    3 Monaten ago

    Das klingt echt total traumhaft 😍 so eine kleine Auszeit von Allem steht bei mir definitiv ganz oben auf der Liste mit Dingen die ich mir wünsche! In deiner Beschreibung mit den Darmproblemen und der Psychosomatik kann ich mich leider auch sofort wieder erkennen 😆 Ich hoffe du konntest dich wunderbar erholen und freu mich schon auf deine nächsten Beiträge :)) Ganz liebe Grüße :)

  109. Jette
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich würde mich wahnsinnig über die 7 Tage freuen, da ich zur Zeit von einer Lernphase in die nächste springe (Uni) und Krankheitsbedingt sehr versuche in solchen Stressphasen mir nicht allzu viele Sorgen zu machen, die sich wiederum auf meinen Darm auswirken. Neben meiner Erkrankung, die mich sowieso schon recht viel mit meinem Darm beschäftigen lässt, interessiert mich das Thema natürlich auch so total. Denn was gibt es wichtigeres als einen gesunden Darm? Dies wäre also eine total gute Möglichkeit noch so viel mehr über das Zusammenspiel von Darm, Ernährung und Entspannung zu lernen. Ganz viele Grüße :)

  110. Simone
    3 Monaten ago

    Ich bin zwar schon seit mehr als 10 Jahren Vegetarier und gefühlt dennoch noch sehr weit entfernt von einer bewussten Ernährung! Daher fände ich es super hier mal eine professionelle Einschätzung kennenzulernen.

  111. Marianne
    3 Monaten ago

    Hi,
    Stress wirkt sich bei mir auch immer gleich auf Bauch und Verdauung aus. Dieser Gewinn wäre toll, um mal wieder alles neu zu starten!
    LG

  112. Annegret
    3 Monaten ago

    Lieben Dank für deinen ehrlichen Erfahrungsbericht und dein konstruktives Feedback ans Hotel! Da ich mich (wegen meiner Neurodermitis) auch immer mehr für das Thema Darmgesundheit interessiere, freu ich mich total über das Gewinnspiel :-) Viele Grüße

  113. Laura
    3 Monaten ago

    Ich würde gerne meine Mama mit diesem Aufenthalt überraschen, da sie sich mit dem Thema Darm viel auseinander setzt (auch aufgrund eigener Darmprobleme). Sie steht im Alltag viel unter Strom und findet oft Schwierigkeiten, zu entspannen – würde sie daher gerne zum Entspannen „zwingen“ wenn

  114. Laura
    3 Monaten ago

    Würde gerne meine Mama mit diesem Aufenthalt überraschen, da sie sich, aufgrund eigener Probleme mit dem Darm, mit dem Thema schon seit längerer Zeit auseinander setzt. Da sie im Alltag viel unter Strom steht und nur schwer entspannen kann, würde ich sie, wenn ich gewinnen sollte, gerne zum Entspannen und Abschalten „zwingen“

  115. Christina
    3 Monaten ago

    Ich habe bereits seit vielen Probleme mit Magen und Darm und merke immer wieder, wie wenig Zeit ich im Alltag habe – oder mir nehme -, diese durch bewusste Ernährung zu verbessern. Eine Anleitung und die feste Struktur über die Woche würde bei der dauerhaften Umsetzung sicherlich hilfreich sein, deswegen würde ich mich über den Aufenthalt sehr freuen.

  116. Julia
    3 Monaten ago

    Hallo Anna,
    Da ich kurz vor dem 3. Staatsexamen und damit vor dem Ende meines Studiums stehe, warten viel Lernstress und einige große Veränderungen auf mich. Dabei kommt eine gesunde Ernährung natürlich auch viel zu kurz. Ich würde mich über den Gewinn wahnsinnig freuen, um wieder zurück zu meiner Mitte zu finden und erholt in einen neuen Lebensabschnitt starten zu können! Deine Bericht hört sich toll an!
    Viele Grüße
    Julia

  117. Teresa
    3 Monaten ago

    Ich würde das soso gerne für meine Mama gewinnen, weil sie so eine Auszeit verdient hat!!

  118. Irene Karner
    3 Monaten ago

    Ich würde dieses Gewinnspiel ebenfalls meiner Mama schenken. Ich glaub, seit uns 4 Kindern hat sie eigentlich noch nie allein Urlaub gemacht und sich etwas gegönnt. Außerdem ist sie sehr interessiert an gesunder und bewusster Ernährung und hat auch immer wieder Probleme mit ihrer Verdauung, besonders wenn sie am Abend viel isst! Danke für den tollen Beitrag Anna! ☺️

  119. Hannah Papenfuß
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,
    ich möchte hier jetzt nicht meine ganze Leidengeschichte die ich mit meinem Magen/Darm schon durchhabe erzählen, aber ein paar kleine Fakten aufzählen, warum ich unbedingt einmal in das Kurhaus Marienkron gehen möchte. Ich bin 19 Jahre alt und habe seit ca. 5 Jahren unterschiedliche Unverträglichkeiten und mit der Zeit, auch durch Antibiotika, einen Reizdarm entwickelt. Leider habe ich bisher keinen einzigen Arzt gefunden der mir wirklich helfen kann. Als ich in deiner Story gesehen hatte, dass du in diesem Kurhaus bist, dachte ich mir sofort: „Das wäre auch etwas für mich!“. Ich erhoffe mir durch diesen Aufenthalt, dass ich mich und meinen Darm noch besser kennen lerne und danach vielleicht ein bisschen entspannteres und sorgenfreieres Leben führen kann; denn Magen/Darmbeschwerden wirken sich auf alles aus und es gibt eigentlich keinen Tag an dem ich sagen „Heute geht es mir mal richtig gut!“.
    Entschuldige bitte dieses lange Kommentar, das ist meine Antwort auf deine Frage. <3
    Liebe Grüße,
    Hannah

  120. Mareike
    3 Monaten ago

    Etwas Unterstützung bei der Ernährungsumstellung wäre super:)

  121. Kathrin Krenn
    3 Monaten ago

    Um meinem Körper und mir eine Auszeit zu gönnen! 😌🙏🏼

  122. Lotte
    3 Monaten ago

    Wow, das grenzt ja echt an ein Wunder. Ich habe derzeit Probleme mit dem Thema Ernährung und alles rundherum. Da musste ich grad echt Gründe als ich gesehen habe, dass du diese Verlosung machst. Ich würde mich riesig freuen zu gewinnen weil ich denke, dass mir der Aufenthalt und die Entspannung echt gut tun würde. Und wie du sagst das Thema geht uns alle was an, auch junge Leute. Ich bin erst 18 :)

  123. Anna Rose
    3 Monaten ago

    Hallo Liebe Anna!
    Ich würde mich wirklich sehr über den Kuraufenthalt und die kleine Auszeit freuen :)

  124. 3 Monaten ago

    Liebe Anna,

    Gleichmal vorweg, danke für diese tolle Möglichkeit udn den tollen Beitrag 😍

    Gleich wie bei dir, schlägt mir mein Alltag komplett auf den Magen und meinen Darm. Egal was bei mir los ist, ich spüre es kurz darauf über die Verdauung. Da ich die letzten Monate extrem im Stress war (Masterarbeit, Jobben nebenher, familiäres und freundschaftliches Chaos hoch 10) wäre eine Woche entspannen genau das, was ich im Moment brauchen würde. Und durch die veganen Optionen, klingt dieses Angebot gleich noch viel verlockender 😍

    Liebe Grüße,
    Laura

  125. Viki
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich würde die Kurwoche unglaublich gerne gewinnen, da ich noch nie von Marienkron gehört habe und mein Darm generell Probleme macht bzw. wie bei dir auch extrem auf Stress reagiert. Ich würde mich also riesig freuen über eine Woche Auszeit und einen schönen Darm-Resett!! :-)

  126. Marlene
    3 Monaten ago

    Ich würde mich sehr, sehr freuen wenn ich diesen Aufenthalt gewinnen würde! Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich auch mit dem Thema Darmgesundheit, da sich Stress auch bei mir im Darm gleich bemerkbar macht.

  127. Luisa von Gostomski
    3 Monaten ago

    Ich würde das gerne meiner Mama schenken, sie hat einen neuen Job, der sie ziemlich schlaucht und ist mit drei Kindern +Hund und Katzen zusätzlich beansprucht.
    Ich glaube, sie würde sich sehr über eine Woche Auszeit freuen, noch dazu, wenn es gleichzeitig gut für die Gesundheit ist.

  128. Elisa
    3 Monaten ago

    Ich bin an diesem Thema sehr interessiert und würde mich freuen diesen Aufenthalt zu gewinnen!

  129. Eva-Maria
    3 Monaten ago

    Oh wie schön wäre das! Eine Auszeit würde mir und meinem Darm richtig gut tun vorallem jetzt nach der Hochzeit und Übergangszeit. Ich ernähre mich schon sehr bewusst, habe aber dennoch Probleme mit meiner Verdauung und Haut. Da ich so etwas schon immer einmal machen wollte, wäre der “Der kleine Start” wirklich eine schöne Kur . :)

  130. Clara
    3 Monaten ago

    Liebe Anna, ich würde mich sehr über diese Auszeit freuen. Einerseits um runterzufahren, was bei zwei Jobs und Masterarbeit nicht so einfach ist im Alltag, und andererseits, weil ich schon seit langem Probleme mit meinem Darm habe. Ich fühle mich häufig unwohl und würde gerne herausfinden, was der Grund dafür sein könnte. Danke für deine schönen und inspirierenden Beiträge! :)

  131. Brigitta
    3 Monaten ago

    Ich wollte schon immer einmal so etwas ausprobieren. Ich würd mich echt meeega darüber freuen 😄

  132. Julia
    3 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,

    ich war bei deinen Instagram Posts schon drauf und dran zu buchen, habe aber damals leider keinen Urlaub bekommen.

    Nun habe ich aber einen Berg an Überstunden auf dem Papier sowie mental, bin also bereit :D Bin eher eine Stressesserin und sollte mich auch mal wieder daran gewöhnen ruhig und langsam zu essen, kann dich da sehr gut verstehen.

    Vielleicht hab ich ja Glück :-)
    Liebe Grüße aus Stuttgart und eine gute Woche!

    Julia

  133. Sonja
    3 Monaten ago

    Hallo Anna, dein Aufenthalt hört sich richtig spannend an und jeder sollte sich eine Darm Auszeit zwischendurch mal gönnen. Sehr gerne würde ich selbst den Aufenthalt in Anspruch nehmen, jedoch würde ich ihn gerne an meine Mama weitergeben, die schon seit Jahren an stressbedingten Darm Problemen leidet, sich jedoch fühlt in der Familie für alle steht’s parat sein zu müssen und dadurch leider vergisst die Aufmerksamkeit auf sich selbst zu lenken. Ich glaube und hoffe, eine Woche den Fokus nur auf sich zu lenken würde meiner Mama sehr gut tun. Alles liebe, Sonja

  134. Paula
    3 Monaten ago

    Ich würde gerne eine Woche im Kurhaus Marienkron verbringen weil ich mir sicher bin dass es mir sehr gut tun würde. Dein Blogpost macht richtig Lust auf die Zeit dort!

  135. 2 Monaten ago

    Ich leide unter chronischer Verstopfung und auch oft an einem Blähbauch, so ein Aufenthalt wäre also wirklich sehr interessant für mich. Mein Freund jedoch hat eine chronisch entzündliche Darmerkrankung und es wäre auch für ihn sehr nützlich, sich mal ganz genau mit seinem Darm auseinander zu setzen. Da er nächste Woche Geburtstag hat, wäre das noch zusätzlich sehr cool 😊 Finde es toll, dass du das Thema Darmgesundheit auch unter die junge Generation bringen möchtest, da es, wie man an zB meinem Freund und mir sieht, auch bei uns (leider) sehr präsent ist.

  136. Sabina
    2 Monaten ago

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen, da ich finde dass ein sehr spannendes und wichtiges Thema behandelt wird. Würde meine Mama damit überraschen, damit sie wieder mal entspannen kann und sich vom stressigen Alltag loslöst.

  137. Angelika Johnston
    2 Monaten ago

    Sehr interessanter animierender Bericht mit schönen Fotos, das möchte man machen! <3

  138. Larissa
    2 Monaten ago

    Ich würde den Aufenthalt gerne meinem Freund schenken. Der arbeitet im Schichtdienst und hat oftmals 24h-Dienste. Ich würde ihm gerne diese kleine Auszeit vom Alltagsstress schenken – noch dazu hat er in genau einer Woche Geburtstag! :)

  139. Julia
    2 Monaten ago

    Hi Anna, ich würde wahnsinnig gerne gewinnen, da ich mich sehr für das Thema Darmgesundheit interessiere. Ich leide häufig an einem aufgeblähten Bauch und manchmal im Zusammenhang mit starken Krämpfen. Ich habe mich auch schon in ärztliche Behandlung begeben, leider finden die Ärzte nichts. Wenn die Darmgesundheit aus dem Gleichgewicht ist, merkt man das nicht nur körperlich, sondern auch psychisch. Daher hoffe ich, dass eine Kur dieses Gleichgewicht wiederherstellen könnte und mir helfen würde. 😊

  140. Lina
    2 Monaten ago

    Eigentlich sollte man seinem Körper & Geist regelmäßig etwas Gutes tun, doch leider vernachlässige ich diese wertvolle Zeit gerade bei mir selbst. Das wäre die perfekte Gelegenheit endlich ein Bisschen mehr auf mich zu achten.

  141. Angelina
    2 Monaten ago

    Das wäre der perfekte Start um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen.

  142. Fraumausw
    2 Monaten ago

    Zuerstmal danke für deinen Blog und deinen YT Account, du schaffst es seit Jahren mich immer wieder zu motivieren und zu inspirieren. Heutzutage hat man es als Frau echt nicht leicht, aber du hast so viel Stärke und Mut und damit bewirkst du bei mir (und bestimmt auch bei anderen) mehr als du denkst.
    Wegen psychisch bedingter Bauchschmerzen die mich seit Monaten plagen und einer schlimmen Nacht mit Speiseröhrendurchbruch, wäre dieser Kuraufenthalt ein Segen! Habe ein schlimmes Jahr hinter mir (Studienabbruch, Trennung, Verlust meiner Wohnung uvm) und so eine “Woche nur für mich” wäre ein Silberstreif am Horizont!

  143. Elli breitschopf
    2 Monaten ago

    Mein darm ist leider nach meiner Peru Reise ziehmlich beleidigt (was meiner Zöliakie und meinem “un poccito” spanisch zurück zu führen ist) und braucht dringend Erholung :)

  144. Sandra
    2 Monaten ago

    Da ich gerade dabei bin, meine Ernährung umzustellen, und mich viel damit zu beschäftigen, würde es mich wahnsinnig freuen, diesen Aufenthalt zu gewinnen. Da ich ein absoluter Workaholic bin, würde mich das fehlende WLAN vllt. mal dazu bringen, etwas abzuschalten und Kraft zu tanken. :)

  145. Julia
    2 Monaten ago

    oh wow. das wär ein toller gewinn! ich merk immer wieder, wie sehr sich die Darmgesundheit auf meine haut auswirkt und würde mich sehr freuen, mich dort auf dem gebiet “weiterbilden” zu können :)

  146. Marlen
    2 Monaten ago

    Ich und mein Darm würden uns sehr freuen auf eine Woche dort, da mein Darm schon seit einigen Jahren ,wahrscheinlich psychosomatisch bedingt, unrund ist und immer wieder Probleme macht…
    Lg

  147. Kathrin
    2 Monaten ago

    Liebe Anna!
    Danke für diesen tollen Beitrag!
    Ich versteh dich da sehr gut, ich hab auch schon seit einiger Zeit mit psychosomatischen Darmproblemen zu kämpfen. Auch bei mir schlägt sich Stress oft auf den Magen und Darm, was gute und schlechte Seiten hat. Einerseits zeigt mir mein Körper so, dass ich mehr auf mich achten muss, andererseits sind Blähungen, Krämpfe und co. Natürlich sehr unangenehm… Jedenfalls denke ich, dass ich von diesem Paket im Kurhaus Marienkron sehr profitieren könnte, ein Gespräch mit professionellen Ernährungsberatern und bewussteres Essen wären sicher eine tolle Erfahrung für mich und würden hoffentlich auch langfristig mit meinen Problemen helfen :)
    Nochmal danke für den Beitrag und die tollen Fotos Anna!
    Liebe Grüße von Kathrin :)

  148. Elif
    2 Monaten ago

    Der Kuraufenthalt im Marienkron wäre für mich genau das Richtige. Leider leide ich schon seit einigen Jahren an chronischer Gastritis und chronischer Duodenitis mit einhergehendem Gewichtsverlust. Dies wäre für mich die Möglichkeit aus meinem stressigen Alltag zu fliehen und gezielt auf meine Gesundheit zu schauen. ☀️❤️

  149. Emily
    2 Monaten ago

    Liebe Anna, ich bin 19 Jahre alt und hatte zwei Jahre mit pfeifferischem Drüsenfieber zu kämpfen und weiß was es heißt, durch Belastung und Stress mit Darmbeschwerden leben zu müssen. Noch dazu haben die diversen Antibiotikabehandlungen meine Darmflora zusätzlich belastet. Ich würde mich sehr freuen, im Marienkron mehr über mich und meinen Körper zu erfahren und endlich den richtigen Weg zu einem gesunden Lebensstil einzuschlagen :)

  150. Mia
    2 Monaten ago

    Im Nov geht es für mich beruflich für längere Zeit in die USA – davor wäre so eine Auszeit zum “Runterkommen” und auch um Österreich noch ein bisschen mehr zu genießen perfekt! Du weißt wahrscheinlich aus eigener Erfahrung, dass jede Reise eine Anstrengung für den Darm ist – ich hab immer alle mögliche mit, um meinem Darm die Umstellung zu erleichtern, vl kann ich mir da dann einiges an Gepäck sparen..

  151. Elif
    2 Monaten ago

    Der Aufenthalt im Kurhaus Marienkron wär genau das Richtige für mich. Ich leide leider schon seit einigen Jahren an chronischer Gastritis und chronischer Duodenitis mit einhergehendem Gewichtsverlust. Ich könnte aus dem stressigen Alltag fliehen und dabei gezielt auf meine Gesundheit schauen. ☀️❤️

  152. Anna
    2 Monaten ago

    Hallo liebe Anna,
    ich habe gespannt deinen Aufenthalt im Marienkron via Instagram verfolgt. Ich bin scho länger auf der Suche nach dieser Art Hotel/Kur, da ich sehr mit meiner Darmgesundheit zu kämpfen habe. Mein Kopf & Stressverhalten spiegelt sich gerne im Darm (was wirklich mühsam und unangenehm ist – muss ich dir wsl nicht erklären).
    Ich würd mich sehr freuen den Aufenthalt zu gewinnen, da ich mir und meinem Körper etwas Gutes damit tun möchte.
    Ganz liebe Grüße
    Anna

  153. Lara
    2 Monaten ago

    Das hört sich super interessant an. Meine Mama hat im Moment sehr viel um die Ohren, gerne würde ich das Paket an sie weitergeben, wenn ich gewinne :)

  154. Lilli
    2 Monaten ago

    Sieht wunderschön aus. Würde auch sehr gerne mal eine Woche meinem Darm widmen. Mein Bauch ist immer wieder aufgebläht aufgrund von Stress und ich merke das immer sehr stark. Wie schön, dass der positive Effekt bei dir auch angehalten hat.
    Liebe Grüße

  155. Simone
    2 Monaten ago

    Hallo!

    Ich würde mich sehr darüber freuen, da ich, genau wie du, sofort merke, dass mir Stress auf den Darm schlägt. Gerade nach einer ziemlich stressigen Zeit in der Arbeit die letzten Wochen, könnte ich ein solches “Erholungsprogramm” gut gebrauchen. Ich bin mir sicher, vom bewussten Abschalten und dem dort Gelerntem riesig profitieren zu können!

    Ganz liebe Grüße aus Graz,
    Simone

  156. Elisabeth
    2 Monaten ago

    Ich würde die Woche gerne gewinnen, weil ich gerne Zeit in meine Gesundheit investieren möchte, das kommt im Alltag leider oft zu kurz. Und vor allem die Darmgesundheit hat so eine Strahlkraft, dass die meisten die Wichtigkeit dieser wahrscheinlich gar nicht erkennen.

  157. Cori
    2 Monaten ago

    Eigentlich hatte mich meine Freundin auf Marienkron aufmerksam gemacht: Lass uns da mal hin! Als ich mich mit dem dortigen Angebot beschäftigt habe, war schnell klar: da muss mein Mann hin! Er leidet seit einem halben Jahr an chronischen Schmerzen und hatte es so verdient. Er kam vor ein paar Tagen wieder, hatte seinen ursprünglichen Aufenthalt sogar nochmal verlängert und schwärmt seitdem vom Essen, den Behandlungen und Angeboten, der Freundlichkeit des Personals und der ganz besonderen Atmosphäre. Vielleicht habe ich hierüber die Chance es auch zu erleben!? Ich würde mich sehr freuen!

  158. Isabel
    2 Monaten ago

    Das klingt echt total interessant! Ich würde mich freuen mehr über Darmgesundheit zu lernen und nachdem ich gerade dabei bin meinen Bachelor abzuschließen auch ein bisschen zu entspannen :)

  159. Paula
    2 Monaten ago

    Hallo Anna!

    Ich würde mich sehr über das Paket freuen, da ich seit rund einem Jahr mit Darmproblemen kämpfe, die durch Stress immer wieder aufflammen. Da wäre so eine Auszeit genau das Richtige, um wieder die Balance zu finden :)

  160. Sandra
    2 Monaten ago

    Ich würde dieses Paket gerne gewinnen weil ich kurz davor bin die Hoffnung aufzugeben. Habe seit Jahren wahnsinnige Bauchschmerzen; nach 3 Gastro-und Koloskopien + diverse Lebensmittelunverträglichkeitstest weiß ich immer noch nicht warum. Ich versuche es durch Führen eines Tagebuchs herauszufinden aber es ist zu unbeständig als dass ich ein Muster erkennen würde. Vielleicht schaffe ich es wenn ich mich eine Woche aus dem Alltag ausklinge und fremde Hilfe bekomme.

  161. Jule
    2 Monaten ago

    Liebe Anna, ich verfolge deinen Blog schon sehr lange und finde deine Themen super ansprechend! Finde es wirklich super, wie du dich in Themen einfindest und spannende Texte darüber schreibst! Gerade folgender Blogpost gefiel mir ausgesprochen gut. Ich habe auch schon immer mit meinem Darm zu kämpfen, wenn ich mich in stressigen Situationen befinde. Bei mir fängt es im Kopf an, dass ich mich zu stark in etwas hinsteigere und diese Gedanken wandern dann weiter in meinen Bauch. Resultat sind dann Bauchschmerzen und ein Unwohl Gefühl. Dein Aufenthaltsbericht klingt super spannend und mir würde es sehr weiterhelfen auch viele Sachen dazuzulernen, meinen Darm besser zu verstehen und Tipps mitzunehmen. Daher würde ich mich sehr freuen, diesen Aufenthalt zu gewinnen :)

  162. Conny
    2 Monaten ago

    Ich versuche mein Glück. Denn das wärs wortwörtlich, nach allem was ich über Marienkron gehört/gelesen habe. Ein Glück für Körper UND Seele, nach all dem Stress der letzten Monate! Einfach den Fokus wieder auf mich zulassen.

  163. Birgit
    2 Monaten ago

    Liebe Anna, ich finde es toll und interessant, dass du auch diese Art von „Urlaub“ und Auszeit zeigst! Ein sehr spannendes Thema und die Erneuerung des Kurhauses ist sehr schön geworden! Meine Schwester könnte so eine Auszeit sehr gut gebrauchen. Die letzten Monate waren studien-, und berufsbedingt sehr nervenaufreibend und anstrengend für sie und leider hat das bei ihr auch gesundheitlich Folge (Bauchschmerzen , Magenverstimmung etc.). Ich würde mich sehr freuen, wenn ich ihr mit diesem Gewinn eine Auszeit schenken kann, bei der sie sich nicht nur erholt, sondern auch mehr über ihre eigene Darmgesundheit erfährt und lernt! Alles Liebe!