Menu & Search
Vegan Travel Guide: Hanoi, Vietnam

Vegan Travel Guide: Hanoi, Vietnam

Für viele wahrscheinlich zu hektisch, für mich ein Fotografie-Paradies. Egal zu welcher Tageszeit, immer findet man die Locals auf ihren bunten Plastikhockern am Straßenrand sitzen. Sie schlürfen Phó, trinken Bier und unterhalten sich lautstark. Während meiner Zeit in Hanoi war ich mir nie sicher, auf welcher Straßenseite die Menschen in Vietnam überhaupt fahren. Kreuz und quer, links und rechts – Hauptsache man fährt nicht zusammen. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie aufregend das Überqueren der Straßen in Vietnam’s Hauptstadt war!

Hanoi ist nach Ho-Chi-Minh City die zweitgrößte Stadt Vietnams!

Unterkunft

Übernachtet haben wir im Luxury Backpacker Hostel. Mehr Infos dazu findet ihr in meinem Beitrag “Wo übernachten wir auf unserer Reise?”.

annalaurakummer, hanoi, vietnam, vegan, travel guide, deutsch

Vegane Restaurants in Hanoi

Hanoi Social Club: Veganer-freundlich, gutes Frühstück (black rice and chia), sehr leckeres Blumenkohl Gericht. Abends oft Live Musik.

Aubergine Café: Das vegetarische Menü ist vegan. Das Restaurant sieht nicht so einladend aus, aber die gegrillten Auberginen mit Sesamkruste und das Phó sind super.

Pateta: Der einzige Grund, warum ich empfehlen würde dort hinzugehen, ist, weil es so unglaublich günstig ist. Für 2 Banh Mi und 2 Hanoi Bier haben wir nur 3,80€ gezahlt. Glaubst du mir nicht? Überzeuge dich selbst! (es gibt einen veganen Banh Mi am Menü, aber erwarte dir nicht zu viel…)

Jalus: Curry und Energy Booster Smoothie waren gut. Es ist ein bisschen schwer zu finden. Man muss durch einen kleinen unscheinbaren Gang gehen. Am besten ihr markiert euch den Ort auf Google Maps! Cash only!

Om Yoga: Auch sehr schwer zu finden und sehr unscheinbar von außen, aber super nett innen! Sehr veganer-freundlich, allerdings wenige vietnamesische Speisen am Menü.

Aktivitäten & Sight Seeing
  • Hoa Lo Prison Museum
  • Temple of Literature
  • Um den Hoan Kiem Lake spazieren
  • Self-Practice Yoga bei Om Yoga (100K pro Person)
  • Train Street (mehr Infos hier)

3 Comments
Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. 4 Monaten ago

    Wow, das sieht einfach so so so toll aus! Hätte nie gedacht, dass solche Städte auch so schön sein können. Tolle Photos liebe Anna und danke für die Tipps. Jetzt steht aber erst Mal Bali auf meiner Bucket Liste. :)
    Liebe Grüße, Sandra / https://shineoffashion.com/
    https://www.instagram.com/sandraslusna/

  2. Lisa
    4 Monaten ago

    Wirklich tolle Bilder aus Hanoi! War im Februar 2018 dort und gerade werden wieder so viel tolle Eindrücke in mir geweckt, danke dafür 😍

  3. […] meisten Touristen fliegen nach Hanoi und nehmen dann morgens den Bus von Hanoi nach Sa Pa. Den Bus kann man ganz einfach über 12go asia […]